Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • RT @zerohedge: Dow Jumps As Boeing Soars On Claims 737 MAX Deliveries "Could" Resume In December https://t.co/G7LqpwBNkm
  • RT @CHenke_IG: GBP/USD: Plötzliches Erwachen zur Mittagszeit https://t.co/bwHclORIpo #GBPUSD #Brexit #forex @SalahBouhmidi @DavidIusow @…
  • Neuer Education-Artikel ist vorhanden: "Vorteile einer Entry-Order" https://t.co/zgl0LtaV4M @DailyFX_DE #Trading #Forex @SalahBouhmidi @CHenke_IG https://t.co/TyccgCVYqK
  • Be patient. #WallStreet could follow same pattern as EU today. Initial Up-Move then selling. I am through with #Trading for the first. One profit-trade in #DAX under less liquidity is not bad imo. Good luck.
  • ..brought this one into profit. #DAX #DayTrading https://t.co/pSAZyMvUBi
  • GBP/USD Prognose: Brexit-News stabilisiert Pfund https://t.co/3PZGrX28Bm #GBP #GBPUSD #Farage #UKelection2019 #Brexit @SalahBouhmidi @CHenke_IG https://t.co/ps2XFmCedR
  • #Daytrading ist die schwierigste Form des Tradings. Wer erfolgreiche #Daytrader kennt weiss, welche Disziplin, Psychologie und strategisches Geschick dahinterstecken. Lernen Sie meine persönliche Strategie auf der WOT im Rahmen eines Vortrags am Freitag kennen. Anmeldelink ⬇️ https://t.co/HkhUdefwCA
  • RT @CHenke_IG: EUR/USD: Das nächste Aufbegehren https://t.co/Olvw8XfzA5 #EURUSD #forexsignals @SalahBouhmidi @DavidIusow @IGDeutschland…
  • As #DAX is breaking through support, I set the buy-stop order lower as well. Now at 13.188 with tp 20 points above. No advice! Just opinion and own #Daytrading #StockMarket $DAX https://t.co/vvoFGnDQxS
  • #Bitcoin: Der #BTCUSD konnte nur kurzfristig oberhalb der 9000 USD bestehen. Am Freitag wurde die Handelsspanne nach unten gebrochen und könnte für weiteren Abwärtsdruck sorgen. https://t.co/SbrKKwq4Mm @DavidIusow @CHenke_IG @Cryptonaut_01 #Hodl #Blockchain https://t.co/L0kxF4dCoK
DAX: ruhiger Wochenstart, aber bearishe Action voraus?

DAX: ruhiger Wochenstart, aber bearishe Action voraus?

2013-04-08 12:11:00
Jens Klatt, Marktstratege
Teile:

Nachdem der deutsche Leitindex am Freitag stark unter Druck geraten ist und die 7.630er Marke getestet hat, bekommen wir derzeit zum Wochenstart eine Konsoliderung mit leichter Auwärtsdrift zurück in Richtung 7.700 Punkten zu sehen.

Wie bereits im Morning Meeting angesprochen, könnte dies ein erstes Indiz dafür sein, dass die nächste Abwärtswelle in Richtung des Freitagtiefs und mit Unterschreiten eben dieses in Richtung Jahrestief bei 7.536 Punkten bevorsteht.

Wie bereits in meiner Wochenanalyse angesprochen, seh ich das Potential für den DAX auf die 7.750er Marke diese Woche beschränkt. Mit dem Überwinden der 7.700er Marke würde eine Korrektur in diese Gefilde zwar möglich, aber vor überschwänglichem Optimismus seitens der Bullen würde ich warnen. Neben der Tatsache, dass in diesem Bereich das Vor-Vorwochentief verläuft, liegt hier zudem das 38,2%-Fibo-Retracement-Level des Abwärtsimpulses vom Hoch letzter Woche Donnerstag zum Tief von letztem Freitag und somit ein erstes potentielles Short-Trigger-Niveau.

Übergeordnet ist mit dem Bruch des aktuellen Jahrestiefs bei 7.536 Punkten mit verstärkter Abwärtsdynamik zu rechnen. Zwischenziele auf dem Weg in Richtung der 7.200er Region sehe ich persönlich nur noch im Bereich zwischen 7.430 / 70 Punkten.

Wichtige Marken (09.04.2013):

Support: 7.200 | 7. 430 / 70 |7.536 | 7.628

Resist: 7.750 / 700

Eine DailyFX-Neuerung, unser Echtzeitnachrichten-Feed: http://www.dailyfx.com/deutsch/real_time_news/

Einen regen Informationsaustausch zum Thema Forex- und CFD-Trading, Diskussionen zum Speculative Sentiment Index (SSI) oder auch zum Thema Risk-Management findet ihr in unserem deutschen DailyFX-Forum unter http://forexforums.dailyfx.com/forex-forum-deutsch/, speziell zum DAX in unserem DAX Talk.

DAX_ruhiger_Wochenstart_aber_bearishe_Action_voraus_body_dax4.jpg, DAX: ruhiger Wochenstart, aber bearishe Action voraus?

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.