Verpassen Sie keinen Artikel von Michael Boutros

Abonnieren Sie den Newsletter, um täglich über neue Veröffentlichungen informiert zu werden.
Geben Sie bitte einen gültigen Vornamen ein
Bitte dieses Feld ausfüllen.
Geben Sie bitte einen gültigen Nachnamen ein
Bitte dieses Feld ausfüllen.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail-Adresse ein
Bitte dieses Feld ausfüllen.
Bitte wählen Sie ein Land

Ich möchte gerne Informationen über Handelsmöglichkeiten und die Produkte und Dienstleistungen von DailyFX und IG per E-Mail erhalten.

Bitte dieses Feld ausfüllen.

Ihre Prognose ist unterwegs

Lesen Sie unsere Analysen nicht einfach nur, sondern setzen Sie sie auch in die Praxis um! Zusätzlich zu Ihrer Prognose erhalten Sie außerdem ein kostenfreies Demokonto unseres Dienstanbieters IG, um Ihre Strategien in einem risikofreien Umfeld zu testen.

Ihr Demokonto, worüber Sie mehr als 10.000 Märkte global handeln können, ist mit einem virtuellen 10.000 € Guthaben ausgestattet.

Ihre Zugangsdaten erhalten Sie in Kürze per E-Mail.

Erfahren Sie mehr über Ihr Demokonto

Sie haben Benachrichtigungen von Michael Boutros abonniert

Sie können Ihre Abonnements verwalten, indem Sie dem Link in der Fußzeile jeder E-Mail folgen, die Sie erhalten

Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten.
Bitte versuchen Sie es später erneut.

  • GBP/AUD testet die kritische Neigungsunterstützung- Short Bias kurzfristig anfällig während über 1,7617
  • Sehen Sie sich unsere neuen Prognosen für das dritte Quartal in unserer Free DailyFX Gold Handelsprognose an
  • Leisten Sie Herrn Bouhmidi bei seinem täglichen Marktüberblick Gesellschaft: Montags bis Donnerstags um 09:30 Uhr.

GBP/AUD wöchentlicher Kurschart

GBP/AUD wöchentlicher Kurschart

Technischer Ausblick: GBP/AUD wurde innerhalb der Begrenzung einer gut definierten aufsteigenden Heugabel-Formation gehandelt, die sich über das Tief von 2016 hinaus erstreckt. Der Kurs testet nun die Neigungsunterstützung (rot), und ein wöchentlicher Abschluss unterhalb dieser Schwelle würde das Risiko substantieller Verluste für das Paar mit sich bringen, mit dem Ziel einer Konfluenzunterstützung von 1,7470/90 (52-wöchiger gleitender Durchschnitt & 38,2% Retracement) und dem jährlichen niedrigen Wochenabschluss von 1,7344. Die breitere fallende Entkräftung steht bei 1,7950- ein Durchbruch oberhalb dieses Bereichs würde darauf hindeuten, dass ein signifikanteres Tief besteht.

Neu im Forexhandel? Legen Sie los mit diesem kostenlosen Leitfaden für Anfänger

GBP/AUD täglicher Kurschart

GBP/AUD täglicher Kurschart

Hinweis: Ein genauerer Blick auf die GBP/AUD Kursbewegung unterstreicht den heutigen Test der Unterstützung beim parallelen Absinken über das September-Tief hinaus mit einem Retracement von 61,8% des Juni-Kursgewinns, nur etwas tiefer bei 1,7617- Ein Durchbruch / Abschluss unterhalb dieser Schwelle ist erforderlich, um den unmittelbaren Short Bias aufrecht zu halten, der auf die untere Parallele von rund 1,7470 abzielt. Halten Sie Ausschau nach anfänglichem Widerstand im gleitenden 200-Tage-Durchschnitt / wöchentlichen Open von 1,7717/20 unterstützt von dem monatlichen Open / April Trendlinienwiderstand bei ~1,7810.

Warum verliert der durchschnittliche Trader? Vermeiden Sie diese Fehler in Ihrem Handels-

Saldo: GBP/AUD testet langfristige Aufwärtstrend-Unterstützung. Der Kurs steigt nun bereits seit Monaten, und obwohl kein unmittelbares Drama ansteht, halten wir Ausschau nach einem Breakout von 1,7617-1,7810 für weitere Hinweise zu unserer mittelfristigen gerichteten Tendenz. Aus der Handelsperspektive besteht die kurzfristige Bedrohung in einem Erschöpfungstief überhalb 1,7617.