Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Anmelden
Bitte versuche es erneut
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • @SalahBouhmidi @akaAXELROD @alimasarwah @Duke_606 @flyingstocksman @XetraDax30 @Greiffcapital @Elliott_Wellen @RottiTrader @RonnieChopra1 @CHenke_IG @RobbertM_IG @IvanKorelo @Friesenjunk @MrGInsider Danke Bro!
  • #EURUSD #NFPGuesses #SPX https://t.co/JtIBSTr66X
  • 🇺🇸US Arbeitsmarkt enttäuscht eigentlich 👉https://t.co/Wc1Re4O36d #EURUSD #SP500 #Aktien #Forex #NFP https://t.co/AG5noX1cz0
  • @DavidIusow @akaAXELROD @alimasarwah @Duke_606 @flyingstocksman @XetraDax30 @Greiffcapital @Elliott_Wellen @RottiTrader @RonnieChopra1 @CHenke_IG @RobbertM_IG @IvanKorelo @Friesenjunk @MrGInsider Danke David schätze die Skills meines Freundes und Kollegen im Trading und der Analyse - Keep Movin
  • #FF @akaAXELROD @alimasarwah @Duke_606 @flyingstocksman @XetraDax30 @Greiffcapital @Elliott_Wellen @RottiTrader @RonnieChopra1 @SalahBouhmidi @CHenke_IG @RobbertM_IG @IvanKorelo @Friesenjunk @MrGInsider many many more. #fintwit=best #trading/#invest community https://t.co/CsJbLv7U9W
  • #TradingEducation 👇 https://t.co/ZeyiRPkqIp
  • #Adventskalender - Vier Tage sind zwar schon rum, aber du hast noch 20 Tage vor dir. Schau du in meinen #Trading - Kalender rein. Jeden interessante Tradinginhalte, die dir das Thema Trading näherbringen: https://t.co/gLCi34bcO3 https://t.co/KlOdnq36cJ
  • #Brent #WTI #OPEC #Trading https://t.co/2HsVoP1qW4
  • 🛢️Brent, WTI: Ölpreis winkt den OPEC + Deal durch 👉https://t.co/WUUBlgu1Hy #Brent #WTI #CL_F #Crudeoil #Oelpreis #Opec https://t.co/Kxu9RBSxmc
  • #DA30 Abpraller am technischen Widerstand. Brexit-Impuls eher kurzfristig. Was die Aussagen angeht, verständlich. Die Situation kann sich immer noch anders darstellen zum Ende des Wochenendes. Vola ⬆️ Teilgewinnmitnahmen sind das A und O hier imo. Rest gut absichern. https://t.co/xTmbxX7M85 https://t.co/kSgoho48A2
FTSE 100 wird von Unterstützung zu Widerstand getrieben

FTSE 100 wird von Unterstützung zu Widerstand getrieben

2016-11-11 20:10:00
Paul Robinson, Strategist
Teile:

Was sich dahinter verbirgt:

  • Dramatische Umkehr nach Wahlen in den USA
  • FTSE 100 wird auf Overhead-Niveaus getrieben
  • Short-Term Trader, die das nicht verfolgen möchten, könnten auf Widerstandsniveaus Short gehen

Der Sprung von der Klippe und dann wieder zurück ins Spiel - das ist der FTSE 100, das sind die globalen Aktienmärkte ganz allgemein. Die Märkte können voller Dramatik sein (letztlich werden sie dann ja doch von Menschen kontrolliert) und die letzten Stunden haben dies belegt. Aber der „Trump Dump“ und die darauffolgende Umkehr waren etwas ganz Besonderes.

Aufgrund der heftigen Bewegungen gestern in allen Bereichen – in einigen stärker als in anderen – wurden die Charts von massiven Kerzen, die mehrere Tage oder mehrere Preisbewegungen umfassen, auf gewisse Weise zerstört.

Im Handel am Mittwoch kam der 100 in die Nähe des Tiefstands vom 04.11 bevor mehr als 200 Punkte zulegte, um in der Nähe der 6918/55 PunkteWiderstandszone, die wir schon seit einiger Zeit im Auge haben, zu schließen. Am Dienstag schrieben wir, dass er es beim ersten Testen dieser kritischen Zone wohl schwer haben würde. Das ist nicht der Fall, da der FTSE weiter auf neue Höhen steigt.

Wir sehen jetzt den oberen Bereich der Trendlinie in der Nähe der Spitze vom 11.10. (wir befinden uns jetzt dort) als potenziellen Widerstand. Darüber hinaus besteht ein kleinerer Widerstand bei 7006 Punkten, dann kommen die Doppel-Hochs bei 7067 Punkten vom 24.-25.10. Nach unten sehen wir die 6955/18 Punktezone und das heutige Tief bei 6912 Punkten. Darunter erkennen wir keine sehr deutlichen Level, von denen aus man derzeit arbeiten könnte.

Derzeit ist es schwer, sich in eine starke Aufwärtsbewegung einzukaufen ohne zunächst zu sehen, wie er mit dem Widerstand umgeht. Das lässt Shorts im oberen Bereich attraktiver erscheinen. Trades mit sehr kurzen Zeitrahmen erscheinen uns, bis wir insgesamt eine größere Klarheit gewinnen, am attraktivsten.

Lesen Sie unsere Prognosen und Trading-Leitfäden

FTSE 100: Tageschart

FTSE 100 wird von Unterstützung zu Widerstand getrieben

Erstellt mit Tradingview

Um Ihr Trading zu verbesseren, laden Sie sich hier unseren DailyFX-Trading Leitfaden herunter

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.