Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Anmelden
Bitte versuche es erneut
Dax 30
Gemischt
WTI Öl
Bullisch
Dow Jones
Gemischt
Gold
Bullisch
EUR/USD
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Hab das ungute Gefühl, viele #Krypto #Hodler haben den Punch noch nicht gespürt 😂 kleiner Spaß am #Sonntag https://t.co/FO8bjfU3IE https://t.co/Xs5hhXfEdR
  • Der #Soros Fund investiert im Zuge der #Archegos Pleite in #Baidu #Dicovery #ViacomCBS und #Tencent Größter Verkauf im Wert von $435 Mio. war $PLTR Fund hat in den letzten 12 Monaten +30% Rendite gemacht. #Aktien #Boerse https://t.co/QtGqO61Nhr
  • Jeder, der ohne echte Stops (#Trading) oder angemessenes Risk-Management (Z.B. Diversifikation) agiert, wird früher oder später unweigerlich folgende Lehre ziehen müssen 👇#Investieren #Boerse #Finanzen https://t.co/YGfHOj0bCO
  • Blasphemiiiiiie! Einen Markt als Not forward looking zu bezeichnen. https://t.co/ZdcXku0XoS https://t.co/ewLB2ywtl0
  • Dass #ElonMusk seine Spielchen mit #Kryptowaehrungen treiben kann, ist mE nicht in erster Linie ein Beispiel für Marktmanipulation, sondern dafür, was man mit einem nicht regulierten Markt alles anstellen kann ohne dafür belangt zu werden. #dogecoin #bitcoin
  • Die Prognose der Nettomarge per Q2 2021 fällt aktuell laut @FactSet geringer aus, als die Marge aus Q1. Unternehmen sehen sich vergleichsweise eventuell höheren Kosten (Inflation) entgegen. #Aktien #SP500 #Earnings https://t.co/ni3nbUq0OD https://t.co/yVTBAMAJVv
  • #Bezos, #Brin, #Zuckerberg und einige andere stoßen seit einiger Zeit kontinuierlich #Aktien ab. #Google Founder Brin sogar zum ersten Mal seit vier Jahren👇 https://t.co/R1W0amoPvk
  • Meine aktuellen Swing-Trades: #EURCHF Long (Ziele: 1,1040, 1,12, 1,14 SL: 1,08848) #AUDNZD Short (Ziel: 1,06225 SL: 1,08060) Keine Anlageberatung! #Forex #Trading
  • Bevor alle kollabieren und zu voreilig mögliche Profiteure der steigenden Rohstoffpreise ausmachen. Zu hohe Rohstoffpreise sind nicht unbedingt eine gute Sache für viele Länder. Insbesondere EMs, da dort die übrigen Preise stark abhängig sind. Anders als in den DMs. #investment
  • #EidMubarak - Everyone. Enjoy the time with your loved ones. https://t.co/XJCTIz2TqX
Zeitnahes Muster des Britischen Pfunds weist auf baldigen Breakout hin

Zeitnahes Muster des Britischen Pfunds weist auf baldigen Breakout hin

Jamie Saettele, CMT, Senior Technischer Analyst

FXCM Expo Videos

Innovative Techniken mit traditionellen technischen Indikatoren

Trading mit dem Elliott-Wellen-Prinzip

Den Wald vor den Bäumen sehen: eine Analyse der globalen Märkte

Technik am Nachmittag (all Charts)

Weitere TA (Crosses, COT usw.)

Meine Tendenz für denAUD/USD und denNZD/USD ist nun short zu platzieren. Schauen Sie tiefer in Richtung 10.435 und 8.070, solange die Hochs vom Dienstag intakt bleiben. Warten Sie darauf, dass der EUR/USD unter 12.300 sinkt. 12.250/90 ist Unterstützung. Für jetzt möchte ich das GBP/USD belichten. Die kurzfristigen Muster weisen darauf hin, dass ein Bruch von den Range-Bedingungen bald anstehen könnte.

15.800 und 15.900 bleiben interessante Level, aber ich möchte die Aufmerksamkeit auf eine weitere Möglichkeit richten, besonders im Lichte des USDOLLAR bei der Unterstützung und dem EUR/USD beim Widerstand. Das bedeutet, dass Welle 2 möglicherweise mit einer Abkürzung komplett ist. Die Folgen wären ein starker Fall mit einem Preis, der unter 15.683 bleibt. Sehr kurzfristig (nächste 1-2 Tage), könnte ein korrigierender Kursgewinn von 15.490 sich seiner Vollendung nähern. 15.690-15.730 ist Widerstand. Trading unter 15.570 würde auf ein bereits platziertes Top hinweisen.

GBP/USD – Daily Bars

British_Pound_Near_Term_Pattern_Suggests_Breakout_around_the_Corner_body_gbpusd.png, Zeitnahes Muster des Britischen Pfunds weist auf baldigen Breakout hin

Erstellt von Jamie Saettele, CMT

GBP/USD – 60 Minute Bars

British_Pound_Near_Term_Pattern_Suggests_Breakout_around_the_Corner_body_gbpusd_1.png, Zeitnahes Muster des Britischen Pfunds weist auf baldigen Breakout hin

Erstellt von Jamie Saettele, CMT

Um Jamie zu kontaktieren, senden Sie eine E-Mail an jsaettele@dailyfx.com. Folgen Sie mir auf Twitter @JamieSaettele

Um sich in Jamie’s E-Mail-Verteiler einzutragen, senden Sie eine E-Mail mit dem Betreff "Distribution List" an jsaettele@dailyfx.com

Jamie ist Autor des Buchs Sentiment in the Forex Market.

Treffen Sie das DailyFX Team in Las Vegas bei der jährlichen FXCM Traders Expo, vom 2.-4. November 2012 im Rio All Suite Hotel & Casino. Für weitere Informationen über das Programm, die Workshops und Unterkünfte, besuchen Sie bitte die FXCM Trading Expo Website.

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.