Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Rohstoffe Update: Gemäß 02:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Gold: -0,11 % Silber: -0,29 % WTI Öl: -0,74 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/jRRDAOQA8L
  • Forex Update: Gemäß 02:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇦🇺AUD: 0,38 % 🇨🇭CHF: 0,18 % 🇪🇺EUR: 0,04 % 🇯🇵JPY: -0,02 % 🇳🇿NZD: -0,04 % 🇬🇧GBP: -0,08 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/d4SFUMoHUg
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 96,32 %, während CAC 40 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 83,06 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/miQubinrZk
  • In Kürze:🇦🇺 AUD Entwicklung der Vollzeitbeschäftigung (SEP) um 00:30 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: N/A Vorher: -15.5k https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-10-17
  • In Kürze:🇦🇺 AUD Arbeitslosenquote (SEP) um 00:30 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: 5.3% Vorher: 5.3% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-10-17
  • In Kürze:🇦🇺 AUD Veränderung der Beschäftigung (SEP) um 00:30 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: 15.0k Vorher: 34.7k https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-10-17
  • In Kürze:🇪🇺 (EUR) European Summit in Brussels (Day 1) um 00:00 GMT (15min) https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-10-17
  • In Kürze:🇬🇧 GBP BOE's Carney Speaks at Event at Harvard Kennedy School um 22:00 GMT (15min) https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-10-16
  • Forex Update: Gemäß 20:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇨🇭CHF: 0,38 % 🇪🇺EUR: 0,36 % 🇬🇧GBP: 0,33 % 🇦🇺AUD: 0,08 % 🇨🇦CAD: -0,00 % 🇳🇿NZD: -0,07 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/hLmYyWAy9W
  • Der #DAX30 scheint sich vor dem Bollwerk zu fürchten und verliert an #Momentum. @DavidIusow
S&P 500 und Nasdaq 100 - kurzfristige Trading-Niveaus

S&P 500 und Nasdaq 100 - kurzfristige Trading-Niveaus

2017-03-08 13:28:00
Paul Robinson, Währungsstratege
Teile:

Gesprächsansätze:

  • S&P 500 fällt in einem Kanal; könnte eine Bullen-Flagge bei einem Topside-Trendlinien-Durchbruch sein
  • Der Nasdaq 100 entwickelt sich ähnlich, hält sich aber besser als der S&P; dies könnte zu einem Sprung nach oben führen
  • Wichtige Trading-Level

Suchen Sie nach Trading-Ideen? Schauen Sie in unsere Trading-Leitfäden.

S&P 500

Der S&P 500 ist nach dem Erreichen von Rekordhochs nach der Rede Präsident Trumps vor dem Kongress schrittweise wieder nach unten gelaufen. Der Kurs ist in die Lücke vom letztem Mittwoch eingetreten, muss diese aber erst noch füllen. Lücken werden häufig gefüllt, insbesondere nach einem Eintritt. Wir sind also nah daran, es muss aber erst noch zu einem Füllen kommen (es besteht eine gute Wahrscheinlichkeit, dass dies heute geschieht). Das wäre unser erstes Unterstützungsniveau bei ca. 2.364 Punkten, auf das wir in Hinblick auf eine Marktreaktion achten. Darunter kommt recht schnell die 2.359 Punkte Marke und dann 2.353 Punkte. Der Rückgang von den Hochs ist geordnet abgelaufen und hat einen Abwärtskanal oder eine potenzielle Bullenflagge gebildet. Bei einem Durchbrechen der Topside-Trendlinie werden wir darauf achten, ob der Markt einen Versuch unternimmt, seinen Aufwärtstrend fortzusetzen. Mit Blick zur Topside im Fall eines Ausbruchs nach oben treten unmittelbar die Marken 2.379 Punkte und 2.384 Punkte als Widerstand in den Blick. Jenseits dieser Level kommt die Rückseite eines Kanals ins Spiel, der von Anfang Februar aus verläuft.

S&P 500: Stundenchart

S&P 500 und Nasdaq 100 - kurzfristige Trading-Niveaus

Erstellt mit TradingView

Nasdaq 100

Der Nasdaq 100 bildet, ähnlich wie der S&P, ebenfalls einen Kanal oder eine potenzielle Bullenflagge aus. Der 100 Index hat aber während der letzten Handelstage besser gehalten als der S&P und es scheint wahrscheinlich, dass es zu einem Schub nach oben kommen könnte. Level, auf die man als Unterstützung achten sollte, sind 5.338 Punkte, das Lückenfüllen bei 5.330 Punkten und dann 5.317 und 5.303 Punkte. Bei einem Durchbrechen der Topside-Trendlinie blicken wir auf 5.373 Punkte, als erstes Widerstandsniveau, gefolgt von dem Rekordhoch von 5.398 Punkten.

Nasdaq 100: Stundenchart

S&P 500 und Nasdaq 100 - kurzfristige Trading-Niveaus

Erstellt mit TradingView

In unserem Webinarkalender finden Sie eine Liste der Live-Veranstaltungen zusammen mit den DailyFX Analysten.

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.