Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bärisch
Dow Jones
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Forex Update: Gemäß 12:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇬🇧GBP: -0,45 % 🇨🇦CAD: -0,61 % 🇯🇵JPY: -0,68 % 🇪🇺EUR: -0,83 % 🇳🇿NZD: -0,92 % 🇦🇺AUD: -1,22 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/07vl5Zod5m
  • In Kürze:🇨🇦 CAD Bruttoinlandsprodukt (im Vergleich zum Vorjahr) (JAN) um 12:30 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: N/A Vorher: 1.9% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-03-31
  • In Kürze:🇨🇦 CAD Bruttoinlandsprodukt (im Vergleich zum Vormonat) (JAN) um 12:30 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: N/A Vorher: 0.3% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-03-31
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 95,83 %, während S&P 500 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 70,59 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/CyTP6EyQ5g
  • Rohstoffe Update: Gemäß 10:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: WTI Öl: 4,96 % Silber: -1,20 % Gold: -1,35 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/Scs4lfWHV9
  • Forex Update: Gemäß 10:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇨🇦CAD: -0,35 % 🇬🇧GBP: -0,57 % 🇨🇭CHF: -0,64 % 🇪🇺EUR: -0,69 % 🇳🇿NZD: -0,70 % 🇦🇺AUD: -0,82 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/iZpJsik9mb
  • 🇪🇺🇺🇸Weekly EUR/USD Prognose: Leicht-Bärisch https://t.co/2mCvTke49u #EURUSD $EURUSD #forexnews #Forextrader @SalahBouhmidi @CHenke_IG @IGDeutschland @DailyFX_DE https://t.co/KuXN5PwRnq
  • Indizes Update: Gemäß 10:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dax 30: 2,38 % CAC 40: 1,18 % Dow Jones: 0,50 % S&P 500: 0,44 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/p1skpVBqw1
  • #DAX30 - Volatility is dropping and helping #DAX. Find here the daily updated #Bouhmidi Bands @DavidIusow @CHenke_IG @CHenke_IG @IGDeutschland @IGNederland #Trading https://t.co/OX55IakF30
  • USD/JPY IG Kundensentiment: Unsere Daten zeigen, dass Trader aktuell netto-long USD/JPY zum ersten Mal seit Mär 24, 2020 09:00 GMT als USD/JPY in der Nähe von 111,12 gehandelt wurde. Eine konträre Indikation des Sentiments weist zu USD/JPY Schwäche. https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/21G916Ju5m
Technische Analyse GBP/USD: Unterstützung verschiebt sich

Technische Analyse GBP/USD: Unterstützung verschiebt sich

2017-12-18 20:01:00
James Stanley, Strategist
Teile:

Gesprächsansätze:

- Das Britische Pfund weist eine unruhige kurzfristige Kursbewegung aus. Dadurch wird eine Richtungsprognose auf den kurzfristigeren Charts etwas schwierig.

- Die Privat-Trader bleiben leicht Netto-Short; als diese Zeilen verfasst wurden, waren 1,12 Trader für jeden Long Short.

- Möchten Sie erfahren, wie das Britische Pfund und der US-Dollar sich im Vergleich zu den DailyFX-Prognosen entwickeln? Hier erhalten Sie vollständigen Zugriff.

In unserem letzten Artikel befassten wir uns mit einem Unterstützungsnvieau für bullische Strategien im Währungspaar GBP/USD. Dieses Niveau lag bei 1,3320 USD und das ist das 38,2 Prozent Retracement der bullischen Bewegung im August und September 2017. Zwei Wochen später bietet dieser Kurs dem Paar weiterhin Unterstützung und das nach drei verschiedenen Tests zu Beginn des Monats Dezember.

GBP/USD-Zwei-Stunden-Chart: Unterstützung bei 1,3320 USD bleibt bestehen, aber Tiefs rutschen

Technische Analyse GBP/USD: Unterstützung verschiebt sich

Chart erstellt von James Stanley

Jeder erneute Test dieser Unterstützung scheint technisch ein tieferes Tief zu bilden und das könnte ein Vorspiel zu einem tieferen Rücksetzer des Paares sein. Wenn wir dies mit den kurzfristigen tieferen Hochs kombinieren, die sich gezeigt haben, wären Trader wahrscheinlich gut beraten, sehr behutsam vorzugehen, wenn sie bei einem folgenden erneuten Test bei 1,3320 USD kaufen möchten.

Stattdessen können sich Unterstützungsstrategien beim Währungspaar GBP/USD in eine tiefere Region des Charts richten. Die Niveaus 1,3117 USD und 1,3216 USD könnten hierfür hilfreich sein. Bei 1,3117 USD haben wir das 38,2 Prozent Retracement der „Brexit-Bewegung“ des Paares und bei 1,3216 USD das 50 Prozent Retracement der bullischen Bewegung zwischen August und September 2017. Und das ist das gleiche, mit dem auch das 38,2 Prozent Niveau während der letzten zwei Wochen gearbeitet hat.

Die Unterstützung in dieser Zone öffnet die Tür für Stops unter dem Swing-Tief des vierten Quartals bei 1,3026 USD, mit Ziel des vorherigen Widerstands an dem 1,3477 USD Fibonacci-Niveau.

GBP/USD-Tageschart: Bullischer Kanal 2017 besteht weiter

Technische Analyse GBP/USD: Unterstützung verschiebt sich

Chart erstellt von James Stanley

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.