Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bullisch
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Rohstoffe Update: Gemäß 14:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Gold: 0,20 % Silber: 0,05 % WTI Öl: -0,12 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/pieubdp6ox
  • Indizes Update: Gemäß 14:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dax 30: 0,36 % S&P 500: 0,15 % CAC 40: -0,01 % Dow Jones: -0,13 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/RRYc3263P8
  • AUDUSD Prognose: Unterstützung vom Jahr 2015 im Visier - #AUDUSD Chart https://t.co/effmOpUQbw
  • #Prognose (#AUDUSD): Unterstützung vom Jahr 2015 im Visier. Erfahren Sie in meinem Beitrag mehr: https://t.co/tOU4eqqzR5 #forextrader @DavidIusow @CHenke_IG @4xguy #fx @IGDeutschland https://t.co/6AKsa1HX4V
  • 🇺🇸 USD Real Avg Weekly Earnings (YoY) (NOV), Aktuell: 1.1% Erwartet: N/A Vorher: 0.9% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-12-11
  • 🇺🇸 USD Real Avg Hourly Earning (YoY) (NOV), Aktuell: 1.1% Erwartet: N/A Vorher: 1.2% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-12-11
  • 🇺🇸 USD Consumer Price Index Ex Food and Energy (YoY) (NOV), Aktuell: 2.3% Erwartet: 2.3% Vorher: 2.3% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-12-11
  • 🇺🇸 USD Verbraucherpreisindex (im Vergleich zum Vorjahr) (NOV), Aktuell: 2.1% Erwartet: 2.0% Vorher: 1.8% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-12-11
  • 🇺🇸 USD Verbraucherpreisindex (im Vergleich zum Vormonat) (NOV), Aktuell: 0.3% Erwartet: 0.2% Vorher: 0.4% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-12-11
  • 🇺🇸 USD Consumer Price Index Ex Food and Energy (MoM) (NOV), Aktuell: 0.2% Erwartet: 0.2% Vorher: 0.2% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-12-11
Die Bullen haben die Macht - die NFPs als Katalysator für neue Jahreshochs?

Die Bullen haben die Macht - die NFPs als Katalysator für neue Jahreshochs?

2012-09-07 08:19:00
Jens Klatt, Marktstratege
Teile:

Der DAX zeigte sich gestern Strong Bullish. Bereits zur Eröffnung der Kassa-Märkte um 9 Uhr zeigte sich der DAX sehr robust, allerdings wie ich es dann im Morning Meeting thematisierte, war dieser Bewegung vor der EZB-Sitzung keine große Signifikanz zuzuweisen. Nach den Aussagen Draghis, die eigentlich keine großen Überraschungen beinhalteten, nahm der DAX infolge der sehr guten Vorgaben von den US-Märkten Fahrt auf und mit der Überwindung des Hochs vom 21.08. bei 7.106 Punkten nahm der deutsche Leitindex sein aktuelles Jahreshoch bei 7.194 Punkten ins Visier. Zum Ende der US-Handelssitzung notierte der DAX bei 7.161 Punkten.Durch den Verlauf des gestrigen Handelstages und in Verbindung mit der Betrachtung des Tagescharts schaut es für die DAX-Bullen zum Wochenschluss sehr gut aus. Mit der Überwindung des aktuellen Jahreshochs, stünde einer Attacke auf die Region zwischen 7.270 / 7.300 Punkten und darüber dann in Richtung 7.380 Punkten nichts im Wege. Kursrücksetzer finden in der Region um 7.106 Punkte, dem gestrigen Ausbruchslevel, einen potentiellen Long-Trigger. Darunter dürfte der DAX gut im Bereich um 7.050 Punkte unterstützt sein.Beachtung sollten am heutigen Handelstag auf jeden Fall die Non Farm Payrolls (NFPs) um 14:30 Uhr finden. Der ADP-Arbeitsmarktbericht ist am gestrigen Tag sehr gut ausgefallen und könnte als ein erstes Indiz für gute Daten am heutigen Tag sein.

Wichtige Marken (07.09.2012):

Support: 6.551 | 6.750 | 6.870

Resist: 7.370 | 7.300 / 270 | 7.194

Ab dem 30.07.2012 finden die Morning Meetings börsentäglich um 10:30 Uhr in unserem Live-Stream unter http://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender/live_trading auf www.DailyFX.destatt.

Einen regen Informationsaustausch zum Thema Forex- und CFD-Trading, Diskussionen zum Speculative Sentiment Index (SSI) oder auch zum Thema Risk-Management findet ihr in unserem deutschen DailyFX-Forum unter http://forexforums.dailyfx.com/forex-forum-deutsch/ , speziell zum DAX in unserem DAX Talk.

Die_Bullen_haben_die_Macht_die_NFPs_als_Katalysator_fuer_neue_Jahreshochs_body_Picture_1.png, Die Bullen haben die Macht - die NFPs als Katalysator für neue Jahreshochs?

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.