Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • In Kürze:🇦🇺 AUD AiG Performanceindex für den Servicebereich (MAR) um 22:30 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: N/A Vorher: 47.0 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-06
  • In Kürze:🇳🇿 NZD NZIER Geschäftsklimaumfrage um 22:00 GMT (15min) https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-06
  • Forex Update: Gemäß 20:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇦🇺AUD: 1,58 % 🇳🇿NZD: 1,22 % 🇨🇦CAD: 0,62 % 🇨🇭CHF: -0,18 % 🇬🇧GBP: -0,30 % 🇯🇵JPY: -0,67 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/f0FuAKKcNr
  • Rohstoffe Update: Gemäß 20:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Silber: 4,10 % Gold: 2,32 % WTI Öl: 0,31 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/0nYyhQ5P9V
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 95,43 %, während Dow Jones Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 71,07 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/F0RK7suGFm
  • RT @Copernicus2013: What amazes me the most is that $AAPL is trading at a P/e of 21.. as if the demand for $1200 phones would be the same u…
  • Indizes Update: Gemäß 20:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dax 30: 1,37 % CAC 40: 0,87 % Dow Jones: -0,02 % S&P 500: -0,08 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/w6u1EQgoxx
  • #Fintwit Bulls right now https://t.co/5bJs11jzDJ
  • RT @FirstSquawk: OPEC+ GROUP LIKELY TO AGREE TO OIL PRODUCTION CUTS ON THURSDAY, CONDITIONED UPON THE UNITED STATES JOINING CUTS - THREE OP…
  • Rohstoffe Update: Gemäß 18:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Silber: 3,67 % Gold: 2,48 % WTI Öl: 0,06 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/Dn4jJiQN3n
Technische Analyse GBP/USD: Achten Sie auf den Rücksetzer

Technische Analyse GBP/USD: Achten Sie auf den Rücksetzer

2017-04-14 07:43:00
Michael Boutros, Strategist
Teile:

GBP/USD Tageschart

GBP/USD Tageschart

Früher diese Woche schrieben wir: „Das Währungspaar GBP/USD reagierte diese Woche auf das 50 Prozent Retracement der Zugewinne im März bei 1,2362USD. Die Erholung nähert sich dabei jetzt den anfänglichen Widerstandszielen. Der breitere Fokus bleibt nach oben gerichtet während der Kurs sich über 1,23 USD / der unteren Parallele (blau) befindet. Es wäre ein Durchbruch über die Monatseröffnung notwendig, um eine deutlichere Umkehr mit Ziel des Zusammenflusswiderstands am gleitenden 200-Tage-Durchschnitt im Bereich um 1,2630 USD und den Schlüsselwiederstand bei 1,2675-1,2706 USD zu validieren.“

Das Paar testet jetzt den Widerstand an der Monatseröffnung und unser Ausblick bleibt kurz vor dem langen Feiertagswochenende unverändert. Ich habe im Moment kein Problem damit, die bullische Entkräftigung auf 1,2363 USD anzuheben (repräsentiert inzwischen auch das Tief der wöchentlichen Eröffnungsspanne).

GBP/USD 240 Min.

GBP/USD 240 Min. Chart

Der kurzfristige Fokus richtete sich bei Wocheneröffnung auf ein „Durchbrechen der Spanne 1,2362-1,2460 USD. Ein Durchbruch wäre auf darauffolgende Topside-Ziele bei 1,2519 USD, der Monatseröffnung bei 1,2540 USD und 1,2570 USD gerichtet.” An diesem Punkt besteht für das Währungspaar das Risiko einer kurzfristigen Erschöpfung der Dynamik, falls es scheitern sollte, über der Monatseröffnung zu halten. Und obwohl wir von hier aus einen gewissen Rücksetzer erleben könnten, gebe ich aus Trading-Perspektive einer nachlassenden Schwäche (Kaufen von Rücksetzern) den Vorzug, während der Kurs über 1,2410/1,2422 USD liegt. Ein Durchbruch nach oben richtet den Blick auf darauffolgende Topside-Ziele im Schlüsselwiderstand bei 1,2671-1,2706 USD.

Ideen und Informationen finden Sie in den DailyFX Trading-Leitfäden und Webinaren.

IG Client Sentiment
  • Eine Zusammenfassung des IG Client Sentiment zeigt, dass Trader beim GBP/USD Netto-Short sind; das Verhältnis steht bei -1,21 (45,2 Prozent der Trader sind Long) - schwach bullischer Wert
  • Long-Positionen sind 13,7 Prozent niedriger als gestern und 15,5 Prozent niedriger als letzte Woche
  • Short-Positionen sind 7,9 Prozenthöher als gestern und 9,0 Prozent höher als letzte Woche
  • Die jüngste Umkehr bei der Netto-Short-Positionierung bei einem fallenden Long-Interesse bietet auch weiterhin einen bullischen Bias für Sterling. Achten Sie auf einen nachhaltigen Aufbau des Short-Engagements zur weiteren Stärkung dieses Signals.

Worauf deuten die Kauf-/Verkaufsentscheidungen von Privat-Tradern beim Sterling-Trend hin? Hier können sie es herausfinden!

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.