Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Bitcoin
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Rohstoffe Update: Gemäß 02:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Gold: 0,34 % Silber: -0,33 % WTI Öl: -1,80 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/IAn2eCpzln
  • Forex Update: Gemäß 02:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇯🇵JPY: -0,00 % 🇨🇭CHF: -0,05 % 🇳🇿NZD: -0,07 % 🇨🇦CAD: -0,12 % 🇬🇧GBP: -0,25 % 🇦🇺AUD: -0,27 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/du4XPL5tCj
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,41 %, während S&P 500 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 77,59 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/lGfDqkQHfV
  • 🇦🇺 Handelsbilanz Aktuell: A$8.8B Erwartet: A$7.5B Vorher: A$10.44B https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-06-04
  • 🇦🇺 Einzelhandelsumsätze MoM Aktuell: -17.7% Erwartet: -17.9% Vorher: 8.5% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-06-04
  • 🇦🇺 Handelsbilanz Aktuell: A$8.800B Erwartet: A$7.5B Vorher: A$10.60B https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-06-04
  • 🇦🇺 Einzelhandelsumsätze MoM Aktuell: -17.7 Erwartet: -17.9% Vorher: 8.5% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-06-04
  • In Kürze:🇦🇺 Handelsbilanz um 01:30 GMT (15min) Erwartet: A$7.5B Vorher: A$10.60B https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-06-04
  • In Kürze:🇦🇺 Einzelhandelsumsätze MoM um 01:30 GMT (15min) Erwartet: -17.9% Vorher: 8.5% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-06-04
  • 🇯🇵 Foreign Bond Investment Aktuell: ¥-499.3B Vorher: ¥-453.1B https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-06-03
EUR/USD bullisch, solange 1,2405 hält

EUR/USD bullisch, solange 1,2405 hält

2012-08-24 11:59:00
Christopher Vecchio, CFA, Senior Strategist
Teile:

4-Stunden Bars

eliottWaves_eur-usd_body_Picture_8.png, EUR/USD bullisch, solange 1,2405 hält

Erstellt von Christopher Vecchio, Währungsanalyst

Die Gewinne des EUR/USD setzen sich wie erwartet fort, zumindest auf einer technischen Grundlage, und wurden durch die Protokolle der Federal Reserve, die eine expansive Geldpolitik mehr als erwartet befürwortet, unterstützt. Trotzdem sollten sich die Gewinne durchsetzen, obwohl wir unseren Ausblick leicht geändert haben: Während der aufsteigende Kanal von den Tiefs vom 24. Juli und 2. August verbleibt, ist es möglich, dass sich ein Keil gebildet hat. Der Widerstand wurde gestern bei 1,2560 getroffen (ein Level, das am Mittwoch zum ersten Mal notiert wurde), und ein täglicher Abschluss oberhalb des besagten Levels ist für weitere Gewinne erforderlich. In ähnlicher Weise kommt das umgekehrte Kopf& Schulter-Muster, dass vom Tief ausgeht, ins Spiel. Mit dem Kopf bei 1,2040/45 würde dies 1,2760 in den Fokus bringen, solange sich die Preise oberhalb von 1,2405 halten. Der zwischenzeitliche Widerstand kommt bei 1,2560, 1,2615/20 (Kanalwiderstand, 100-DMA), und bei 1,2680 (langfristiger, abnehmender Kanalwiderstand) zum Tragen. Die zeitnahe Unterstützung kommt bei 1,2500, 1,2440/45 (ehemaliges Swinghoch), 1,2405 (Nackenlinie), 1,2310/30, 1,2250/65 und bei 1,2155/70 zum Tragen.

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.