Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Forex Update: Gemäß 08:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇯🇵JPY: 0,05 % 🇨🇭CHF: -0,07 % 🇦🇺AUD: -0,07 % 🇬🇧GBP: -0,14 % 🇪🇺EUR: -0,18 % 🇳🇿NZD: -0,24 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/Q0CysuQ6R3
  • Indizes Update: Gemäß 08:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: S&P 500: 0,27 % Dow Jones: 0,25 % Dax 30: 0,12 % CAC 40: -0,08 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/nGrR86eVwc
  • #DAX on premarket right at cash close from yesterday. As I learned from @StrayDogTrading if stays above support till opening, opp. for at least scalp long. Lets go. #Daytrading But as alsways, SL is a must. Good luck. https://t.co/ElIo37IpjC
  • 🇩🇪DAX Ausblick: Quartalsberichte stützen, noch https://t.co/xJuXah4DgC #DAX #DAX30 #Aktien #Trading @SalahBouhmidi @CHenke_IG https://t.co/hoEQEhh9C8
  • 🇬🇧 GBP Nationwide House Px n.s.a. (YoY) (JAN), Aktuell: 1.9% Erwartet: 1.5% Vorher: 1.4% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-01-29
  • 🇪🇺 EUR German GfK Consumer Confidence (FEB), Aktuell: 9.9 Erwartet: 9.6 Vorher: 9.6 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-01-29
  • In Kürze:🇬🇧 GBP Nationwide House Px n.s.a. (YoY) (JAN) um 07:00 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: 1.50% Vorher: 1.4% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-01-29
  • In Kürze:🇪🇺 EUR German GfK Consumer Confidence (FEB) um 07:00 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: 9.6 Vorher: 9.6 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-01-29
  • And here is #ES_F. Not far away from Friday cash close. If gap will be closed shortly don’t rule out a reversal of rebound and so #DAX would possibly follow. #SP500 https://t.co/PlLlH28lYj
  • Good Morning. #FDAX positive overnight but still below .400 resistance. Bulls have to show clear strength now that is more than just a normal rebound after a break-down. Watch out for a top-forming pattern on a short term basis today, imo. #DAX #DAX30 https://t.co/AmW2lbh9EW
DAX mit Make-or-break-Level um 8.680

DAX mit Make-or-break-Level um 8.680

2014-10-21 07:15:00
Jens Klatt, Marktstratege
Teile:

(DailyFX.de) – Wohin es für den DAX im Laufe der kommenden Tage geht, darüber entscheidet in meinen Augen die Region um 8.680 Punkte, für mich ein sogenanntes Make-or-break-Level am Dienstag.

Der deutsche Leitindex hat sich am Montag zum Wochenstart schwach gezegt, es gelang den Bullen nicht das 8.900er Level zurückzuerobern, welches eine Fortführung der am Donnerstag eingeleiteten Korrektur begünstigt hätte.

Auf Stundenbasis ist erkennabr, dass der DAX dadurch nicht über seine Abwärtstrendlinie brechen konnte, der Abwärtstmodus weiter klar intakt bleibt. Sollte es nun zu einem Bruch der 8.680er Marke kommen, so wäre mit Zwischenziel 8.470 / 500 Punkten der Weg in Richtung Jahrestief um 8.350 Punkten geebnet.

Auf der Oberseite ist der DAX weiter auf der 8.900er Marke gecapped, ein Lauf über dieses Level machte eine Ausdehnung der Korrektur über 9.000 Punkte bis 9.150 Punkten denkbar.

DAX Stundenchart

Chart erstellt mit FXCMs Trading Station II / Marketscope

Updates zu Trade-Gedanken und Updates zu bestehenden Positionen finden sich im DailyFX-Echtzeitnachrichtenfeed.

Analyse geschrieben von Jens Klatt, Chefanalyst von DailyFX.de

Um Jens Klatt zu kontaktieren, sende man eine E-Mail an instructor@dailyfx.com

Folgen Sie Jens Klatt auf Twitter: @JensKlattFX

DAX mit Make-or-break-Level um 8.680

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.