Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • In Kürze:🇦🇺 AUD Entwicklung der Vollzeitbeschäftigung (SEP) um 00:30 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: N/A Vorher: -15.5k https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-10-17
  • In Kürze:🇦🇺 AUD Arbeitslosenquote (SEP) um 00:30 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: 5.3% Vorher: 5.3% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-10-17
  • In Kürze:🇦🇺 AUD Veränderung der Beschäftigung (SEP) um 00:30 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: 15.0k Vorher: 34.7k https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-10-17
  • In Kürze:🇪🇺 (EUR) European Summit in Brussels (Day 1) um 00:00 GMT (15min) https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-10-17
  • In Kürze:🇬🇧 GBP BOE's Carney Speaks at Event at Harvard Kennedy School um 22:00 GMT (15min) https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-10-16
  • Forex Update: Gemäß 20:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇨🇭CHF: 0,38 % 🇪🇺EUR: 0,36 % 🇬🇧GBP: 0,33 % 🇦🇺AUD: 0,08 % 🇨🇦CAD: -0,00 % 🇳🇿NZD: -0,07 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/hLmYyWAy9W
  • Der #DAX30 scheint sich vor dem Bollwerk zu fürchten und verliert an #Momentum. @DavidIusow
  • Rohstoffe Update: Gemäß 20:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Gold: 0,60 % Silber: -0,09 % WTI Öl: -0,52 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/3ylugSOy23
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 96,25 %, während CAC 40 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 82,33 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/Rf8LdBxOFX
  • 🇺🇸 (USD) Langfristige TIC Flows, netto (AUG), Aktuell: $-41.1b Zuvor: $83.8b https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender?utm_source=Twitter&utm_medium=TweetRobot&utm_campaign=twr
WÄHRUNGEN - Commitments of Traders - Stimmungsbetrachtung an den Futures-Märkten

WÄHRUNGEN - Commitments of Traders - Stimmungsbetrachtung an den Futures-Märkten

2013-01-21 10:15:00
Niall Delventhal, Marktanalyst
Teile:

Mithilfe der Index Betrachtungen wollen wir in den kommenden Wochen uns einen schnellen Überblick des übergeordneten Bildes verschaffen und wann wir interessante Extremwerte seitens der Positionierung der Large Speculators (Non Commercials) und der kommerziell im Markt tätigen im EUR/USD oder des Open Interest zu sehen bekommen. Auch die Small Speculators, die breite Öffentlichkeit, bietet anhand von Extremwerten interessante Möglichkeiten als Kontraindikation mit dem Gedanken - Wenn die breite Öffentlichkeit in einem Markt bullish ist, will ich mich auch derartig positionieren?

Stimmung_Futures_Maerkte_body_COT.png, WÄHRUNGEN - Commitments of Traders - Stimmungsbetrachtung an den Futures-Märkten

Mehr zum COT-Report erfahren Sie im DailyFX-Forum.

Die Commercials sind in erster Linie am Markt, um ihre zukünftigen Geschäfte vor Kursveränderungen an den Futures-Märkten abzusichern (zu hedgen), während die großen Speculators am Markt sind, um Gewinne zu erzielen. Als Trader kann es von Vorteil sein, sich anzuschauen, wie diese Gruppen sich verhalten.

Währungen

Euro - Chicago Mercantile Exchange (CME) (EUR/USD)

Die Non Commercials wechseln zurück auf die netto Long-Seite. Mit Ausnahme der vorletzten Woche trug der Netto-Wert seit dem 23.08.2011 ein Minus als Vorzeichen. Der Index liegt nah dem Extrembereich (von über 80).

Stimmung_Futures_Maerkte_body_Picture_17.png, WÄHRUNGEN - Commitments of Traders - Stimmungsbetrachtung an den Futures-Märkten

Die Large Speculators Daten verlaufen den Trend des Kurses entsprechend. Die Non Commercials fragen seit längerem verstärkt Long-Positionen nach und stoßen Ihre Shorts ab. Wie oben angesprochen, ist jedoch erst seit kurzem der Nettowert nah der Null, die schwarze Linie verdeutlicht diesen Verlauf.

Stimmung_Futures_Maerkte_body_Picture_16.png, WÄHRUNGEN - Commitments of Traders - Stimmungsbetrachtung an den Futures-Märkten

Stimmung_Futures_Maerkte_body_Picture_15.png, WÄHRUNGEN - Commitments of Traders - Stimmungsbetrachtung an den Futures-Märkten

Das Open Interest bzw. der Index notiert weiterhin auf einem niedrigen Niveau. Geringe Werte sind interessant so können sie Anzeichen dafür sein, dass mit erneutem Anziehen größere Bewegungen eintreten. Auch für Trendwechsel sind Extremwerte interessant.

Stimmung_Futures_Maerkte_body_Picture_14.png, WÄHRUNGEN - Commitments of Traders - Stimmungsbetrachtung an den Futures-Märkten

Der Public Index verrät uns, dass die kleinen Spekulanten auf dem Weg in den Extrembereich (Werte oberhalb 80) sind und Ihre Long-Nachfrage gerade steigt. Auf diesem Niveau des Index boten sich in der Vergangenheit Möglichkeiten für Short-Szenarien. Der Index könnte jedoch noch höher klettern, doch er signalisiert uns die breite Öffentlichkeit ist am EUR/USD Futures-Markt gerade stark einseitig Long aufgestellt.

Stimmung_Futures_Maerkte_body_Picture_13.png, WÄHRUNGEN - Commitments of Traders - Stimmungsbetrachtung an den Futures-Märkten

Zum Forum: EUR/USD Talk.

