Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bullisch
Gold
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Bitcoin
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • #Bouhmidi-Bands – I'm currently working on an extension for #Bitcoin. Thanks to @icoinic_NL and their calculation of a #volatility index for $BTC – I am now able to compute first approximations – Stay tuned more to come. @CryptoMichNL @MLazeron @rthurStolk @DavidIusow @pejeha123 https://t.co/nkKR44xmZf
  • In Kürze:🇺🇸 Industrieproduktion YoY (JUN) um 13:15 GMT (15min) Vorher: -15.3% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-07-15
  • In Kürze:🇺🇸 Industrieproduktion MoM (JUN) um 13:15 GMT (15min) Erwartet: 4.3% Vorher: 1.4% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-07-15
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 96,93 %, während S&P 500 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 75,44 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/DrrQxzB6oH
  • 🇮🇳 Handelsbilanz (JUN) Aktuell: $0.79B Erwartet: $-4.50B Vorher: $-3.15B https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-07-15
  • Forex Update: Gemäß 12:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇳🇿NZD: 0,71 % 🇦🇺AUD: 0,70 % 🇬🇧GBP: 0,69 % 🇯🇵JPY: 0,38 % 🇨🇦CAD: 0,36 % 🇨🇭CHF: -0,24 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/vf6llHAqeM
  • Goldman Sachs $GS | Net Revenues In Investment Banking Were $2.66 Billion For Q2 2020, +36% Higher Than The Second Quarter Of 2019. #Stock rises +3% in pre-market. @IGNederland @IGDeutschland @DavidIusow @CHenke_IG #equities https://t.co/q2Pa2MDfpo
  • 🇺🇸 MBA Mortgage Applications (10/JUL) Aktuell: 5.1% Vorher: 2.2% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-07-15
  • 🇺🇸 MBA Mortgage Applications (10/JUL) Aktuell: 5.1 Vorher: 2.2% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-07-15
  • #Beleggen - In het tweede kwartaal steeg de winst van #ASML met 57 procent tot 751 miljoen euro, maar bleef achter bij de verwachtingen van de analisten. De omzet steeg met 30 procent tot 3,33 miljard euro. Het aandeel is iets lager, namelijk -0,5%. @IGNederland @BartSips https://t.co/NN30lgiDWQ
DAX eher Long – steht ein test des Kreuz-Widerstands um 6.442 Punkten bevor?

DAX eher Long – steht ein test des Kreuz-Widerstands um 6.442 Punkten bevor?

2012-06-19 15:19:00
Jens Klatt, Marktstratege
Teile:

Zunächst sah es für den deutschen Leitindex zu Beginn des gestrigen Handelstages sehr gut aus. Der Wahlausgang in Griechenland mit einem eher "Pro-Euro" zu wertenden Ergebnis resultierte in einem satten Aufwärts-Gap von rund 50 Punkten, welches den DAX über die Marke von 6.300 Punkten beförderte. Allerdings gelang es den Bullen nicht die Notierungen über diesem Level zu verteidigen. Stattdessen verloren diese um 9 Uhr sofort den Kampf m den Kassa-Open und der DAX wurde in die, im deutschen DailyFX-Forum thematisierte, Market-Profile-technisch relevante Value Area von letzter Woche Freitag verkauft. Die Notierungen konnten sich bis zum Ende des Handelstages nicht mehr erholen und notierte zum Ende der US-Handelssitzung nahe seinem Tagestief bei 6.242 Punkten.Das technische Bild hat sich für den deutschen Leitindex zum heutigen Handelstag unwesentlich verändert. Der DAX tradet weiterhin in seinem kurzfristigen Aufwärtstrendkanal auf 4-Stundenbasis (türkis). Ein Bruch der unteren Trendkanalbegrenzung würde einen Verkauf des deutschen Leitindex in Richtung der Region des Trendsupports um das Vorwochentief von vergangener Woche bei 6.076 Punkten begünstigen.Auf der Oberseite wird mit dem Überwinden des gestern markierten Wochenhochs bei 6.334 Punkten eingeleitet, dessen Überwinden einerseits die Aufwärtsstruktur bestätigt und andererseits einen Anstieg des DAX in Richtung des starken Kreuz-Widerstands um 6.442 Punkten einleiten dürfte.Man achte in diesem Zusammenhang auf eventuelle Top-Bildungen im (15, 5, 5)-Slow Stochastic, der Aufwärtsbewegungen entgegenstehen bzw. Abwärtsbewegungen begünstigen könnte.

Wichtige Marken (19.06.2012):

Support: 5.912 | 6.076

Resist: 6.442 | 6.334

Solltet ihr Interesse an Trading-Ideen haben, die auf meinen Analysen aufbauen oder an weiteren Marktbetrachtungen, besucht mich börsentäglich in meinem kostenfreien Morning Meeting um 10:30 Uhr und registriert euch unter https://www2.gotomeeting.com/register/530873098für den Zeitraum vom 21.05.2012 - 27.07.2012.

Einen regen Informationsaustausch zum Thema Forex- und CFD-Trading, Diskussionen zum Speculative Sentiment Index (SSI) oder auch zum Thema Risk-Management findet ihr in unserem deutschen DailyFX-Forum unter http://forexforums.dailyfx.com/forex-forum-deutsch/ , speziell zum DAX in unserem DAX Talk.

DAX_eher_Long_steht_ein_Test_des_Kreuz-Widerstands_um_6442_Punkten_bevor_body_Picture_1.png, DAX eher Long – steht ein test des Kreuz-Widerstands um 6.442 Punkten bevor?

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.