Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Anmelden
Bitte versuche es erneut
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Gemischt
EUR/USD
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Sell Off im DAX am Mittwochmorgen – Wochenschluss eher bearish

Sell Off im DAX am Mittwochmorgen – Wochenschluss eher bearish

Jens Klatt, Marktstratege

Eine immense bearishe Action, die wir im DAX am Mittwochmorgen zu sehen bekommen haben und nachdem sich der Rauch nun etwas verzogen hat, scheint der DAX massiv angeschlagen.

Im Live Trading sprach ich noch von einer massiven Übertreibung auf der Unterseite und dass wir wohl zumindest für Mittwoch die Tiefs gesehen haben dürften (markiert wurde gar ein neues Jahrestief bei 7.492 Punkten). Allerdings scheint nun für den Wochenausklang die Chance sehr groß, dass wir weitere bearishe Action zu sehen bekommen.

Mit dem Bruch der Region zwischen 7.470 / 30 Punkten (und somit dem Unterschreiten des aktuellen Jahrestiefs) wäre der Weg in Richtung der, in der Wochenanalyse thematisierten Region um 7.200 Punkte frei.

Bullishe Szenarien möchte ich im aktuell klar bearishen Marktumfeld nur sehr ungerne zeichnen, ich sehe das Potential auf der Oberseite auf die Region um 7.650 Punkte begrenzt.

Wichtige Marken (18.04.2013):

Support: 7.200 | 7. 430 / 70

Resist: 7.650

Eine DailyFX-Neuerung, unser Echtzeitnachrichten-Feed: http://www.dailyfx.com/deutsch/real_time_news/

Einen regen Informationsaustausch zum Thema Forex- und CFD-Trading, Diskussionen zum Speculative Sentiment Index (SSI) oder auch zum Thema Risk-Management findet ihr in unserem deutschen DailyFX-Forum unter http://forexforums.dailyfx.com/forex-forum-deutsch/, speziell zum DAX in unserem DAX Talk.

Sell_Off_im_DAX_am_Mittwochmorgen_Wochenschluss_eher_bearish_body_dax4.jpg, Sell Off im DAX am Mittwochmorgen – Wochenschluss eher bearish

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.