Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Peso-Verluste beschleunigen sich - USD/MXN zielt auf kritischen Widerstand

Peso-Verluste beschleunigen sich - USD/MXN zielt auf kritischen Widerstand

2017-04-28 10:30:00
Michael Boutros, Strategist
Teile:

Gesprächsansätze

  • Das Währungspaar USD/MXN testet einen wichtigen Pivot-Widerstand - ein Durchbrechen signalisiert eine umfangreichere Erholung
  • Aktualisierte Ziele und Entkräftigungsniveaus

USD/MXN Tageschart

USD/MXN Tageschart

Technischer Ausblick:Das Währungspaar USD/MXN erholte sich von einer gleitenden Parallele aus, die von dem Hoch vom 3.11. aus verläuft. Dabei scheiterten die Zugewinne diese Woche am Zusammenflusswiderstand bei 19,2997 MXN - eine Region, die von dem 23,6 Prozent Retracement der Spanne 2017, der unteren Parallele der absteigenden Pitchfork (blau) und der vorherigen Trendlinienunterstützung, die von den Tiefs Ende 2015 (rot) aus verläuft, definiert wird.

Ein Durchbruch darüber / Tagesschluss über dieser Zone wäre erforderlich, um eine kurzfristige Umkehr des Paares zu validieren. Solch ein Szenario hätte 19,5458/19,6402 MXN, unterstützt von 19,9220 MXN und 20,2456 MXN zum Ziel. Beide Bereiche sind für eine mögliche Erschöpfung / Short-Einstiege von Interesse. Die zwischenzeitliche Unterstützung liegt beim jährlichen Tagesschluss-Tief bei 18,5750 MXN, wobei ein Durchbruch den Blick auf die Schlüsselunterstützung bei 18,0045-18,15860 MXN richten würde.

Finden Sie heraus, wie Verschiebungen bei der Privat-Trader-Positionierung sich auf die Markttrends auswirken - Klicken Sie hier, um mehr über die IG Client Sentiment Indikatoren zu erfahren!

USD/MXN 240 Min.

USD/MXN 240 Min. Chart

Anmerkungen: Ein genauerer Blick auf die Kursbewegung unterstreicht zusätzlich die Umkehr von dem kurfristigen Widerstandszusammenfluss. Der Rücksetzer testet jetzt die anfängliche Unterstützung bei 18,8931 MXN. Aus Trading-Perspektive bevorzuge ich eine abschwächende kurzfristige Schwäche, während der Kurs über 18,5750 MXN liegt. Ein Durchbruch darüber richtet den Blick auf die nachfolgenden Topside-Ziele. Letztlich würde ich versuchen, eine umfangreichere Erholung auf den strukturellen Widerstand zu zu verkaufen. Denken Sie daran, dass morgen früh die BIP-Zahlen für das erste Quartal in den USA und die Kern-PCE-Zahlen kommen.

Unsere Prognosen für das zweite Quartal finden Sie in den kostenlosen DailyFX Trading-Prognosen.

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.