Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Context is important. I.e. how important is a higher or lower oil price at the moment for the best performers withing the S&P 500 Index? Even the 2016 oil price crash couldn`t trigger a recession that many were feared of. Why, because oil sector was relatively not big enough.
  • That 👇 #Trader #Daytrading https://t.co/cUznSjwibi
  • 🇪🇺🇺🇸Euro Dollar Analyse: #EZB Zinsentscheid Ausblick https://t.co/WZudpnwzya @SalahBouhmidi @CHenke_IG #Forex #EURUSD #Trader https://t.co/tBrGKIUL0q
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,32 %, während S&P 500 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 76,36 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/0vZ9B9xG94
  • Rohstoffe Update: Gemäß 08:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Gold: -0,19 % Silber: -0,72 % WTI Öl: -1,27 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/oZyTFCrwLh
  • RT @boerseARD: Drohen Autozölle von 25 Prozent? | Aktien News | https://t.co/c71HiCD64G https://t.co/LhRT2QJu9s
  • Forex Update: Gemäß 08:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇦🇺AUD: 0,39 % 🇯🇵JPY: 0,23 % 🇬🇧GBP: 0,02 % 🇳🇿NZD: -0,06 % 🇪🇺EUR: -0,06 % 🇨🇦CAD: -0,21 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/WWJx1WvcXU
  • Indizes Update: Gemäß 08:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: S&P 500: -0,08 % Dow Jones: -0,10 % CAC 40: -0,26 % Dax 30: -0,33 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/5jJWnYWl3q
  • premarket attempt of the $DAX bulls. @StrayDogTrading is that correct, that a preview cash close that is appr. 100 points away has a higher prob. to be filled? https://t.co/jK0zRUrB1r
  • 🇩🇪 DAX Ausblick: Das Glück währte nicht lange https://t.co/2MCOq3id9N #DAX #DAX30 #Aktien #Trading @SalahBouhmidi @CHenke_IG https://t.co/j5KyJ87W47
EUR/USD reagiert auf 1,3550 Support vor NFP

EUR/USD reagiert auf 1,3550 Support vor NFP

2014-01-09 22:51:00
Jamie Saettele, CMT, Senior Technischer Analyst
Teile:

Täglich

eliottWaves_eur-usd_1_body_Picture_10.png, EUR/USD reagiert auf 1,3550 Support vor NFP

Chart erstellt von Jamie Saettele, CMT, mit Marketscope 2.0

Trade-Automatisierung mit dem Mirror Trader und weitere Ideen für andere USD Crosses

-Am 27.12. tradete der EUR/USD in diejenige Linie hinein, die die Fortsetzung der Hochs von 2008 und 2001 darstellt und machte eine Kehrtwende. Am 02.01. durchbrach der Kurs die Linie, die die Fortsetzung der Tiefs vom 07.11. und 21.11. darstellt.

-Der Rückgang ist impulsiv, und der Kurs ist von der Unterstützung (1,3547 ist das Hoch vom 06.11.) abgeprallt, was der Beginn eines kleineren Anstiegs sein könnte. Man kann erwarten, dass die Korrektur sich als korrektiv erweist und scheitert. 1,3745 ist als Widerstand von besonderem Interesse.

Trading Tendenz: Flat

LEVELS: 1,3440 1,3490 1,3547 | 1,3656 1,3715 1,3744

Registrieren Sie sich für Jamie Saetteles Verteiler, um umsetzbare FX Trading-Strategien direkt in Ihre Mailbox zu erhalten. Jamie ist der Autor von Sentiment im Forex Markt.

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.