Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Dow Jones
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Seeing kind of two opportunities. As mentioned earlier maybe a short-squeeze somewhere above 13.158 and to the downside I am planning a short trade at 13.075 with 20pts of tp with tight sl at 13.085. Lets see which one will play out. #DAX #DayTrading $DAX #FDAX
  • Rohstoffe Update: Gemäß 11:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Gold: 0,30 % WTI Öl: 0,29 % Silber: 0,09 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/CYs9vnemTF
  • EUR/TRY Analyse: Türkische Lira mit Stabilität bis… https://t.co/JjvPDH1f92 #EURTRY #TRY #Lira $TRY #Forex @SalahBouhmidi @CHenke_IG https://t.co/6tKTgBzI00
  • Forex Update: Gemäß 11:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇯🇵JPY: 0,09 % 🇨🇭CHF: -0,15 % 🇪🇺EUR: -0,15 % 🇳🇿NZD: -0,20 % 🇦🇺AUD: -0,25 % 🇨🇦CAD: -0,35 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/QKKnO9g0Lh
  • Indizes Update: Gemäß 11:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: S&P 500: -0,38 % Dow Jones: -0,42 % CAC 40: -0,63 % Dax 30: -0,88 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/e9NFj0LFCY
  • just in case you missed it, if $dow rebounds at support 27.765, downside for $dax could be limited in US Session. $SPX has some more room to run to its support at 3.100 https://t.co/qsqcBaZJqn
  • #DAX < 13.100 #Wirecard-Aktie bricht ein $DAX #DAX30 https://t.co/0SZc9Z54Ho @SalahBouhmidi @CHenke_IG https://t.co/5IkuN1wNDW
  • In Kürze:🇬🇧 GBP Unit Labor Costs (YoY) (2Q) um 09:30 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: N/A Vorher: 2.1% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-11-20
  • And then there is that 👇 https://t.co/pjTBcFrptg
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,87 %, während S&P 500 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 79,99 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/QyXm7HuA6q
DAX mit wichtigem Support um 11.300 am Dienstag

DAX mit wichtigem Support um 11.300 am Dienstag

2015-03-03 07:30:00
Jens Klatt, Marktstratege
Teile:

(DailyFX.de) – Nach einem durchwachsenen, aber nicht sonderlich spektakulärem Wochenstart, verdichten sich die Anzeichen, dass der DAX weiter erstmal durchschnauft und eher zu einer Korrektur statt zur Fortführung seines Gipfelsturms ansetzt.

Wirtschaftsdatentechnische Impulsgeber sind am heutigen Tage eher rar, daher ist ein primär technischer Handel zu erwarten:

DAX mit wichtigem Support um 11.300 am Dienstag

Quelle: DailyFX Wirtschaftsdatenkalender

Technisch zeigen sich auf Stundenbasis im 14er RSI erste Erschöpfungszeichen in Form einer sich auflösenden bearishen Divergenz.

Charttechnisch relevant würde bei einer einsetzenden Korrektur die 11.300er Region deren Bruch den Weg in Richtung 11.180 / 230 Punkten ebnen würde.

Könnte auf der Kehrseite die 10.300er Region evrteidigt werden, würde auf der Oberseite ein Lauf über die gestrigen Hochs um 11.450 als erstes Ziel die 11.500er Marke, darüber den Bereich um 11.600 Punkte als Ziele aktivieren.

DAX Stundenchart

Chart erstellt mit FXCMs Trading Station II / Marketscope

Analyse geschrieben von Jens Klatt, Chefanalyst von DailyFX.de

DAX mit wichtigem Support um 11.300 am Dienstag

@JensKlattFX

DAX mit wichtigem Support um 11.300 am Dienstag

instructor@dailyfx.com

DAX mit wichtigem Support um 11.300 am Dienstag

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.