Schweizer Franken - Chicago Mercantile Exchange (CME) (CHF/USD)

Auch hier lohnt sich ein Blick auf den Public Index. Die kleinen Spekulanten sind übergeordnet stark bullish gestimmt. Der Index notierte über 80 und bricht jetzt unterhalb. Das signalisiert ein Short Signal.(bzw. im USD/CHF ein Long-Signal). Auch der Index der Large Speculators ist nah dem Extremwertebereich, nah der 80er Marke.

Hinweis: Die CME listet den Schweizer Franken in US-Dollar, folgende Daten und Charts beziehen sich somit auf den CHF/USD.

Stimmung_Futures_Maerkte_body_Picture_12.png, WÄHRUNGEN - Commitments of Traders - Stimmungsbetrachtung an den Futures-Märkten

Stimmung_Futures_Maerkte_body_Picture_11.png, WÄHRUNGEN - Commitments of Traders - Stimmungsbetrachtung an den Futures-Märkten

Zum Forum: USD/CHF Talk.

Japanischer Yen - Chicago Mercantile Exchange (CME) (JPY/USD)

Gerade vor dem Bank of Japan Zinsentscheid ist dieses Währungspaar interessant für eine COT-Betrachtung. Hier zeigt sich weiterhin folgendes Bild. Die Non Commercials positionierten sich Mitte – Ende November radikal scharf Short im Währungspaar und initiierten damit zunehmenden Druck auf die Unterseite. In Anbetracht der politischen Veränderungen und des Aufdrehens des Geldhahns für die heimische Wirtschaft der Bank of Japans war das eine weise und in erste Linie frühe Entscheidung auf einsetzende Schwäche im Yen zu setzen. Diese Schwäche setzt sich bis dato fort und es bleibt spannend ob die Bank of Japan die hohen Erwartungen erfüllen kann, die bisher im Kurs eingepreist wurden. Die Non Commercials treten aber seitdem zunehmend von ihrer Positionierung gegen den Yen zurück und das ist erstaunlich, da sie in Märkten in erster Linie als Trendfolger auftreten. Der Markt ist viel gelaufen in Antizipation der Marktteilnehmer auf weitere und starke quantitative Maßnahmen und der Inflationsziele der Bank of Japan. Die Bank of Japan wird es schwer haben, diese Erwartungen zu erfüllen. Mich gegen diesen Trend stemmen würde ich mich aktuell jedoch auch nicht. Auch wenn die COT Werte uns durch die Bank weg Extremwerte anzeigen. Der Spike im Open Interest deutet beispielsweise an, eine Kehrtwende könnte stattfinden. Diese Woche heißt es: Reaktionen der Marktteilnehmer auf die Zinssitzung abwarten, bevor längerfristige Positionierungen hier platziert werden.

Stimmung_Futures_Maerkte_body_Picture_10.png, WÄHRUNGEN - Commitments of Traders - Stimmungsbetrachtung an den Futures-Märkten

Stimmung_Futures_Maerkte_body_Picture_9.png, WÄHRUNGEN - Commitments of Traders - Stimmungsbetrachtung an den Futures-Märkten

Stimmung_Futures_Maerkte_body_Picture_8.png, WÄHRUNGEN - Commitments of Traders - Stimmungsbetrachtung an den Futures-Märkten

Stimmung_Futures_Maerkte_body_Picture_7.png, WÄHRUNGEN - Commitments of Traders - Stimmungsbetrachtung an den Futures-Märkten

Zum Forum: USD/JPY Talk

Britisches Pfund - Chicago Mercantile Exchange (CME) (GBP/USD)

Ziehen wir aus den COT Charts folgende Charts heran den Index der Non Commercials und den Index der kleinen Spekulanten.

Beide notierten im Extremwerte-Bereich und signalisieren: in diesem Markt könnten sich interessante und längerfristige Shorts abzeichnen.

Stimmung_Futures_Maerkte_body_Picture_6.png, WÄHRUNGEN - Commitments of Traders - Stimmungsbetrachtung an den Futures-Märkten

Stimmung_Futures_Maerkte_body_Picture_5.png, WÄHRUNGEN - Commitments of Traders - Stimmungsbetrachtung an den Futures-Märkten

Australischer Dollar - Chicago Mercantile Exchange (CME) (AUD/USD)

Ähnliches Bild im Vergleich zum Cable. Der Non Commercials Index und der Index der kleinen Spekulanten geben ein ähnliches Bild ab. Beide notierten im Extremwerte-Bereich und signalisieren: in diesem Markt könnten sich interessante und längerfristige Shorts in den nächsten Wochen abzeichnen.

Stimmung_Futures_Maerkte_body_Picture_4.png, WÄHRUNGEN - Commitments of Traders - Stimmungsbetrachtung an den Futures-MärktenStimmung_Futures_Maerkte_body_Picture_3.png, WÄHRUNGEN - Commitments of Traders - Stimmungsbetrachtung an den Futures-Märkten

Kanadischer Doller - Chicago Mercantile Exchange (CME) (CAD/USD)

Dem geringen Open Interest Index Wert könnte man in den nächsten Wochen im Auge behalten. Die Stimmung der breiten Öffenlichkeit ist zunehmend bullish – der Public Index notiert auf hohen Niveau an der 80er Marke.

Stimmung_Futures_Maerkte_body_Picture_2.png, WÄHRUNGEN - Commitments of Traders - Stimmungsbetrachtung an den Futures-Märkten

Stimmung_Futures_Maerkte_body_Picture_1.png, WÄHRUNGEN - Commitments of Traders - Stimmungsbetrachtung an den Futures-Märkten

Neu: Bleiben Sie über Veröffentlichungen von DailyFX-Artikeln informiert unter:

Twitter Niall Delventhal

Twitter DailyFX Deutschland

Facebook DailyFX Deutschland

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.