Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Anmelden
Bitte versuche es erneut
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • #Bitcoin - In den vergangenen 10 Tagen sprachen häufig über die steigende Keilformation im $BTC. - Was ist eine Keilformation und wie funktioniert sie? Erfahre mehr in meinem kurzen Video:👇 https://t.co/SyBEQ4G0cc
  • #GOLD - Its again time for our seasonal #Goldrush strategy. We buy gold on Thursdays at 10pm with #Turbo24 of @IG. On Friday 22H we sell our Turbo24. Historically we could observe an average positive return. #Goldprice today already (+0,26%) - Want to learn more - Follow me https://t.co/OBOaOAeumq
  • #Coffee - What a nice chartbook entry into our seasonal $KC_F - Trade. We trending higher after breaking resistance. Technically we are forming a new impulse wave. Seasonal time period for this trade: April - June. $KT_F #commodity #commodityspeak https://t.co/TElpOL6S2R
  • EUR/USD: Strebt nach oben durch Covid-19 Lockerungen 👉https://t.co/UgXWt7hOMK #EURUSD #USD #Forex #Forextrading $EURUSD special thanks @DanielGMoss and @mertvesting https://t.co/TymRMGfeb9
  • IOTA-Anleger werfen MIOTA aus ihren Depots 👉https://t.co/XiFeCV8dCG #IOTA #IOTUSD #Miota #Kryptowaehrungen #Kryptowaehrung #Blockchain @TimoEmden https://t.co/B7PJltmKC2
  • #Oelpreis #Brent #WTI https://t.co/4I9i4MU0HS
  • 🛢️#WTI Öl: Der Optimismus weicht langsam 👉https://t.co/JhT2O72qGR #Oelpreis #Crudeoil #oilprice #brent #OPEC #CL_F https://t.co/wf28f1PT5M
  • $DAX - @moneyNverSl33ps probably a bulls trap that we have seen😉 - After break above MA-200 in (15min) yesterday, we retraced back below the average and tending lower - Watch out RSI is close to 48.5. If we break we could see more bearish movements heading 15200. #DAX #Trading https://t.co/BYAnYWlKk1
  • #Bitcoin - Mijn eerste koersdoel aan de neerwaartse zijde, gebaseerd op de stijgende wigformatie op 48k, is vandaag bereikt. De neerwaartse trend is nu bevestigd - als we ons niet snel bevrijden, kan het verder gaan in de richting van $40k in het weekend. #BTC $BTC @Cashcow_NL 👇 https://t.co/rtTg2hjqr9
  • #Bitcoin - My first price target on the downside based on the rising wedge formation at 48k was reached today. The downward trend has now been confirmed - if we do not free ourselves quickly, it can go further in the direction of $40k over the weekend. $BTC #cryptocurrencies https://t.co/qMqITTR9yy
DAX: alle Augen auf der EZB am Mittwoch

DAX: alle Augen auf der EZB am Mittwoch

Jens Klatt, Marktstratege

Jens Klatt ist Chefanalyst bei DailyFX Deutschland. Er ist Autor des deutschsprachigen Trading-Bestsellers "Forex Trading“, welches den Hauptfokus auf die Sentimentanalyse im Retail-Trading legt.

(DailyFX.de) – Der DAX hat am Dienstag seine Korrekturbewegung in Richtung des Ausbruchlevels um 12.220 Punkte von vergangenem Freitag fortgeführt.

Das Schlüssel-Event am Mittwoch ist mit Sicherheit die EZB-Zinsentscheidung bzw. die Pressekonferenz mit Mario Draghi um 14:30 Uhr.

DAX: alle Augen auf der EZB am Mittwoch

Quelle: DailyFX WIrtschaftsdatenkalender

Wie bereits am Montag thematisiert besteht zwar die Chance, dass Mario Draghi in eine ähnliche Kerbe wie EZB-Direktoriumsmitglied Mersch schlägt (Details: http://bit.ly/1yodEBz), doch die Wahrscheinlichkeit hierfür scheint in meinen Augen recht gering.

Demnach kann ich mir vorstellen, dass der DAX zwar kurzzeitig den Kampf um die 12.200er Marke verliert, die Region um 12.130 / 150 Punkte dann jedoch als Unterstützung respektiert und diese Region als Long-Trigger fungiert. Als Ziel zum Wochenschluss habe weiter ich das Allzeithoch um 12.400 Punkte auf dem Schirm.

Erst unter 12.000 Punkten würde sich das Bild in Richtung neutral eintrüben, unter 11.800, in meinen Augen eher unter 11.600 Punkten dann mit bearisher Tendenz, Ziel um 11.000 Punkte.

DAX Stundenchart

Chart erstellt mit FXCMs Trading Station II / Marketscope

Analyse geschrieben von Jens Klatt, Chefanalyst von DailyFX.de

DAX: alle Augen auf der EZB am Mittwoch

@JensKlattFX

DAX: alle Augen auf der EZB am Mittwoch

instructor@dailyfx.com

DAX: alle Augen auf der EZB am Mittwoch

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.