Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Forex Update: Gemäß 20:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇦🇺AUD: 1,36 % 🇨🇭CHF: 0,93 % 🇪🇺EUR: 0,92 % 🇨🇦CAD: 0,84 % 🇳🇿NZD: 0,75 % 🇯🇵JPY: 0,41 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/9mEt5Uxr12
  • Rohstoffe Update: Gemäß 20:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: WTI Öl: 2,38 % Silber: 0,19 % Gold: -0,68 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/2pdmqnGdlh
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 95,40 %, während S&P 500 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 72,80 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/66oy17mrWi
  • Indizes Update: Gemäß 20:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dow Jones: 0,07 % S&P 500: 0,04 % Dax 30: -1,18 % CAC 40: -1,25 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/JgWrysiRBR
  • 🇺🇸 USD Verbraucherkredite (FEB), Aktuell: $22.331b Erwartet: $14.000b Vorher: $12.060b https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-07
  • 🇺🇸 USD Verbraucherkredite (FEB), Aktuell: $22.331b Erwartet: $14.000b Vorher: $12.021b https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-07
  • In Kürze:🇺🇸 USD Verbraucherkredite (FEB) um 19:00 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: $14.000b Vorher: $12.021b https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-07
  • Rohstoffe Update: Gemäß 18:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: WTI Öl: 0,41 % Silber: 0,09 % Gold: -0,71 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/UiLNd3I3qZ
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 95,40 %, während S&P 500 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 71,99 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/qI9kH9SDTc
  • Indizes Update: Gemäß 18:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dow Jones: 2,36 % S&P 500: 2,25 % Dax 30: -0,38 % CAC 40: -0,38 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/0eqeHq2trg
EUR/USD böser falscher Bruch-Unterstützung bei 1,2970

EUR/USD böser falscher Bruch-Unterstützung bei 1,2970

2013-04-17 22:06:00
Jamie Saettele, CMT, Senior Technischer Analyst
Teile:

TäglicheCandles

eliottWaves_eur-usd_body_eurusd.png, EUR/USD böser falscher Bruch-Unterstützung bei 1,2970

Chart erstellt von Jamie Saettele, CMT, using Marketscope 2.0

Sind Sie neu bei FX, oder möchten Sie Ihren Trading IQ wissen?

FOREX Analyse: Der EUR/USD überwand den Breakout-Bar von gestern (und negierte damit natürlich den Ausbruch) sowie die 5 vorangehenden Tagestiefs. Der Kurs könnte gut und gerne tiefer traden, aber bei 1,2934/67, dem Schlusskurs des Reversal Tages, beim 50% Retracement der Rallye von 1,2744 und dem Tief vom 08.04. zeichnet sich starker Widerstand ab. Die Schärfe des Rückgangs ist besorgniserregend, aber wenn sich der Staub gelegt hat, sollte man zunächst prüfen, ob der Kurs bei 1,2970 reagiert, bevor man einen größeren, konstruktiven Ausblick aufgibt. Bedenken Sie, dass das EUR/USD Tief am Monatsanfang erreicht wurde, und bei Dips bullisch zu sein ist nicht besonders beängstigend. Behalten Sie auch die Analogie zu 2010-2011 im Gedächtnis.

FOREX Trading Strategie: Der Rückgang unter 1,3020 löschte Longs aus, aber der Fokus liegt nun auf 1,2934/67. Ich setze auf eine größere Bullenbewegung und möchte Longs in dieser Zone einrichten.

LEVEL: 1,2842 1,2919/34 1,2970 1,3227 1,3307 1,3414

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.