Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
EUR/USD Rallye von der Trendlinie; möglicher Widerstand bleibt bei 1,3750

EUR/USD Rallye von der Trendlinie; möglicher Widerstand bleibt bei 1,3750

2013-12-23 17:43:00
Jamie Saettele, CMT, Senior Technischer Analyst
Teile:

Stündlich

eliottWaves_eur-usd_1_body_Picture_10.png, EUR/USD Rallye von der Trendlinie; möglicher Widerstand bleibt bei 1,3750

Chart Vorbereitet von Jamie Saettele, CMT, unter Verwendung von Marketscope 2.0

Trade-Automatisierung mit dem Mirror Trader und weitere Ideen für andere USD Crosses

-Der EUR/USD bildete vor dem FOMC ein Dreiecksmuster. Kommentare vor dem FOMC waren “Dreiecke bilden sich manchmal for einem letzten "Wegblasen". In diesem Fall ist das Maß der Dreiecks 1,3915, was mit der langfristigen Trendlinie übereinstimmt.” Das Dreieck spielte sich aus, obwohl die "Schubkraft" relativ schwach war. Der Kurs erreichte nicht einmal ein Hoch des laufenden Jahre. Der schwache "Schub" könnte einen zukünftig lauen Markt signalisieren.

-Eine Outside Day Wende wickelte sich am Mittwoch ab (der Kurs umfasst tatsächlich die vorherigen 7 Tage).

-Die Kursrallye hat bei der Trendlinie ihren Anfang genommen. Geschätzter Widerstand ist nun bei 1,3755.

Tradingstrategien: eine Short-Position bei 1,3750 könnte funktionieren, aber ich gehe lieber flat ins neue Jahr. Beachten Sie, dass das Hoch vom Oktober nach wie vor bedeutungsvoll sein könnte.

LEVEL: 1,3525 1,36211,3670 | 1,3755 1,3832 1,3900

Registrieren Sie sich für Jamie Saetteles Verteiler, um umsetzbare FX Trading-Strategien direkt in Ihre Mailbox zu erhalten. Jamie ist der Autor von Sentiment im Forex Markt.

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.