Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bärisch
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • 🇨🇳 CNY Caixin China PMI Mfg (MAR), Aktuell: 50.1 Erwartet: 45.0 Vorher: 40.3 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-01
  • In Kürze:🇨🇳 CNY Caixin China PMI Mfg (MAR) um 01:45 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: 45.0 Vorher: 40.3 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-01
  • In Kürze:🇦🇺 AUD RBA Minutes of March 18 Policy Meeting (MAR) um 00:30 GMT (15min) https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-01
  • 🇯🇵 JPY Tankan-Prognose Hersteller (Großunternehmen) (1Q), Aktuell: -11 Erwartet: -15 Vorher: 0 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-03-31
  • 🇯🇵 JPY Tankan Investitionsaufwand alle Industrien (Großunternehmen) (1Q), Aktuell: 1.8% Erwartet: 1.7% Vorher: 6.8% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-03-31
  • 🇯🇵 JPY Tankan Large Non-Manufacturing Index (1Q), Aktuell: 8 Erwartet: 2 Vorher: 20 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-03-31
  • 🇯🇵 JPY Tankan Small Non-Manufacturing Outlook (1Q), Aktuell: -19 Erwartet: -15 Vorher: 1 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-03-31
  • 🇯🇵 JPY Tankan Large Non-Manufacturing Index (1Q), Aktuell: 8 Erwartet: 3 Vorher: 20 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-03-31
  • 🇯🇵 JPY Darlehen & Diskonte - Unternehmen (im Vergleich zum Vorjahr) (FEB), Aktuell: 2.36% Erwartet: N/A Vorher: 2.20% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-03-31
  • 🇯🇵 JPY Tankan Large Manufacturing Index (1Q), Aktuell: -8 Erwartet: -10 Vorher: 0 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-03-31
NZD/USD-Kursausblick: Ausbruchspotenzial

NZD/USD-Kursausblick: Ausbruchspotenzial

2018-10-30 13:30:00
Michael Boutros, Strategist
Teile:
  • NZD/USD hält sich in wichtiger Spanne unter mehrmonatigem Neigungswiderstand – Niveaus, die man kennen sollte
  • Schauen Sie in unsere Projektionen für das dritte Quartal in den kostenlosen DailyFX USD-Tradingprognosen
  • Leisten Sie Herrn Bouhmidi bei seinem täglichen Marktüberblick Gesellschaft: Montags bis Donnerstags um 09:30 Uhr.

Der Neuseeland-Dollar wurde auch weiterhin direkt unter dem mehrmonatigen Neigungswiderstand gehandelt. Die Aufmerksamkeit gilt vor Monatsschluss der anfänglichen Oktober-Eröffnungsspanne. Hier sind die aktualisierten Ziele und Entkräftigungsniveaus, auf die es in den NZD/USD-Charts ankommt.

Neu im Devisenhandel? Beginnen Sie mit diesem kostenlosen Einsteiger-Leitfaden

NZD/USD-Tageschart

NZD/USD-Tageschart

Technischer Ausblick: In meinem wöchentlichen technischen Ausblick für den Neuseeland Dollarlautete mein „Fazit“, der Neuseeland-Dollar wird „direkt über einer Zusammenflussunterstützung bei 0,6453/0,6488 USD gehandelt und FALLS der Kurs irgendeine Art kurzfristiger Erholung verzeichnen sollte, wäre dies die Stelle“. Der Neuseeland-Dollar verzeichnete nur zwei Tage später bei 0,6424 USD ein Tief, bevor er sich scharf in Richtung der oberen Parallele der Pitchfork-Formation, die wir seit dem Jahreshoch verfolgen, umkehrte.

