Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Indizes Update: Gemäß 08:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: CAC 40: 0,33 % Dax 30: 0,30 % Dow Jones: 0,13 % S&P 500: 0,11 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/XZUvWisI8E
  • #Daytrading plan for today: Waiting either for a break-out to the upside and validating rally-mode or waiting for a further break-down and forming a base within consolidation mode. Simple and nothing new. Stick to your plan. #DAX
  • #DAX Ausblick: Konsolidierung bleibt intakt,Trend auch https://t.co/30FuAoOjyW #DAX30 #Aktien #Trading #Forex #Finanzen @SalahBouhmidi @CHenke_IG https://t.co/jpZOOHUiM7
  • Good morning. #DAX Future despite the break-down yesterday still above relevant support, so no change here again. Consolidation valid, uptrend as well. #stocks https://t.co/0JmHkA9V2Q
  • Good morning. #DAX Future despite the break-down yesterday still above relevant support, so no change here again. Consolidation valid. #stocks https://t.co/GNXHaVU2XA
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,65 %, während CAC 40 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 84,85 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/J113GqAX39
  • Forex Update: Gemäß 05:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇯🇵JPY: 0,06 % 🇪🇺EUR: 0,02 % 🇨🇦CAD: 0,00 % 🇨🇭CHF: -0,05 % 🇳🇿NZD: -0,11 % 🇦🇺AUD: -0,19 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/AzsymWh7N4
  • Indizes Update: Gemäß 05:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: CAC 40: 0,39 % Dax 30: 0,30 % Dow Jones: 0,15 % S&P 500: 0,12 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/1KvzsxPqSJ
  • Rohstoffe Update: Gemäß 03:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Silber: -0,02 % Gold: -0,09 % WTI Öl: -0,21 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/AqyEkRXes9
  • Forex Update: Gemäß 03:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇯🇵JPY: 0,05 % 🇪🇺EUR: 0,01 % 🇨🇦CAD: -0,00 % 🇨🇭CHF: -0,07 % 🇳🇿NZD: -0,19 % 🇦🇺AUD: -0,23 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/MrL1NEXLZU
DAX kann die 9.750er Marke halten, Modus weiter neutral mit bullishem Touch

DAX kann die 9.750er Marke halten, Modus weiter neutral mit bullishem Touch

2014-07-09 12:55:00
Jens Klatt, Marktstratege
Teile:

(DailyFX.de) - Nach dem Fußball-Fest der deutschen Nationalmannschaft gegen Brasilien im WM-Halbfinale am Dienstag, konnte sich der DAX nach seinen schwachen Vorstellungen am Mittwoch ebenfalls stabilisieren.

Zwar präsentierte sich der deutsche Leitindex nicht annähernd so famos wie Lahm, Schweinsteiger, Klose und Co. Doch der ausbleibende Bruch des Wochentiefs um 9.750 ist ein zunächst positives Zeichen und kann den DAX schnell wieder über 9.900 Punkten schieben.

Der DAX profitiert weiter von den niedrigen Umsätzen und mangelnden Schwankungsbreite am Markt, welche signifikantere Korrekturen in Richtung 9.500 Punkte und tiefer eindämmen.

Da das Sitzungsprotokoll der US-Notenbank FED am Abend keine Impulse liefern dürfte, denn der Weg der FED ist ausgehend von der letzten Kommunikation seitens der FED-Chefin Yellen quasi vorgezeichnet, wird der Fokus nun mehr und mehr auf die anstehende Quartalsberichtsaison wandern.

DAX kann die 9.750er Marke halten, Modus weiter neutral mit bullishem Touch

Quelle: DailyFX Wirtschaftsdatenkalender

Der Aluminum-Riese Alcoa hat historisch die Berichtssaison eingeläutet und die Erwartungen der Analysten übertroffen. Setzt sich diese positive Entwicklung fort und habe auch die anderen US-Großunternehmen wie Apple, Google und Co. gut gewirtschaftet, könnte der DAX schon bald zur nächsten Attacke auf die 10.000er Marke ansetzen und aggressive Long-Engagements gegen die 9.750er Marke, wie heute früh im Morning Meeting thematisiert, könnten belohnt werden.

DAX Tageschart

Chart erstellt mit FXCMs Trading Station II / Marketscope

Analyse geschrieben von Jens Klatt, Chefanalyst von DailyFX.de

Um Jens Klatt zu kontaktieren, sende man eine E-Mail an instructor@dailyfx.com

Folgen Sie Jens Klatt auf Twitter: @JensKlattFX

DAX kann die 9.750er Marke halten, Modus weiter neutral mit bullishem Touch

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.