Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bärisch
WTI Öl
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Weekly Goldpreis Prognose: Der US Wahl Trade? https://t.co/guftBepP5B #Gold #XAUUSD $GC #Goldpreis $GDX #uswahl2020 @SalahBouhmidi @CHenke_IG @IGDeutschland @TimoEmden https://t.co/oanGyJFFnK
  • 🇺🇸Ein Fokus auf den #dowjones, #SP500, das #Corona Hilfspaket und die Umfragen der #uswahl2020 !! Der Artikel von @DanielGMoss 👉https://t.co/wbMLBf7lzJ @SalahBouhmidi @DavidIusow @IGDeutschland https://t.co/bo6IrzZnPR
  • #Forextrading https://t.co/v0G094aGa4
  • Barclays sees bigger downside-potential for #NZDCAD. #Forextrading #Forex #NZDUSD #USDCAD https://t.co/jidlY4q3yS
  • #DAX #DAX30 $DAX https://t.co/r1wr1WCdHQ
  • 🇩🇪Weekly DAX Prognose: Seitwärtsphase bleibt aktiv https://t.co/snfyd7BShA #DAX #DAX30 $DAX #Aktien #Börse #Trading #Finanzen @SalahBouhmidi @IGDeutschland @CHenke_IG @TimoEmden https://t.co/588E3MdxhM
  • US #Earnings in der kommenden Woche 👇 https://t.co/jNXjjHMnBq
  • #USElections2020 - A study of @DanCliftonStrat shows the return in -3M before the election is a key indicator - If the return is (+), the incumbent wins. If the $SPX is (-) in the 3-month period, the incumbent loses. Here is the % of the last 3 months - so #Trump is leading🙃 https://t.co/iw9ZBgTiQg
  • 10% aller #SP500 Unternehmen haben laut @FactSet bisher berichtet. 86% davon haben beim Gewinn je Aktie die Erwartungen übertroffen. Die Gewinnprognose für Q3 fällt damit von zuvor -20,4% auf -18,4%. #Aktien #Börse #Earnings #Spx https://t.co/86jhSOioHx
  • Thanks so much @flyingstocksman and have a nice weekend! https://t.co/uXZW9c9CkD
Technische Analyse AUD/USD: Kurs testet kritische Neigungsunterstützung

Technische Analyse AUD/USD: Kurs testet kritische Neigungsunterstützung

2017-07-11 07:48:00
Michael Boutros, Strategist
Teile:

Gesprächsansätze:

AUD/USD Tageschart

AUD/USD Daily Chart

Technischer Ausblick:Das Währungspaar AUD/USD hat sich von dem Trendlinienwiderstand, der von den 2016-Hochs aus verläuft, letzten Monat umgekehrt. Der Kursrückgang testet jetzt in den letzten Tagen die untere Parallel der aufsteigenden Pitchfork-Formation als Unterstützung. Die Aufmerksamkeit gilt nun zu Wochenstart wieder dieser Region. Beachten Sie, dass die tägliche Dynamik sich ebenfalls an der Unterstützung befindet und das Risiko einer Erholung von diesem Niveau aus unterstreicht.

AUD/USD 120 Min.

AUD/USD 120min Chart

Anmerkungen: Ein genauerer Blick auf den 120 Min. Chart zeigt einen eingebetteten absteigenden Kanal. Ein Durchbrechen dieser Formation (0,7631 USD) wäre erforderlich, um die Umkehr zu bestätigen. Für den Moment bevorzuge ich eine nachlassende Schwäche, während der Kurs sich innerhalb dieser Formation befindet (heutiges Tief). Ein Durchbruch über die Hochs der wöchentlichen Eröffnungsspanne hätte nachfolgende Widerstandsziele bei 0,7658 USD und 0,7680 USD.

Die kritische Unterstützung und die breitere bullische Entkräftigung liegen bei 0,7560/0,7567 USD. Bei einem Durchbruch unter diese Region besteht ein deutlicheres Risiko einer Korrektur auf den gleitenden 200-Tage-Durchschnitt bei 0,7532 USD und 0,7517 USD zu. Denken Sie daran, dass die Datenlage für den Australischen Dollar diese Woche recht dünn ist. Achten Sie daher also auf den US-Dollar als Treiber der Kursbewegungen - Höhepunkt des Eventrisikos diese Woche ist Janet Yellens halbjährliche Aussage zur Geldpolitik vor dem US-Kongress.

AUD/USD Sentiment
  • Eine Zusammenfassung des IG Client Sentimentzeigt, dass die Trader beim Währungspaar AUD/USD Netto-Short sind. Das Verhältnis steht bei -1,54 (39,3 Prozent der Trader sind Long) - bullischer Wert
  • Die Privat-Trader sind bereits seit dem 4. Juni Netto-Short. Der Kurs ist seitdem um 2,4 Prozent gestiegen. Die Long-Positionen sind 13,3 Prozent höher als gestern und 30,8 Prozent höher als letzte Woche. Die Short-Positionen sind 7,4 Prozent höher als gestern, aber 6,7 Prozent niedriger als letzte Woche. Wir nehmen gegenüber dem Massen-Sentiment normalerweise eine nonkonformistische Haltung ein und die Tatsache, dass Trader Netto-Short sind, deutet darauf hin, dass der Kurs des Währungspaars AUD/USD weiter steigen könnte.
  • Die Positionierung ist weniger Netto-Short als gestern und gegenüber der letzten Woche und die jüngsten Veränderungen des Sentiments warnen, dass der aktuelle Kurstrend sich trotz des breiteren bärischen Signals schon bald nach unten umkehren könnte. Fazit: Der Australische Dollar könnte sich auf einem „Alles oder Nichts“-Niveau befinden.

Lernen Sie, wie Verschiebungen in der Privat-Trader-Positionierung im Währungspaar AUD/USD sich auf den Kurs auswirken. Hier erfahren Sie mehr darüber.

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.