Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • RT @flyingstocksman: @DavidIusow @SalahBouhmidi @CHenke_IG #GBPUSD flirting with a buy against the USD. See chart. Key: above the cloud "Bu…
  • #MondayMotivation Its all about the edge. And edge means to do it not the conventional way. Simple to understand, hard to do. #Trader
  • RT @zerohedge: Dow Jumps As Boeing Soars On Claims 737 MAX Deliveries "Could" Resume In December https://t.co/G7LqpwBNkm
  • RT @CHenke_IG: GBP/USD: Plötzliches Erwachen zur Mittagszeit https://t.co/bwHclORIpo #GBPUSD #Brexit #forex @SalahBouhmidi @DavidIusow @…
  • Neuer Education-Artikel ist vorhanden: "Vorteile einer Entry-Order" https://t.co/zgl0LtaV4M @DailyFX_DE #Trading #Forex @SalahBouhmidi @CHenke_IG https://t.co/TyccgCVYqK
  • Be patient. #WallStreet could follow same pattern as EU today. Initial Up-Move then selling. I am through with #Trading for the first. One profit-trade in #DAX under less liquidity is not bad imo. Good luck.
  • ..brought this one into profit. #DAX #DayTrading https://t.co/pSAZyMvUBi
  • GBP/USD Prognose: Brexit-News stabilisiert Pfund https://t.co/3PZGrX28Bm #GBP #GBPUSD #Farage #UKelection2019 #Brexit @SalahBouhmidi @CHenke_IG https://t.co/ps2XFmCedR
  • #Daytrading ist die schwierigste Form des Tradings. Wer erfolgreiche #Daytrader kennt weiss, welche Disziplin, Psychologie und strategisches Geschick dahinterstecken. Lernen Sie meine persönliche Strategie auf der WOT im Rahmen eines Vortrags am Freitag kennen. Anmeldelink ⬇️ https://t.co/HkhUdefwCA
  • RT @CHenke_IG: EUR/USD: Das nächste Aufbegehren https://t.co/Olvw8XfzA5 #EURUSD #forexsignals @SalahBouhmidi @DavidIusow @IGDeutschland…
FED liefert keine bullishen Impulse, überkaufter Modus, starker Widerstand – DAX bearish?

FED liefert keine bullishen Impulse, überkaufter Modus, starker Widerstand – DAX bearish?

2012-06-21 08:14:00
Jens Klatt, Marktstratege
Teile:

Wie bereits am Dienstagabend in unserem DAX Talk im deustchen DailyFX-Forum kurz thematisiert, war der Beginn des gestrigen Handelstages bzw. das Warten auf Bernanke am Abend, ein Geduldsspiel. Der DAX driftete tatsächlich aufwärts und wurde in seinem Hoch vor 20 Uhr MEZ über 6.400 Punkten gehandelt. Um 20 Uhr wurden die Karten jedoch vollständig neu gemischt. Die FED sorgte mit ihren Aussagen für eine enorme Volatilität. Schlußendlich blieb aber alles beim Alten: Operation Twist wird ausgedehnt, ein QE3 bzw. die Möglichkeit eines solchen kleingeredet.Zum Ende der US-Handelssitzung notierte der DAX dann bei 6.381 Punkten.Die Luft aber der Oberseite scheint für den DAX langsam dünn zu werden und eventuelle Kursrücksetzer sollten einkalkuliert werden. Im 4-Stundenchart ist der deutsche Leitindex an der Abwärtstrendlinie (blau) abgeprallt, während der (15, 5, 5)-Slow Stochastic sich massiv überkauft darstellt, allerdings noch nicht in eine Top-Bildung übergegangen ist. Besonders interessant ist die aktuelle Situation, betrachtet man das gehandelte Volumen im DAX-Future. Im DAX Talk unseres deutschen DailyFX-Forums hat ein Community-Mitglied einen Chart gepostet, der einen High Volume Churn Bar zeigt. Auftretend in der Vergangenheit haben diese Volumen-Bars meistens starke Bewegungen angekündigt (während sie über die Richtung natürlich keine Aussage treffen). Charttechnisch relevante Marken spielen auf der Oberseite mit dem Überwinden der Marke von 6.442 Punkten die Region um 6.500 Punkte und darüber recht bald folgend die Region um 6.570 Punkte. Auf der Unterseite dürfte der DAX zunächst gut in der Region zwischen 6.300 / 30 Punkten unterstützt sein.

Wichtige Marken (21.06.2012):

Support: 5.912 | 6.076 | 6.300 / 30

Resist: 6.570 / 00 | 6.442

Registriert euch jetzt für die Morning Meetings für den Zeitraum vom 21.05.2012 - 27.07.2012 und klickt https://www2.gotomeeting.com/register/530873098

Einen regen Informationsaustausch zum Thema Forex- und CFD-Trading, Diskussionen zum Speculative Sentiment Index (SSI) oder auch zum Thema Risk-Management findet ihr in unserem deutschen DailyFX-Forum unter http://forexforums.dailyfx.com/forex-forum-deutsch/ , speziell zum DAX in unserem DAX Talk.

FED_liefert_keine_bullishen_Impulse_ueberkaufter_Modus_starker_Widerstand_DAX_bearish_body_Picture_1.png, FED liefert keine bullishen Impulse, überkaufter Modus, starker Widerstand – DAX bearish?

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.