Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • If you don’t know what to do on We. Check out the #Bouhmidi Bands from my buddy colleague @SalahBouhmidi. The IT is working on implementation of that volatility based indicator into the IG #Trading Platform already. So stay tunded. #Daytrading https://t.co/ZQZF7TeG06
  • Forex Update: Gemäß 21:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇬🇧GBP: 1,31 % 🇨🇦CAD: 0,12 % 🇨🇭CHF: 0,09 % 🇪🇺EUR: -0,09 % 🇳🇿NZD: -0,11 % 🇦🇺AUD: -0,48 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/xEXRlXFg1c
  • Rohstoffe Update: Gemäß 21:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Gold: 0,40 % Silber: 0,09 % WTI Öl: -0,47 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/Dnb8N5PN6F
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 98,07 %, während CAC 40 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 78,85 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/yFkadArhDs
  • Indizes Update: Gemäß 21:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dax 30: 0,30 % CAC 40: 0,27 % Dow Jones: 0,00 % S&P 500: -0,00 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/i9NIdprPhT
  • Rohstoffe Update: Gemäß 19:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Gold: 0,53 % Silber: 0,21 % WTI Öl: -0,13 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/jb0OHiTjV0
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 98,07 %, während CAC 40 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 78,85 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/W08SPe4P2L
  • Indizes Update: Gemäß 19:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dax 30: 0,32 % CAC 40: 0,31 % S&P 500: 0,11 % Dow Jones: 0,09 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/qJGiAobYHj
  • 🇺🇸 USD Baker Hughes U.S. Rig Count (DEC 13), Aktuell: 799 Erwartet: N/A Vorher: 799 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-12-13
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,93 %, während CAC 40 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 78,10 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/obWBdnxKUJ
Cot Wochenupdate: GBP/USD, AUD/USD & andere große Märkte

Cot Wochenupdate: GBP/USD, AUD/USD & andere große Märkte

2018-09-25 11:00:00
Paul Robinson, Währungsstratege
Teile:

CoT-Highlights:

  • Große Spekulanten tragen zu Stärkung von Short-Position des Britischen Pfunds bei
  • Short des Australischen Dollar erreicht höchsten Wert seit März 2015
  • Profile großer Spekulanten für andere führende Währungen und Märkte

Für einen zeitnäheren Blick auf das Sentiment in führenden Währungen und Märkten konsultieren Sie die Seite IG-Client-Sentiment.

Es gab in der vergangenen Woche eine Reihe von bemerkenswerten Veränderungen in Kontrakten zu Währungs-Termingeschäften, als große Spekulanten aggressiv eine relativ große Short-Position im Britischen Pfund erweiterten und im Australischen Dollar eine rekordnahe Position aufbauten. USD-Bullen waren in der vergangenen Woche auch wieder im US-Dollar-Index (DXY) aktiv, zum 21. Mal in den letzten 22 Wochen Netto-Long.

CFTC veröffentlicht jeden Freitag einen detaillierten Bericht über die Trader-Positionierung im Termingeschäft-Markt, der für die am Dienstag endende Woche berichtet wird. In der Tabelle unten haben wir einige wesentliche Statistiken zu der Positionierung von Großspekulanten (d. h. Hedgefonds, CTAs usw.) aufgeführt. Diese Trader-Gruppe setzt weitgehend Trendverfolgungsstrategien ein und als solches erhöht sich ihr Netto-Long-Engagement üblicherweise bei Aufwärtstrends, während die Netto-Short-Positionierung in Abwärtstrends steigt. Bei der Analyse der Daten berücksichtigen wir die Richtung ihrer Position, die Größenordnung von Veränderungen sowie Extreme.

Zentrale Statistiken: Netto-Position, einwöchige Veränderung und wo die gegenwärtige Position im Verhältnis zu den vergangenen 52 Wochen steht.

