Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bullisch
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Forex Update: Gemäß 02:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇯🇵JPY: 0,00 % 🇨🇭CHF: -0,02 % 🇦🇺AUD: -0,05 % 🇬🇧GBP: -0,12 % 🇳🇿NZD: -0,15 % 🇨🇦CAD: -0,15 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/QPPF7iqeWF
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 96,56 %, während S&P 500 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 71,86 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/pOSjh2WMKW
  • 🇨🇳 CNY Caixin China PMI Services (MAR), Aktuell: 43.0 Erwartet: 39.0 Vorher: 26.5 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-03
  • 🇨🇳 CNY Caixin China PMI Composite (MAR), Aktuell: 46.7 Erwartet: N/A Vorher: 27.5 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-03
  • In Kürze:🇨🇳 CNY Caixin China PMI Services (MAR) um 01:45 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: 39.5 Vorher: 26.5 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-03
  • In Kürze:🇨🇳 CNY Caixin China PMI Composite (MAR) um 01:45 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: N/A Vorher: 27.5 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-03
  • 🇦🇺 AUD AiG-Baugewerbe-Index (MAR), Aktuell: 37.9 Erwartet: N/A Vorher: 42.7 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-02
  • In Kürze:🇦🇺 AUD AiG-Baugewerbe-Index (MAR) um 21:30 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: N/A Vorher: 42.7 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-02
  • Forex Update: Gemäß 20:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇨🇦CAD: 0,33 % 🇬🇧GBP: 0,19 % 🇳🇿NZD: -0,01 % 🇯🇵JPY: -0,66 % 🇨🇭CHF: -0,81 % 🇪🇺EUR: -0,97 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/gLmh3LYu5M
  • Rohstoffe Update: Gemäß 20:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Silber: 3,85 % Gold: 1,46 % WTI Öl: -1,48 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/U1KnMRJCZu
USD/JPY reagiert auf Zusammenflussunterstützung – Erholung bietet Chancen

USD/JPY reagiert auf Zusammenflussunterstützung – Erholung bietet Chancen

2018-01-19 13:36:00
Michael Boutros, Strategist
Teile:
  • Das Währungspaar USD/JPY erholt sich von der Zusammenflussunterstützung aus – weitere Zugewinne sind wahrscheinlich, der breitere Trend führt aber immer noch nach unten
  • Schauen Sie in unsere neuen Quartalsprojektionen für das Britische Pfund in unseren kostenlosen DailyFX Trading-Prognosen
  • Leisten Sie Herrn Bouhmidi bei seinen täglichen WebinarenGesellschaft: Täglich um 09:30 Uhr

USD/JPY-Tageschart

USD/JPY-Kurschart – Täglicher Zeitrahmen

Technischer Ausblick: In der technischen Perspektive dieser Woche befassten wir uns mit einem wichtigen, kurzfristigen Unterstützungszusammenfluss beim Währungspaar USD/JPY und schrieben dazu: „Der Kurs könnte nach diesen Verlusten in letzter Zeit diese Woche eine gewisse Erholung aufweisen, der Blick bleibt aber abwärts gerichtet, während er sich unter dem gleitenden 200-Wochen-Durchschnitt befindet, der bei 112,50/112,65 JPY auf die Eröffnung des Jahres 2018 trifft.”

Der Kurs verzeichnete in der Tat eine scharfe Umkehr außerhalb des Handelstages von der 110,15/110,23 JPY Unterstützungszone aus, wo das gemessene Ziel des Konsolidierungsausbruchs im Dezember auf das 61,8 Prozent Retracement der September-Zugewinne trifft. Beachten Sie, dass die grundlegende Trendlinienunterstützung, die von den November-Tiefs ausgeht, ebenfalls auf diese Region trifft und ihre technische Signifikanz zusätzlich unterstreicht.

Neu im Devisenhandel? Beginnen Sie mit diesem kostenlosen Einsteiger-Leitfaden

USD/JPY – 240 Min. Chart

USD/JPY-Kurschart – 240 Min. Zeitrahmen

Anmerkungen: Ein genauerer Blick auf die Kursbewegung zeigt, dass das Paar innerhalb der Grenzen einer wohldefinierten absteigenden Pitchfork-Formation gehandelt wird, die von den Dezember/Januar-Hochs aus verläuft. Dabei unterstreicht die untere Medianlinienparallele die Erholung von der Zusammenflussunterstützung bei 110,15/110,23 JPY aus noch zusätzlich. Die zwischenzeitliche Unterstützung liegt bei 111,36 JPY. Ein Durchbruch über diese Region würde darauf hindeuten, dass eine größere Korrektur läuft. Solch ein Szenario hätte 111,65 JPY und 112,03 JPY zum Ziel. Die breitere bärische Entkräftigung wird jetzt auf 112,54 JPY gesenkt.

Fazit: Das unmittelbare Risiko ist höher, aber letztlich dürfte eine Rally günstigere Short-Einstiege in der Nähe des strukturellen Widerstands der aktuellen Abwärtsneigung bieten. Ein Durchbruch unter die Tiefs der Wocheneröffnungsspanne würde eine Wiederaufnahme markieren, mit nachfolgenden Unterstützungszielen bei 109,86 JPY und 109,55 JPY.

USD/JPY IG Client Sentiment
  • Eine Zusammenfassung des IG Client Sentiment zeigt, dass Trader im Währungspaar USD/JPY Netto-Long sind. Das Verhältnis steht bei +2,04 (67,1 Prozent der Trader sind Long) – bärischer Wert.
  • Die Privat-Trader sind bereits seit dem 29. Dezember Netto-Long; der Kurs ist seitdem um 2,0 Prozent gefallen.
  • Die Long-Positionen sind 1,3 Prozent niedriger als gestern und 7,9 Prozent höher als letzte Woche.
  • Die Short-Positionen sind 13,8 Prozent niedriger als gestern und 14,8 Prozent niedriger als letzte Woche.
  • Wir nehmen gegenüber dem mehrheitlichen Sentiment normalerweise eine nonkonformistische Haltung ein und die Tatsache, dass Trader Netto-Long sind, deutet darauf hin, dass der USD/JPY-Kurs weiter fallen könnte. Trader sind stärker Netto-Long als gestern und vergangene Woche und die Kombination aus aktueller Stimmung und jüngsten Veränderungen verleiht uns eine stärker USD/JPY-bärische, nonkonformistische Trading-Tendenz.

Finden Sie heraus, wie sich Verschiebungen bei der Privat-Trader-Positionierung im Währungspaar USD/JPY auf den Trend auswirken. Hier können Sie mehr über das Sentiment erfahren.

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.