Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Goldpreis Analyse: Gold-ETF Abflüsse im November https://t.co/IZh3aTAJ19 #Gold #ETF #XAUUSD #Goldpreis #investment @SalahBouhmidi @CHenke_IG https://t.co/SdO4cg8pQg
  • Yes but that`s nothing new anymore I guess, so don`t expect to much from it 😉 https://t.co/Ri1fMbOjhY
  • 🇪🇺 EUR ZEW-Umfrage (Konjunkturerwartungen) in der Eurozone (DEC), Aktuell: 11.2 Erwartet: N/A Vorher: -1.0 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-12-10
  • 🇪🇺 EUR German ZEW Survey Expectations (DEC), Aktuell: 10.7 Erwartet: 1.1 Vorher: -2.1 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-12-10
  • 🇪🇺 EUR German ZEW Survey Expectations (DEC), Aktuell: 10.7 Erwartet: 0 Vorher: -2.1 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-12-10
  • 🇪🇺 EUR German ZEW Survey Current Situation (DEC), Aktuell: -19.9 Erwartet: -22.1 Vorher: -24.7 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-12-10
  • In Kürze:🇪🇺 EUR ZEW-Umfrage (Konjunkturerwartungen) in der Eurozone (DEC) um 10:00 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: N/A Vorher: -1 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-12-10
  • In Kürze:🇪🇺 EUR German ZEW Survey Expectations (DEC) um 10:00 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: 0 Vorher: -2.1 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-12-10
  • In Kürze:🇪🇺 EUR German ZEW Survey Current Situation (DEC) um 10:00 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: -22.1 Vorher: -24.7 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-12-10
  • 🇬🇧 GBP Trade Balance (OCT), Aktuell: -£5188m Erwartet: -£2700m Vorher: -£1922m https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-12-10
EUR/USD Inside Day folgt Outside Day vom Freitag

EUR/USD Inside Day folgt Outside Day vom Freitag

2013-03-11 21:13:00
Jamie Saettele, CMT, Senior Technischer Analyst
Teile:

DailyBars

eliottWaves_eur-usd_body_eurusd.png, EUR/USD Inside Day folgt Outside Day vom Freitag

Chart erstellt von Jamie Saettele, CMT, mit Marketscope 2.0

Sind Sie neu bei FX, oder möchten Sie Ihren Trading IQ wissen?

FOREX Analyse: Die Kanalunterstützung ab dem Tief von 2012 liegt am Dienstag knapp unter dem Tief bei ungefähr 1,2940. Die Marke 1,2875 scheint gewaltiger zu sein als zuvor gedacht (falls sie erreicht wird). Das Level ist durch das 50% Retracement der Rallye ab dem Tief von 2012, das Tief von November und das Tief vom Dezember definiert. Die vorherige Widerstandslinie, die nun Unterstützung liefert, kreuzt am 25.03. und 26.03. die Marke 1,2875. Die ausgedehnte Schwäche ab dem Hoch vom Februar und die Struktur (man kann sie als impulsiv bezeichnen) machen es wahrscheinlich, dass ein bedeutendes (möglicherweise für den Rest des Jahres) Hoch für den EUR/USD gesetzt wurde, aber die aktuelle Umgebung, welche durch schlüpfrige Nachrichten dominiert wird, ist förderlich, um ein Tief zu bilden und eine Rallye zurück in Richtung 1,3300-1,3400 auszulösen.

FOREX Trading Strategie: Der Inside Day vom Montag (nach einem Outside Day bei den Nachrichten) ist mit einer Marktwende konsistent. Eine Stärke über 1,3134 würde mich für mindestens 1,3350 auf bullisch wechseln lassen.

LEVELS: 1,2875 1,2963 1,2996 1,3134 1,3250 1,3305

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.