CFTC CoT data for large speculators

Große Spekulanten erweitern Short-Position des Britischen Pfunds

In der vergangenen Woche erweiterten große Spekulanten ihre Netto-Shorte GBP-Position um 18.000 Kontrakte, was die Gesamtsumme zu -79.000 bringt, der höchste Wert seit März des vergangenen Jahres. Die Netto-Veränderung von der Woche zuvor findet sich in den Top 6 % der letzten 20 Jahre. Diese Veränderung schließt nicht den umfassenden Abverkauf vom Freitag mit ein, und trotz des Anstiegs vom August-Tief glauben große Trend-Verfolger weiterhin, dass für das Pfund noch mehr Trubel bevorsteht. Trader sollten die Wende der vergangenen Woche im Auge behalten: Der Kurs könnte schon bald seinen Weg nach unten finden, falls dieses bärische Ereignis nicht schnell getilgt werden kann.

Britisches Pfund – Positionierungschart großer Spekulanten

CoT-Positionierung des Britischen Pfunds

Short des Australischen Dollar das größte seit März 2015

AUD-Verkäufer machten sich auch deutlich bemerkbar und erweiterten das im April etablierte Netto-Short zu seinem größten Ausmaß seit März 2015. Die Veränderung von nahezu -24.000 Kontrakten findet sich unter den Top 3% aller wöchentlichen Veränderungen. Die 68.000 Short gehaltenen Kontrakte nähern sich dem Rekord vom März 2015 an, der bei knapp unter -77.000 steht. In Anbetracht der langfristigen Extreme und der großen einwöchigen Veränderung gäbe es Treibstoff für Short-Abdeckungen, um den Kurs weiter nach oben zu treiben, sollte der Australische Dollar weiter von seinem jüngsten Tief nach oben klettern.

Australischer Dollar – Positionierungschart großer Spekulanten

CoT-Positionierung des Australischen Dollar

Sehen Sie, welche fundamentalen und technischen Treiber am Werk sind, in den Quartals-Trading-Berichten.

Profile großer Spekulanten für führende Währungen und Märkte:

US-Dollar-Index (DXY)

Cot Wochenupdate: GBP/USD, AUD/USD & andere große Märkte

Euro

Cot Wochenupdate: GBP/USD, AUD/USD & andere große Märkte

Britisches Pfund

Cot Wochenupdate: GBP/USD, AUD/USD & andere große Märkte

Japanischer Yen

Cot Wochenupdate: GBP/USD, AUD/USD & andere große Märkte

Kanadischer Dollar

Cot Wochenupdate: GBP/USD, AUD/USD & andere große Märkte

Schweizer Franken

Cot Wochenupdate: GBP/USD, AUD/USD & andere große Märkte

Australischer Dollar

Cot Wochenupdate: GBP/USD, AUD/USD & andere große Märkte

Neuseeländischer Dollar

Cot Wochenupdate: GBP/USD, AUD/USD & andere große Märkte

Gold

Cot Wochenupdate: GBP/USD, AUD/USD & andere große Märkte

Silber

Cot Wochenupdate: GBP/USD, AUD/USD & andere große Märkte

Kupfer

Cot Wochenupdate: GBP/USD, AUD/USD & andere große Märkte

Rohöl

Cot Wochenupdate: GBP/USD, AUD/USD & andere große Märkte

S&P 500 (E-mini)

Cot Wochenupdate: GBP/USD, AUD/USD & andere große Märkte

Ressourcen für Forex- & CFD-Trader

Egal, ob Sie ein neuer oder erfahrener Trader sind, wir haben etliche Ressourcen zur Verfügung, die Ihnen helfen können. Indikator für die Verfolgung von Trader-Sentiment, Quartals-Trading-Prognosen, analytische und informative Webinare jeden Tag, Trading-Leitfäden, um Ihnen zu helfen, Ihre Trading-Performance zu verbessern, und eine Leitfaden speziell für jene, die neu im Devisenhandel sind.

---Von Paul Robinson, Marktanalyst

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.