Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
EUR/USD
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bärisch
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • 🇨🇳 CNY Erzeugerpreisindex (im Vergleich zum Vorjahr) (NOV), Aktuell: -1.4% Erwartet: -1.5% Vorher: -1.6% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-12-10
  • 🇨🇳 CNY Verbraucherpreisindex (im Vergleich zum Vorjahr) (NOV), Aktuell: 4.5% Erwartet: 4.3% Vorher: 3.8% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-12-10
  • In Kürze:🇨🇳 CNY Erzeugerpreisindex (im Vergleich zum Vorjahr) (NOV) um 01:30 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: -1.5% Vorher: -1.6% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-12-10
  • In Kürze:🇨🇳 CNY Verbraucherpreisindex (im Vergleich zum Vorjahr) (NOV) um 01:30 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: 4.4% Vorher: 3.8% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-12-10
  • 🇦🇺 AUD NAB Konjunkturoptimismus (NOV), Aktuell: 0 Erwartet: N/A Vorher: 2 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-12-10
  • In Kürze:🇦🇺 AUD NAB Konjunkturoptimismus (NOV) um 00:30 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: N/A Vorher: 2 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-12-10
  • ... so at the moment I am testing further some strategies and will begin posting again clear entries if I found something that fits better with me and my personal circumstances. Stay tuned.
  • If some are wondering why I am not posting trades and performance of my #DAX #Daytrading strategy anymore. Although strategy was for some time consistently profitable, I felt not really comfortable with it regarding factors like time spend on it and entry-management.
  • Crypto update: #Bitcoin 7307.60 -3.16% #Ether 146.81 -2.77% #Ripple (XRP) 0.2217 -3.9% #BitcoinCash 207.21 -3.12% #EOS 2.6343 -4.41% #Stellar 0.0542 -2.87% #Litecoin 44.31 -2.89% #NEO 8.669 -4.42% #Crypto 10 Index 2144 -3.32% #BTC #ETH #XRP #BCH #XLM #LTC
  • Forex Update: Gemäß 21:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇨🇭CHF: 0,24 % 🇨🇦CAD: 0,10 % 🇬🇧GBP: 0,05 % 🇪🇺EUR: 0,02 % 🇦🇺AUD: -0,31 % 🇳🇿NZD: -0,33 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/sSr00JKepS
Der DAX heimlich bullish für die kommende Woche?

Der DAX heimlich bullish für die kommende Woche?

2012-09-03 08:12:00
Jens Klatt, Marktstratege
Teile:

Eine unspektakuläre Handelswoche im DAX geht worüber. Der deutsche Leitindex wurde inmitten einer Range zwischen 7.050 Punkten nach oben und 6.870 Punkten nach unten gehandelt. Auch das vielseits erwartete Auftreten Ben Bernankes in Jackson Hole, von welchem man sich Aufschluss über die zukünftige Geldpolitik der FED versprach, lieferte keine Impulse. Der Grundkern der Aussage lässt so zusammenfassen, dass man sich alle Optionen offenhalten und die weitere Entwicklung der US-Konjunktur genau beobachten werde, bevor man weitere Schritte plant einzuleiten. Infolgedessen rückt nun die EZB-Sitzung am Donnerstag in den Fokus, wo die Marktteilnehmer die Vorlage eines "Masterplans" für die Eindämmung/Überwindung der Euro-Schuldenkrise erwarten. Aus technischer Sicht ist dem Verlauf der letzten Handelswoche tatsächlich etwas spannendes abzugewinnen. Im Tageschart ist ersichtlich, dass sich der überkaufte Modus im (15, 5, 5)-Slow Stochastic infolge der Seitwärtsbewegung nahezu vollständig abgebaut hat. Ein bullishes Signal? Ich würde hier nicht übermäßig optimistisch werden. Erst mit dem Überwinden des Zweiwochenhochs bei 7.106 Punkten würde der DAX im Daily die Aufwärtsstruktur bestätigen und dann das aktuelle Jahreshoch bei 7.194 Punkten ins Visier nehmen. Über diesem findet der DAX in Region zwischen 7.270 und 7.300 Punkten die nächste signifikante Widerstandsregion.Auf der Unterseite steht weiter die Region zwischen 6.900 und 6.870 Punkten im Fokus. Ein Unterschreiten dieser dürfte den DAX wohl in Richtung seiner unteren Aufwärtstrendkanalbegrenzung führen. Sollte der deutsche Leitindex die Aufwärtstrendkanalbegrenzung nicht verteidigen können, so wäre mit einem Verkauf in Richtung des Trendsupports, dem August-Tief, bis 6.551 Punkten zu rechnen.

Wichtige Marken (03.09. – 07.09.2012):

Support: 6.551 | 6.880 / 6.900

Resist: 7.300 / 270 | 7.194 / 106

Ab dem 30.07.2012 finden die Morning Meetings börsentäglich um 10:30 Uhr in unserem Live-Stream unter http://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender/live_trading auf www.DailyFX.destatt.

Einen regen Informationsaustausch zum Thema Forex- und CFD-Trading, Diskussionen zum Speculative Sentiment Index (SSI) oder auch zum Thema Risk-Management findet ihr in unserem deutschen DailyFX-Forum unter http://forexforums.dailyfx.com/forex-forum-deutsch/ , speziell zum DAX in unserem DAX Talk.

Der_DAX_heimlich_bullish_fuer_die_kommende_Woche_body_Picture_1.png, Der DAX heimlich bullish für die kommende Woche?

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.