0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bärisch
Weitere Mehr ansehen
FOREX Technische Analyse: EUR/USD hält bei Fibonacci Unterstützung

FOREX Technische Analyse: EUR/USD hält bei Fibonacci Unterstützung

2012-11-09 01:52:00
Jamie Saettele, CMT, Senior Technischer Analyst
Teile:

DailyBars

FOREX_Technical_Analysis_EURUSD_Holding_Up_at_Fibonacci_Support_body_eurusd.png, FOREX Technische Analyse: EUR/USD hält bei Fibonacci Unterstützung

Chart Erstellt von Jamie Saettele, CMT

FOREX Beobachtungen: “Das bisherige Hoch in diesem Monat ist Tag 1, und der EUR/USD hat in eine Kanalunterstützung und ein 38,2% Retracement der Rallye vom Tief im Juli getradet. Das Level ist also definiert durch

das Juni-Hoch. Der Rückgang vom Hoch am 17.10. kann als Impuls gezählt werden, und heute markierte er auch einen JS Thrust Tag (Großer Range Tag).” Es war schwierig aber richtig, vor einigen Wochen über 13000 bärisch zu sein. Es ist einfach, jedoch gefährlicher (wenigstens kurzfristig), beim aktuellen Level bärisch zu sein, und zwar vor allem wegen der Unterstützung. Sogar wenn der EUR/USD im November nachgibt, läge das aktuelle Level leicht tiefer, wäre das ein guter Platz für einen Gegentrend-Bounce.

FOREX Trading Strategie Implikationenen: Ich bin bärisch, aber eher bei einer Stärke über 12800 als genau hier. 12981 bleibt das Level, wogegen die Bären handeln sollten.

LEVEL: 12607 12651 12692 12780 12825 12876

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.

Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.