Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Anmelden
Bitte versuche es erneut
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • @SalahBouhmidi @akaAXELROD @alimasarwah @Duke_606 @flyingstocksman @XetraDax30 @Greiffcapital @Elliott_Wellen @RottiTrader @RonnieChopra1 @CHenke_IG @RobbertM_IG @IvanKorelo @Friesenjunk @MrGInsider Danke Bro!
  • #EURUSD #NFPGuesses #SPX https://t.co/JtIBSTr66X
  • 🇺🇸US Arbeitsmarkt enttäuscht eigentlich 👉https://t.co/Wc1Re4O36d #EURUSD #SP500 #Aktien #Forex #NFP https://t.co/AG5noX1cz0
  • @DavidIusow @akaAXELROD @alimasarwah @Duke_606 @flyingstocksman @XetraDax30 @Greiffcapital @Elliott_Wellen @RottiTrader @RonnieChopra1 @CHenke_IG @RobbertM_IG @IvanKorelo @Friesenjunk @MrGInsider Danke David schätze die Skills meines Freundes und Kollegen im Trading und der Analyse - Keep Movin
  • #FF @akaAXELROD @alimasarwah @Duke_606 @flyingstocksman @XetraDax30 @Greiffcapital @Elliott_Wellen @RottiTrader @RonnieChopra1 @SalahBouhmidi @CHenke_IG @RobbertM_IG @IvanKorelo @Friesenjunk @MrGInsider many many more. #fintwit=best #trading/#invest community https://t.co/CsJbLv7U9W
  • #TradingEducation 👇 https://t.co/ZeyiRPkqIp
  • #Adventskalender - Vier Tage sind zwar schon rum, aber du hast noch 20 Tage vor dir. Schau du in meinen #Trading - Kalender rein. Jeden interessante Tradinginhalte, die dir das Thema Trading näherbringen: https://t.co/gLCi34bcO3 https://t.co/KlOdnq36cJ
  • #Brent #WTI #OPEC #Trading https://t.co/2HsVoP1qW4
  • 🛢️Brent, WTI: Ölpreis winkt den OPEC + Deal durch 👉https://t.co/WUUBlgu1Hy #Brent #WTI #CL_F #Crudeoil #Oelpreis #Opec https://t.co/Kxu9RBSxmc
  • #DA30 Abpraller am technischen Widerstand. Brexit-Impuls eher kurzfristig. Was die Aussagen angeht, verständlich. Die Situation kann sich immer noch anders darstellen zum Ende des Wochenendes. Vola ⬆️ Teilgewinnmitnahmen sind das A und O hier imo. Rest gut absichern. https://t.co/xTmbxX7M85 https://t.co/kSgoho48A2
Analyse: "Nur für den Fall" eine Position im S&P 500

Analyse: "Nur für den Fall" eine Position im S&P 500

2013-08-14 17:33:00
Kristian Kerr, Senior Währungsstratege
Teile:

Um weitere Berichte von diesem Autor via Email zu erhalten, melden Sie sich bei Kristians Email-Verteiler via diesem Link an.

Wir haben in den vergangenen Wochen fast bis zum Überdruss über die zyklische Bedeutung der ersten Hälfte des Monats August für den US Aktienmarkt berichtet. Im Laufe dieser Zeit und gemäß unserer Methode ist der Markt eher bereit für eine Trendwende. Bis jetzt ist jedoch das Wende-Fenster eher ereignislos gewesen, und der Index steckt zwischen den Gann Levels 1710 und 1672 fest. Solche "langweiligen" Konsolidierungen können jedoch oft auch Teil eines allgemeinen Top-Prozesses sein. Da sich das zyklische Wende-Fenster in den kommenden Tagen schließen wird, möchten wir gerne eine Entry-Order Richtung abwärts halten, "nur für den Fall", dass ein Top ausgelöst wird. Die 1672 Gann Levels scheinen sowohl von einem kurstechnischen wie auch zeitlichen Standpunkt aus absolut kritisch zu sein, und jegliche Schwäche auf Tagesschlussbasis darunter sollte unter den Aktien eine viel bedeutendere Bewegung nach unten auslösen. Deshalb bevorzugen wir in der nächsten Woche oder so, den SPX bei einer Bewegung unterhalb von 1672 zu verkaufen.

S&P 500 Tageschart: 14. August 2013

range_spx_body_Picture_2.png, Analyse: "Nur für den Fall" eine Position im S&P 500

Charts erstellt mit Marketscope – von Kristian Kerr

Schlüssel-Eventrisiken der kommenden Handelszeiten:

range_spx_body_Picture_1.png, Analyse: "Nur für den Fall" eine Position im S&P 500

ZU BEOBACHTENDE LEVEL

Widerstand: 1700 (psychologisch), 1710 (Gann)

Unterstützung: 1680 (Fibonacci), 1672 (Gann)

STRATEGIE – Sell SPX mit einem Stop bei 1670

Entry: SPX Verkauf bei Stop bei 1670

Stop: 1-Tages-Schlusskurs über 1710

Ziel 1: 1600

Ziel 2: 1565

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.