Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • 🇨🇦 CAD Einzelhandelsumsätze (im Vergleich zum Vormonat) (SEP), Aktuell: -0.1% Erwartet: -0.1% Vorher: -0.1% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-11-22
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,82 %, während CAC 40 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 80,27 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/4ho4dQoKEJ
  • Und noch eine Education-Artikel 📚 ist online: Orderarten im Devisenhandel https://t.co/GuoolShga0 #Forex #Trading #EURUSD #GBPUSD #USDJPY @SalahBouhmidi @CHenke_IG https://t.co/x1anPV2O4e
  • RT @CHenke_IG: Dow Jones legt kurze Pause ein https://t.co/40ljzFjE8d #DowJones #WallStreet #NYSE @SalahBouhmidi @DavidIusow @IGDeutschl…
  • Forex Update: Gemäß 13:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇳🇿NZD: 0,19 % 🇨🇦CAD: 0,08 % 🇯🇵JPY: 0,08 % 🇪🇺EUR: -0,01 % 🇨🇭CHF: -0,11 % 🇬🇧GBP: -0,38 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/oq23lyqw5N
  • In Kürze:🇨🇦 CAD Einzelhandelsumsätze (im Vergleich zum Vormonat) (SEP) um 13:30 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: -0.1% Vorher: -0.1% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-11-22
  • Bitcoin: 40-Wochen-Linie unter Beschuss – BTC mächtig unter Druc - #BTCUSD Chart https://t.co/3qkYUW2r8z
  • #Bitcoin: 40-Wochen-Linie unter Beschuss Der #BTCUSD steht am Ende der Woche mächtig unter Druck. Bedeutende charttechnische Marken sind gefallen und könnten den Druck verschärfen. Hier mehr: https://t.co/Ixly96WcFA @DavidIusow @CHenke_IG @bitcoinspot #Hodl https://t.co/fXCFbe6ubD
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 98,02 %, während CAC 40 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 79,87 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/NmUouwF5ii
  • Rohstoffe Update: Gemäß 11:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Silber: 0,65 % Gold: 0,51 % WTI Öl: -0,57 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/vhN1M0Z0a4
Japanischer Yen zunehmend bullisch, US-Dollar-Longs reduziert – CoT-Report

Japanischer Yen zunehmend bullisch, US-Dollar-Longs reduziert – CoT-Report

2019-09-02 11:00:00
Justin McQueen, Analyst
Teile:

CoT-Report – Analyse und Gesprächsansätze

  • US-Dollar-Longs schon wieder reduziert
  • Anleger suchen „sicherer Hafen“-Währungen (JPY, CHF)
  • Euro – bärisches Sentiment nimmt im Vorfel der EZB-Sitzung zu

Die Vorhersagekraft des CoT-Reports

Japanischer Yen zunehmend bullisch, US-Dollar-Longs reduziert – CoT-Report

Quelle: CFTC DailyFX (Abdeckung bis 27. August, veröffentlicht am 30. August)

Japanischer Yen zunehmend bullisch, US-Dollar-Longs reduziert – CoT-Report

Die jüngsten CFTC-Positionierungsdaten weisen einen weiteren Rückgang der bullischen Positionen im US-Dollar aus. Die Netto-Longs wurden um 816 Mio. USD auf 13,682 Mrd. USD gegenüber den G10-Währungen reduziert. Die Positionierungsveränderungen waren während der Woche bis 27. August insgesamt recht verhalten. Die Netto-Longs im

Japanischen Yen steigen weiter. So nahmen die Anleger weitere bullische Wetten im Wert von 300 Mio. USD auf, wodurch das Gesamtvolumen auf 3,9 Mrd. USD steigt. Obwohl dieser Wert deutlich höher liegt, ist er immer noch ein gutes Stück von der letzten Spitze bei 8,5 Mrd. USD im Jahr 2016 entfernt. Ansonsten testen die Spekulanten die Nerven der SNB. Die Netto-Shorts im Schweizer Franken wurden um 937 Mio. USD auf 484 Mio. USD reduziert. Denken Sie daran: Die SNB wird derzeit zunehmend aktiver, um die Zugewinne des Schweizer Franken zu stützen. Die Shorts im Währungspaar

GBP/USD gingen weiter zurück. Die Veränderungen im Wochenverlauf waren allerdings nur marginal. Das Sentiment in Hinblick auf das Pfund bleibt äußerst negativ. So beliefen sich die Netto-Shorts auf insgesamt 6,8 Mrd. USD. Die Positionierung im Euro blieb relativ unverändert. Nach dem Durchbruch unter 1,10 USD und im Vorfeld der September-Sitzung der EZB bleibt das Sentiment in Hinsicht auf den Euro aber bärisch;

US-Dollar

Japanischer Yen zunehmend bullisch, US-Dollar-Longs reduziert – CoT-Report

EUR/USD

Japanischer Yen zunehmend bullisch, US-Dollar-Longs reduziert – CoT-ReportJapanischer Yen zunehmend bullisch, US-Dollar-Longs reduziert – CoT-Report

GBP/USD

Japanischer Yen zunehmend bullisch, US-Dollar-Longs reduziert – CoT-ReportJapanischer Yen zunehmend bullisch, US-Dollar-Longs reduziert – CoT-Report

USD/JPY

Japanischer Yen zunehmend bullisch, US-Dollar-Longs reduziert – CoT-ReportJapanischer Yen zunehmend bullisch, US-Dollar-Longs reduziert – CoT-Report

USD/CHF

Japanischer Yen zunehmend bullisch, US-Dollar-Longs reduziert – CoT-ReportJapanischer Yen zunehmend bullisch, US-Dollar-Longs reduziert – CoT-Report

USD/CAD

Japanischer Yen zunehmend bullisch, US-Dollar-Longs reduziert – CoT-ReportJapanischer Yen zunehmend bullisch, US-Dollar-Longs reduziert – CoT-Report

AUD/USD

Japanischer Yen zunehmend bullisch, US-Dollar-Longs reduziert – CoT-ReportJapanischer Yen zunehmend bullisch, US-Dollar-Longs reduziert – CoT-Report

NZD/USD

Japanischer Yen zunehmend bullisch, US-Dollar-Longs reduziert – CoT-ReportJapanischer Yen zunehmend bullisch, US-Dollar-Longs reduziert – CoT-Report

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.