Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • In Kürze:🇬🇧 GBP BOE's Carney Speaks at Event at Harvard Kennedy School um 22:00 GMT (15min) https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-10-16
  • Forex Update: Gemäß 20:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇨🇭CHF: 0,38 % 🇪🇺EUR: 0,36 % 🇬🇧GBP: 0,33 % 🇦🇺AUD: 0,08 % 🇨🇦CAD: -0,00 % 🇳🇿NZD: -0,07 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/hLmYyWAy9W
  • Der #DAX30 scheint sich vor dem Bollwerk zu fürchten und verliert an #Momentum. @DavidIusow
  • Rohstoffe Update: Gemäß 20:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Gold: 0,60 % Silber: -0,09 % WTI Öl: -0,52 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/3ylugSOy23
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 96,25 %, während CAC 40 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 82,33 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/Rf8LdBxOFX
  • 🇺🇸 (USD) Langfristige TIC Flows, netto (AUG), Aktuell: $-41.1b Zuvor: $83.8b https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender?utm_source=Twitter&utm_medium=TweetRobot&utm_campaign=twr
  • Indizes Update: Gemäß 20:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: S&P 500: 0,01 % Dow Jones: 0,01 % CAC 40: -0,16 % Dax 30: -0,19 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/eoshfl6uoo
  • In Kürze:🇺🇸 USD Langfristige TIC Flows, netto (AUG) um 20:00 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: N/A Vorher: $84.3b https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-10-16
  • RT @Cryptonaut_01: What is up #cryptocurrency #Crypto and #bitcoin fans? Trading with SQUARES - "Handel mit Rechtecken" - again special tha…
  • Rohstoffe Update: Gemäß 18:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Gold: 0,47 % WTI Öl: -0,13 % Silber: -0,15 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/kCIwuQlPgY
AUD/USD bemüht sich die Marke 0,80 USD zu überwinden - achten Sie auf einen Ausbruch aus dieser Spanne

AUD/USD bemüht sich die Marke 0,80 USD zu überwinden - achten Sie auf einen Ausbruch aus dieser Spanne

2017-09-08 08:06:00
Michael Boutros, Technischer Stratege
Teile:

  • Der Australische Dollar hat seine wöchentliche / monatliche Eröffnungsspanne direkt über der kritischen Neigungsunterstützung entwickelt.
  • Schauen Sie in unsere Quartalsprojektionen für das Währungspaar AUD/USD in unseren kostenlosen DailyFX Trading-Prognosen

AUD/USD- Tageschart

AUD/USD-Kurschart - Täglicher Zeitrahmen

Technischer Ausblick: Wir befassten uns zuletzt Mitte August mit dem Währungspaar AUD/USD, als es die untere Parallele dieser aufsteigenden Medianlinien-Formation testete. Ziele am „50 Prozent Retracement der August-Verluste bei 0,7937 USD, ganz in der Nähe unterstützt von dem 61,8 Prozent Retracement bei 0,7967 USD“ wurden von der Rally bereits erreicht und sie scheiterte nur Pips vor der Zusammenflussunterstützung bei 0,8032 USD. Die Aufmerksamkeit zu Beginn des September-Handels gilt nun einem Ausbruch aus der monatlichen Eröffnungsspanne, der sich direkt über dem Neigungswiderstand entwickelt hat.

AUD/USD 240 Min.

AUD/USD-Kurschart - Zeitrahmen 240 Min.

Anmerkungen:Ein genauerer Blick auf die Kursbewegung zeigt zudem eine kurzfristige Zusammenflussunterstützung in das Tief der monatlichen Eröffnungsspanne bei 0,7921 USD. Unser bullisches Entkräftigungsniveau wird jetzt mit 0,7892 USD festgelegt. Mit der August-Eröffnung an dem 80-Handle verbleibt ein schwacher Widerstand. Bei einem Durchbruch über 0,8032 USD wäre das Ziel 0,8088 USD, unterstützt von der langfristigen 100 Prozent Extension bei 0,8153 USD.

Fazit: Achten Sie auf einen Ausbruch aus dieser kurzfristigen Spanne. Unser breiterer Blick ist dabei nach oben gerichtet, während der Kurs sich innerhalb dieser Formation befindet. Ein Durchbrechen des 61,8 Prozent Retracements würde den Long-Bias entkräftigen. In solch einem Szenario besteht das Risiko eines Rücksetzers in die Unterstützungsziele bei 0,7835 USD und 0,7778/0,7784 USD.

AUD/USD IG Client Sentiment
  • Ein Zusammenfassung des IG Client Sentiment zeigt, dass die Trader im Währungspaar AUD/USD Netto-Short sind. Das Verhältnis steht bei -1,94 (36,0 Prozent der Trader sind Long) – bullischer Wert.
  • Die Privat-Trader sind bereits seit dem 4. Juni Netto-Short. Der Kurs ist seitdem 6,6 Prozent gestiegen.
  • Die Long-Positionen sind 8,0 Prozent höher als gestern, aber 1,2 Prozent niedriger als letzte Woche.
  • Die Short-Positionen sind 1,9 Prozent höher als gestern und 7,0 Prozent höher als letzte Woche.
  • Wir haben gegenüber dem mehrheitlichen Sentiment normalerweise eine nonkonformistische Haltung und die Tatsache, dass die Trader Netto-Short sind, deutet darauf hin, dass der Kurs des Währungspaars AUD/USD weiter steigen könnte. Die Positionierung ist weniger Netto-Short als gestern, aber stärker Netto-Short als letzte Woche. Die Mischung aus aktueller Positionierung und jüngsten Veränderungen sorgt aus Perspektive des Sentiments für eine weiterhin gemischte Trading-Tendenz beim Währungspaar AUD/USD.

Finden Sie heraus, wie Verschiebungen in der Privat-Trader-Positionierung im Währungspaar AUD/USD sich auf den Trend auswirken.

Klicken Sie hier, um mehr über das Sentiment zu erfahren.

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.