Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • #DAX 4h Chart. .595-640 crucial area. If support does not hold, we could see gap closes from 7th and 10th Feb. #Trading #Trader #DAX30 https://t.co/1EFFyC0Jsg
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 96,74 %, während Dax 30 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 81,11 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/tvnONHc7DG
  • RT @CHenke_IG: Die #Varta-Aktie scheint an dem Widerstand bei 85,50/85,65 EUR zu scheitern. Unterhalb des EMA(5) könnte die Unterseite der…
  • Rohstoffe Update: Gemäß 08:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Silber: 0,59 % Gold: 0,49 % WTI Öl: -1,58 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/kikiyPtiP0
  • Forex Update: Gemäß 08:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇯🇵JPY: 0,11 % 🇨🇭CHF: 0,01 % 🇪🇺EUR: -0,07 % 🇬🇧GBP: -0,22 % 🇳🇿NZD: -0,41 % 🇦🇺AUD: -0,41 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/i40xRV5GZS
  • Indizes Update: Gemäß 08:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: S&P 500: -0,71 % CAC 40: -0,76 % Dow Jones: -0,78 % Dax 30: -0,89 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/r2VgmFuql3
  • DAX Ausblick: Das Sentiment bekommt schlechte Laune https://t.co/W74oALXnF2 #DAX #DAX30 #Aktien #Trading @SalahBouhmidi @CHenke_IG https://t.co/XUitWy4Z91
  • Good morning. #Dax futures negative overnight and are testing .700 zone. #Apple revenue warning weighs on sentiment. Today we have #ZEW Indicators for EU and Germany. Should not be difficult to miss expectations. #DAX30 https://t.co/OXnTdvgiBL
  • RT @Schuldensuehner: Maybe it needs $1.4tn comp to sound alarm bell: Apple warns that quarterly rev would fall short of $63-67bn guidance i…
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 96,91 %, während Dax 30 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 83,79 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/jbXPp8dx1X
EUR/USD setzt Rückgang fort nach Test des Sommer-Tiefs als Widerstand

EUR/USD setzt Rückgang fort nach Test des Sommer-Tiefs als Widerstand

2015-12-01 18:39:00
Jamie Saettele, CMT, Senior Technischer Analyst
Teile:

Daily

EUR/USD setzt Rückgang fort nach Test des Sommer-Tiefs als Widerstand

Chart erstellt von Jamie Saettele, CMT

Automatisieren Sie Trades mit dem Mirror Trader und sehen Sie Ideen für weitere USD-Crosses

- Seit den NFPs vom November tradet der EUR/USD tiefer, außer in einer Reihe überlagerter Wellen. Das Momentum ist im Rückgang ebenfalls schwach. Ein Trading oberhalb von 1,0760 wäre ein Hinweis darauf, dass "etwas anderes" im Gang ist (da sich der EUR/USD nicht mehr in einer Einbahnstraße nach unten befindet).

- Der SSI ist positiv, auch wenn nur mit 1,09 am 01.12. Ein Wechsel in den negativen Bereich wäre bullisch (ich warte lieber auf einen Tagesschluss auf der anderen Seite bei +/-1,5).

Für weitere Analysen und Trade-Setups (exakter Entry und Exit), besuchen Sie bitte SB Trade Desk

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.