Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Anmelden
Bitte versuche es erneut
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Gemischt
Bitcoin
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Starten wir langsam in die Woche. Erster #DAX Long Trade hier. (Keine Anlageberatung) https://t.co/4v5S9WYUUr
  • Goldpreis: 1.800 USD im Visier 👉https://t.co/nago8nWNaW #Gold #XAUUSD #Goldpreis #Goldprice #GDX https://t.co/fdXj2G56Du
  • Ich vermute der #DAX mag den steigenden Euro heute nicht so sehr. #EURUSD https://t.co/8EoD0g0R1k
  • Zum #Kaffee gibt es heute eine interessante saisonale Tradingidee zum koffeinhaltigen Heißgetränk in meinem Börsenbrief. Zudem auch zum $BTC, $DAX, $ADBE und den #Bouhmidi - Bändern: https://t.co/QMG3gqxlA0 #Boerse #Trading #Aktie https://t.co/MgeQmqDgEp
  • #DAX #DAX30 https://t.co/BvLVzaHEnx
  • Weekly DAX Prognose: 16.000 in Sichtweite 👉https://t.co/g4WI4aotUs #DAX #DAX30 $DAX #Aktien #Boerse #Trading https://t.co/XSD6YjBJFt
  • #DAX CFD auf 4 Stunden-Basis mit möglichen Anlaufzielen, falls es im Trend weiter geht mit Hilfe der Fib-Extensions. Guter Support um 15.350. https://t.co/wl5ASaeeZr
  • Aktien Performance Überblick Freitag: #DAX CFD: +1,57 %, DAX Kassa +1,34 % (15.460), S&P 500 Kassa +0,36 % (4.186) Montag Asien: SCI +1,30 %, HSI +0,80 %, Nikkei +0,13 %, Kospi +0,34 %
  • Guten Morgen, ruhige Woche, was Daten angeht. #Earnings, #EZB Zinsentscheid und Markit Einkaufsmanagerindizes im Fokus (Keine Gewähr). #Wirtschaft #Finanzen #Boerse https://t.co/1rNwqLHItx
  • Many thx for feedback and requests.The only way to find proper entry/exit in #crypto is by reading the charts/volume & #volatility today I follow up with technical updates for: $BTC, $ETH, $IOTA, $DOGE, $XRP, $ALGO, $DASH, $XTZ, $EOS, $NEO and tell me? Whats on your radar?
Litecoin vor Hard Fork in den Widerstand

Litecoin vor Hard Fork in den Widerstand

Michael Boutros, Strategist

Der Litecoin ist auf dem Weg, die stärkste Rally an einem einzelnen Tag seit dem Rekordhoch im Dezember zu verzeichnen. Dabei brachen die Zugewinne über die Februar-Eröffnungsspanne. Die Rally testet jetzt den kurzfristigen Abwärtswiderstand. Es wäre ein Durchbruch hier erforderlich, um eine Umkehr des mehrmonatigen Abwärtstrends zu bestätigen.

Litecoin-Tageschart (Log)

Litecoin-Kurschart – Täglicher Zeitrahmen

Technischer Ausblick: Der Litecoin-Kurs hat heute die Hochs der Februar-Eröffnungsspanne und den Monatseröffnungswiderstand durchbrochen und testet jetzt die obere Medianlinienparallel der absteigenden Pitchfork, die von den Rekordhochs aus verläuft. Hierbei handelt sich um eine Schwelle, die ganz in der Nähe von einem Fibonacci-Zusammenfluss bei 222/225 USD unterstützt wird. Es wäre ein Schluss über diesem Niveau erforderlich, um einen Ausbruch aus der breiteren absteigenden Formation zu validieren. Solch ein Szenario hätte 260 USD und das 61,08 Prozent Retracement bei 298 USD zum Ziel.

Neu im Devisenhandel? Beginnen Sie mit diesem kostenlosen Einsteiger-Leitfaden

Litecoin 240 Min. Kurschart (Log)

Litecoin-Kurschart – 240 Min. Zeitrahmen

Anmerkungen: Ein genauerer Blick auf die Litecoin-Kursbewegung zeigt, dass die Kryptowährung durch die Monatshochs gelaufen ist, die Zugewinne tun sich nun an der oberen Medianlinienparallele schwer. Der technische Ausblick bleibt konstruktiv, während der Kurs sich über der Monatseröffnung bei 162 USD befindet. Es wäre ein Durchbruch über 225 USD erforderlich, um der nächsten Aufwärtsbewegung Kraft zu verleihen.

Warum verliert der durchschnittliche Trader? Vermeiden Sie diese Fehler in Ihrem Trading

Die kurzfristige bullische Entkräftigung wird jetzt auf den Tagesschluss des Jahrestiefs bei 130 USD angehoben. Bei einem Durchbruch unter dieses Niveau bestände das Risiko erheblicher Verluste des Litecoin-Kurses. Solch ein Szenario hätte Verluste bis zur Zusammenflussunterstützung bei 116 USD zum Ziel, wo der gleitende 200-Tage-Durchschnitt mit dem 78,6 Prozent Retracement und der grundlegenden Neigungsunterstützung zusammenläuft. Fazit: Der Kurs testet den Abwärtswiderstand und wir achten auf eine Reaktion. Aus Trading-Perspektive bevorzuge ich Longs, während der Kurs sich über der Monatseröffnung befindet.

LTC/USD IG Client Sentiment

Litecoin IG Client Sentiment
  • Eine Zusammenfassung des IG Client Sentiment zeigt, dass Trader bei LTC/USD Netto-Long sind. Das Verhältnis steht bei +6,06 (85,8 Prozent der Trader sind Long) – bärischer Wert
  • Die Trader sind bereits seit dem 25. Dezember Netto-Long; der Kurs ist seitdem um 19,6 Prozent gefallen.
  • Der Anteil der Netto-Long-Trader ist jetzt auf dem tiefsten Stand seit dem 7. Februar, als Litecoin in der Nähe von 136,42 USD gehandelt wurde.
  • Die Long-Positionen sind 4,8 Prozent niedriger als gestern und 1,7 Prozent niedriger als letzte Woche.
  • Die Short-Positionen sind 18,6 Prozent höher als gestern und 43,8 Prozent höher als letzte Woche.
  • Wir nehmen gegenüber dem mehrheitlichen Sentiment normalerweise eine nonkonformistische Haltung ein und die Tatsache, dass Trader Netto-Long sind, deutet darauf hin, dass der Litecoin-Kurs weiter fallen könnte. Die Trader sind jedoch weniger Netto-Long als gestern und im Vergleich zur letzten Woche und die jüngsten Veränderungen des Sentiment warnen, dass der aktuelle Litecoin-Kurstrend sich trotz der Tatsache, dass die Trader Netto-Long bleiben, bald nach oben wenden könnte.

Finden Sie heraus, wie Verschiebungen in der Privat-Trader-Positionierung bei LTC/USD sich auf den Trend auswirken. Klicken Sie hier, um mehr über das Sentiment zu erfahren.

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.