0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bullisch
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Forex Update: Gemäß 20:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇨🇭CHF: -0,30 % 🇯🇵JPY: -0,35 % 🇨🇦CAD: -0,56 % 🇪🇺EUR: -0,77 % 🇦🇺AUD: -1,06 % 🇳🇿NZD: -1,32 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/QqlF9sAYtn
  • Rohstoffe Update: Gemäß 20:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: WTI Öl: 0,85 % Gold: -1,55 % Silber: -2,47 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/mxQmqGVEUx
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 95,34 %, während S&P 500 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 77,14 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/ICoqaQDXe6
  • Indizes Update: Gemäß 20:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: FTSE 100: 0,57 % CAC 40: 0,39 % Dax 30: 0,38 % Dow Jones: 0,02 % S&P 500: 0,01 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/7ukLNYyNOG
  • 🇺🇸 Consumer Credit Change (JUN) Aktuell: $8.95B Erwartet: $10B Vorher: $-18.28B https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-08-07
  • 🇺🇸 Consumer Credit Change (JUN) Aktuell: $8.95B Erwartet: $10B Vorher: $-18.2B https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-08-07
  • In Kürze:🇺🇸 Consumer Credit Change (JUN) um 19:00 GMT (15min) Erwartet: $10B Vorher: $-18.2B https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-08-07
  • Rohstoffe Update: Gemäß 18:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: WTI Öl: 0,24 % Gold: -1,48 % Silber: -3,25 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/akPcrTfwmj
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 95,71 %, während S&P 500 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 76,54 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/WWxrAgMKUd
  • Indizes Update: Gemäß 18:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: FTSE 100: 0,02 % CAC 40: -0,05 % Dax 30: -0,09 % Dow Jones: -0,22 % S&P 500: -0,38 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/mF36WGGTrs
Ethereum-Kurs stürzt in die Unterstützung

Ethereum-Kurs stürzt in die Unterstützung

2017-09-05 07:30:00
Michael Boutros, Strategist
Teile:
  • Ethereum-Rally durchbricht Topside-Ziele - die Umkehr nähert sich kritischer kurzfristiger Unterstützung
  • Schauen Sie in unsere Projektionen für das dritte Quartal. Sie finden Sie in unseren kostenlosen DailyFX Trading-Prognosen.

ETH/USD Tageschart

Ethereum Price Chart - Daily Timeframe

Technischer Ausblick:Der Ethereum-Kurs drehte sich letzte Woche am Neigungswiderstand. Die Verluste nähern sich jetzt der anfänglichen Unterstützung am Zusammenfluss von 100 Prozent Extension, dem 38,2 Prozent Retracement und der Trendlinie, die von den Juli-Tiefs bei 295-303 USD aus verläuft. Zum Monatsbeginn gilt die Aufmerksamkeit dieser Region. Der Kurs muss sich hier stabilisieren, wenn die Struktur des breiteren aufsteigenden Kanals erhalten bleiben soll.

ETH/USD 240 Min. Chart

Ethereum Kurs-Chart- 240 Min. Zeitrahmen

Anmerkungen:Letzte Woche erwähnten wir Kursziele für Ethereum bei „374 USD, unterstützt von 385USD. Beachten Sie, dass dieses Nvieau bei Monatsende auch auf den Parallelwiderstand treffen.” In der Tat schaffte die Rally es nicht, über dem Rekord-Tagesschlusshoch zu halten. Der Kurs verzeichnete am 1. September ein Hoch von 395 USD, bevor er sich dann scharf nach unten kehrte.

Aus Trading-Perspektive warte ich auf eine Erschöpfung in diese Unterstützung früh in der Woche. Der zwischenzeitliche Widerstand liegt dabei bei 320 USD, unterstützt von der 50-Linie (derzeit bei ca. 337 USD) und dem Schluss am Umkehrtag 2.9. bei 354 USD. Ein Schluss über diesem Niveau wäre erforderlich, um dem Kurs eine Chance zu bieten, das Tagesschlusshoch bei 385 USD zu testen.

Ein Durchbruch unter diese Region entkräftigt die breitere, aufsteigende Medianlinien-Formation. In solch einem Szenario besteht das Risiko eines Abrutschens in den Bereich 265/271 USD und eine signifikantere Unterstützung bei 234/237 USD. Fazit: Der Kurs muss sich HIER stabilisieren. Unser kurzfristiger Blick ist dabei im Moment nach wie vor nach oben gerichtet, während der Kurs sich über 295 USD befindet. Denken Sie daran, dass die Märkte in den USA aufgrund des Labor Day geschlossen sind, und die dünne Liquiditiät anhalten könnte bis Asien öffnet.

Ethereum-Kurs stürzt in die Unterstützung

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.

Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.