Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Monday Cash Close is coming folks #DAX $DAX
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,70 %, während Dow Jones Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 75,78 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/x5ZQG5sEih
  • Rohstoffe Update: Gemäß 11:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Gold: -0,34 % Silber: -0,56 % WTI Öl: -1,71 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/yQwbUFDczr
  • Forex Update: Gemäß 11:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇬🇧GBP: 0,34 % 🇨🇭CHF: 0,12 % 🇪🇺EUR: 0,12 % 🇳🇿NZD: -0,07 % 🇨🇦CAD: -0,13 % 🇦🇺AUD: -0,15 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/TGjjhYkvor
  • RT @CHenke_IG: DAX: Allzeithoch will einfach nicht fallen https://t.co/w3JqDVXLvA #dax30 #tradingsignals @SalahBouhmidi @DavidIusow @IGD…
  • Indizes Update: Gemäß 11:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dow Jones: -0,37 % Dax 30: -0,40 % S&P 500: -0,43 % CAC 40: -1,01 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/bcyUk6BChs
  • #USDJPYチャート : Record low #FX implied #volatility means it's cheap to protect against realised volatility, tempting for those concerned about impending central bank meetings. #Forex #OptionsTrading @DavidIusow @CHenke_IG @IGDeutschland https://t.co/5wa2repdQA
  • 🇪🇺 EUR ZEW-Umfrage (Konjunkturerwartungen) in der Eurozone (JAN), Aktuell: 25.6 Erwartet: N/A Vorher: 11.2 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-01-21
  • 🇪🇺 EUR German ZEW Survey Expectations (JAN), Aktuell: 26.7 Erwartet: 15.0 Vorher: 10.7 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-01-21
  • 🇪🇺 EUR German ZEW Survey Current Situation (JAN), Aktuell: -9.5 Erwartet: -13.5 Vorher: -19.9 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-01-21
FOREX Technische Analyse: Kurzfristiger Fokus für EUR/USD auf 12880-12900

FOREX Technische Analyse: Kurzfristiger Fokus für EUR/USD auf 12880-12900

2012-11-22 00:45:00
Jamie Saettele, CMT, Senior Technischer Analyst
Teile:

DailyBars

FOREX_Technical_Analysis_EURUSD_Near_Term_Focus_is_on_12880-12900_body_eurusd.png, FOREX Technische Analyse: Kurzfristiger Fokus für EUR/USD auf 12880-12900

Chart Erstellt von Jamie Saettele, CMT

FOREX Analyse: Der EUR/USD Trendlinienwiderstand liegt knapp über dem aktuellen Kurs, und die vorherige Unterstützung bei 12881 bleibt möglicher Widerstand. 12880-2900 wäre für nächste Woche ein mögliches Level für Shorts. Falls sich ab 12661 ein komplexe Korrektur entwickelt, sollten die 2 korrektiven Etappen bei 12904 gleich sein. Zudem fällt auf, dass die Zeiträume von Februar bis Mai und September bis dato sich hinsichtlich Kursmuster und Zeit sehr ähneln. Die Zeitspanne zwischen den Tops früher in diesem Jahr betrug 22 und 25 Tage. Das Oktober Top war 21 Tage vom September Top entfernt, und heute sind wir 25 Tage vom Oktober Top entfernt. In Anbetracht des Feiertags und dem aktuellen Kursmuster, sollte man das Potential einer Wandlung des Tops nach rechts beachten (letzteres etwas länger). Das würde ein Top zu Anfang der nächsten Woche etwas höher setzen.

FOREX Trading Strategie: Der Haupttrend zeigt abwärts, und ich denke nächste Woche short zu gehen, hoffentlich bei höheren Level.

LEVEL: 12703 12735 12795 12856 12881 12904

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.