Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • That 👇 https://t.co/p6iiachwKA
  • RT @CHenke_IG: DAX: Gegenbewegung gerät ins Stocken https://t.co/uavhl8Ntpm #DAX30 #trading @SalahBouhmidi @DavidIusow @IGDeutschland ht…
  • Forex Update: Gemäß 08:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇳🇿NZD: 0,12 % 🇬🇧GBP: 0,05 % 🇨🇦CAD: 0,03 % 🇦🇺AUD: 0,02 % 🇯🇵JPY: 0,00 % 🇨🇭CHF: -0,14 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/MR2bnMw44R
  • In Kürze:🇪🇺 EUR Markit/BME Germany Composite PMI (NOV P) um 08:30 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: 49.3 Vorher: 48.9 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-11-22
  • In Kürze:🇪🇺 EUR Markit Germany Services PMI (NOV P) um 08:30 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: 52.0 Vorher: 51.6 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-11-22
  • In Kürze:🇪🇺 EUR Markit/BME Germany Manufacturing PMI (NOV P) um 08:30 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: 42.9 Vorher: 42.1 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-11-22
  • Resistance at 13.210 $DAX https://t.co/vmaEaxVtI8
  • TP got hit on this one as SL lied under the low at 13.144 #Daytrading https://t.co/v0IgadERah
  • Indizes Update: Gemäß 08:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: S&P 500: 0,14 % Dow Jones: 0,11 % Dax 30: -0,01 % CAC 40: -0,06 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/ynemqKo6Gs
  • In Kürze:🇪🇺 EUR ECB President Lagarde Speaks in Frankfurt um 08:00 GMT (15min) https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-11-22
Euro erlebt frühe Anzeichen eines kritischen Spitzenwerts - Zeit zu verkaufen?

Euro erlebt frühe Anzeichen eines kritischen Spitzenwerts - Zeit zu verkaufen?

2013-05-02 16:20:00
David Rodriguez, Head of Business Development
Teile:
ssi_eur-usd_body_Picture_12.png, Euro erlebt frühe Anzeichen eines kritischen Spitzenwerts - Zeit zu verkaufen?

EUR/USD – Eine aggressive Wende beim Euro fand mit einem ähnlich deutlichen Wechsel in den Positionen der Forex Trader-Masse statt, und unsere auf Sentiment basierenden Strategien haben ihre ehemaligen EUR/USD-Long-Positionen geschlossen.

Trade Implantationen – EUR/USD: Der Euro hat endlich Anzeichen eines Ausbruchs aus der mehrwöchigen Konsolidierungs-Tradingrange gezeigt - und erreicht neue Hochs über dem Schlüsselwiderstand bei $1,32. Unser auf Sentiment basiertes Momentum2 Trading System hat mit dem Long ab $1,3100 gute Ergebnisse gezeigt, und wir hatten in der Tat gesagt, dass die besagten Positionierungen weiterhin attraktiv seien, aufgrund der Wahrscheinlichkeit eines allgemeineren Dollar Breakdown.

Diese Position wurde jedoch mit geringem Gewinn vom Trailing Stop-Loss geschlossen, und ein starker Rückgang bei den EUR Short-Positionen bedeutet, dass unsere Strategien wahrscheinlich in nächster Zukunft flat bleiben werden. Die Tatsache, dass das Hoch von $1,3242 bei der Eröffnung der US Handelszeit am ersten Handelstag des Monats erreicht wurde, weist darauf hin, dass der Monat Mai einen größeren EUR/USD Verkauf bringen könnte.

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.