Verpassen Sie keinen Artikel von Niall Delventhal

Abonnieren Sie den Newsletter, um täglich über neue Veröffentlichungen informiert zu werden.
Geben Sie bitte einen gültigen Vornamen ein
Bitte dieses Feld ausfüllen.
Geben Sie bitte einen gültigen Nachnamen ein
Bitte dieses Feld ausfüllen.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail-Adresse ein
Bitte dieses Feld ausfüllen.
Bitte wählen Sie ein Land

Ich möchte gerne Informationen über Handelsmöglichkeiten und die Produkte und Dienstleistungen von DailyFX und IG per E-Mail erhalten.

Bitte dieses Feld ausfüllen.

Ihre Prognose ist unterwegs

Lesen Sie unsere Analysen nicht einfach nur, sondern setzen Sie sie auch in die Praxis um! Zusätzlich zu Ihrer Prognose erhalten Sie außerdem ein kostenfreies Demokonto unseres Dienstanbieters IG, um Ihre Strategien in einem risikofreien Umfeld zu testen.

Ihr Demokonto, worüber Sie mehr als 10.000 Märkte global handeln können, ist mit einem virtuellen 10.000 € Guthaben ausgestattet.

Ihre Zugangsdaten erhalten Sie in Kürze per E-Mail.

Erfahren Sie mehr über Ihr Demokonto

Sie haben Benachrichtigungen von Niall Delventhal abonniert

Sie können Ihre Abonnements verwalten, indem Sie dem Link in der Fußzeile jeder E-Mail folgen, die Sie erhalten

Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten.
Bitte versuchen Sie es später erneut.

(DailyFX.de) Gesprächsthemen:

US-Märkte und letzte Nacht

Das Sitzungsprotokoll der Fed bot einen Abwärtsimpuls für die US-Indizes am gestrigen Tag. Um 0,4% gaben der S&P500 und der Dow Jones Industrial nach. Laut den sogenannten „ Fed Minutes“ könnte der milliardenschwere Stimulus der Fed (QE) bereits in den kommenden Monaten gedrosselt werden.

Die asiatischen Märkte endeten ebenfalls mit Verlusten. Der MSCI Asia Pacific fiel um 1,2%, der Shanghai Composite verlor 1,1%. Die HSBC PMI Herstellungsindex (Markit Flash) enttäuschte. Der Wert lag mit 50,4 unter der Erwartung von 50,8.

DAX Handelsstart

DAX bricht das Tief des gestrigen Tages und setzt ein neues Wochentief bei 9.116.

50 Punkte fiel der Kurs bereits vom Hoch des heutigen Tages und visiert die 9.100er Marke an.

5 Min. Chart

DAX_21.11.2013_ND_body_Picture_6.png, DAX: Sitzungsprotokoll der Fed lässt auf früheren QE-Rückzug schließen und setzte die US-Indizes unter Druck

5 Min. Chart - mit einfacher Projektion

DAX_21.11.2013_ND_body_Picture_5.png, DAX: Sitzungsprotokoll der Fed lässt auf früheren QE-Rückzug schließen und setzte die US-Indizes unter Druck

Charts erstellt mit FXCM Trading Station/Marketscope

DAX Euwax Sentiment (nur Intraday relevant)

Das Euwax Sentiment der Börse Stuttgart startete mehrheitlich Long (Tendenz bearish anhand der Kontrainterpretation dieser Information), gerade wenn der Wert in den kommenden Stunden nicht abbauen sollte.

DAX_21.11.2013_ND_body_Picture_4.png, DAX: Sitzungsprotokoll der Fed lässt auf früheren QE-Rückzug schließen und setzte die US-Indizes unter Druck

Implizite Volatilität

Ein Anziehen der impliziten Volatilität kann als Warnzeichen gesehen.

Der VDAX, die implizite Volatilitätsbetrachtung des DAX ist weiterhin als unauffällig einzustufen und weiterhin nah dem gerade erst gesetzten Jahrestief.

DAX_21.11.2013_ND_body_Picture_3.png, DAX: Sitzungsprotokoll der Fed lässt auf früheren QE-Rückzug schließen und setzte die US-Indizes unter Druck

Chart erstellt mit FXCM Trading Station/Marketscope, Kursdaten von Yahoo Finance

Auch das amerikanische Pendant der VIX (implizite Volatilität des S&P500) ist gestern wieder gefallen setzte jedoch zuvor ein neues Hoch. 3x in Folge brach somit das Hoch des Vortages. Doch ein Bruch der letzten Konsolidierung mit Bruch der 14er Marke fand noch nicht statt. Das Niveau bleibt als tief einzustufen.

DAX_21.11.2013_ND_body_Picture_2.png, DAX: Sitzungsprotokoll der Fed lässt auf früheren QE-Rückzug schließen und setzte die US-Indizes unter Druck

Chart erstellt mit FXCM Trading Station/Marketscope, Kursdaten von Yahoo Finance

Analyse geschrieben von Niall Delventhal, Marktanalyst von DailyFX.de

Um Niall Delventhal zu kontaktieren, sende man eine E-Mail an instructor@dailyfx.com

Folgen Sie Niall Delventhal auf Twitter: @NiallDelventhal

DAX_21.11.2013_ND_body_x0000_i1025.png, DAX: Sitzungsprotokoll der Fed lässt auf früheren QE-Rückzug schließen und setzte die US-Indizes unter Druck