Trotz der Volatilität wird das Währungspaar NZD/USD auch weiterhin innerhalb der Grenzen der Oktober-Eröffnungsspanne gehandelt und wir warten auf einen Ausbruch zur weiteren Orientierung unseres mittelfristigen direktionalen Bias. Die kritische Unterstützung auf dem Tageschart liegt bei 0,6453/0,6465 USD, einer Region, die von dem Wochenschlusstief 2015, dem Tagesschlusstief auf dem Jahreschart und dem 78,6 % Retracement der Zugewinne im Oktober definiert wird. Ein Ausbruch aus der absteigenden Pitchfork nach oben wäre als Hinweis darauf erforderlich, dass ein signifikanteres Tief besteht.

In unserem kostenlosen Trading-Leitfaden lernen Sie, mit Vertrauen zu traden

NZD/USD – 240 Min. Kurschart

NZD/USD – 240 Min. Kurschart

Anmerkungen: Ich arbeite auf dem Intraday-Chart mit einer leicht anderen Neigung, es zeigen sich aber die gleichen Niveaus. Unterstützung sollte sich vor 0,6496 USD zeigen, falls der Kurs tatsächlich nach oben laufen sollte. Kurzfristiger Widerstand findet sich bei 0,6555 USD, unterstützt von 0,6595 USD. Es wäre ein Durchbruch über 0,6624/0,6640 USD erforderlich, um der nächsten Aufwärtsbewegung Kraft zu verleihen. Bei Schwäche unter 0,6453 USD bestände das Risiko erheblicher Verluste. Nachfolgende Unterstützungsziele liegen an dem Jahrestief bei 0,6424 USD und dem 2016-Tief bei 0,6347 USD.

Selbst die erfahrensten Trader brauchen hin und wieder eine kleine Erinnerung: Vermeiden Sie diese Fehler in Ihrem Trading

Fazit: Die unmittelbare Spanne, die vor Monatsschluss im Blick liegt, ist 0,6453-0,6640 USD. Achten Sie auf einen Ausbruch als Orientierung. Aus einer Tradingperspektive bevorzuge ich ein sukzessives Mitgehen mit Schwäche, während der Kurs sich innerhalb dieser kurzfristigen Struktur bewegt. Letztliches Ziel wäre ein Ausbruch aus dieser mehrmonatigen, absteigenden Formation. Achten Sie auf ein Tief in Nähe der unteren Parallele früh in der Woche, FALLS dies funktionieren soll. Für den Neuseeland-Dollar stehen in dieser Woche nicht viele Daten an, während in den USA ein hohes Eventrisiko besteht. Die Woche endet mit den Zahlen vom US-Arbeitsmarkt (Non-Farm Payrolls) am Freitag. Gehen Sie hier zu Monatsbeginn behutsam vor.

NZD/USD Trader Sentiment

NZD/USD Trader Sentiment
  • Eine Zusammenfassung des IG Client Sentiment zeigt, dass die Trader im Währungspaar NZD/USD Netto-Long sind. Das Verhältnis liegt bei +1,67 (62,5 % der Trader sind Long) – bärischer Wert.
  • Die Trader sind bereits seit dem 20. September Netto-Long. Der Kurs hat seitdem um 0,3 % nachgegeben.
  • Die Long-Positionen sind 5,8 % höher als gestern und 2,9 % niedriger als letzte Woche.
  • Die Short-Positionen sind 2,3 % niedriger als gestern und 1,8 % niedriger als letzte Woche.
  • Wir nehmen dem mehrheitlichen Sentiment gegenüber normalerweise eine nonkonformistische Haltung ein und die Tatsache, dass die Trader Netto-Long sind, deutet darauf hin, dass der NZD/USD-Kurs weiter fallen könnte. Die Trader sind jedoch stärker Netto-Long als gestern, aber weniger Netto-Long als letzte Woche und die Kombination aus aktueller Positionierung und jüngsten Veränderungen verleiht uns aus Sentiment-Perspektvie einen weiterhin gemischten Trading-Bias für das Währungspaar NZD/USD.

Finden Sie heraus, wie sich Verschiebungen in der Privat-Trader-Positionierung im Währungspaar NZD/USD auf den Trend auswirken. Erfahren Sie mehr über das Sentiment!

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.