Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Anmelden
Bitte versuche es erneut
Dax 30
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Gold
Gemischt
EUR/USD
Gemischt
Bitcoin
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
US-Dollar-Rallye nimmt Fahrt auf

US-Dollar-Rallye nimmt Fahrt auf

Jamie Saettele, CMT, Senior Technischer Analyst

FXCM Expo Videos

Innovative Techniken mit traditionellen technischen Indikatoren

Trading mit dem Elliott-Wellen-Prinzip

Den Wald vor den Bäumen sehen: eine Analyse der globalen Märkte

Technik am Nachmittag (all Charts)

Weitere TA (Crosses, COT usw.)

Der EUR/USD durchbrach das Montagstief, blieb aber unter dem Montagshoch. Der unmittelbare Fokus liegt in Richtung der erwähnten Level. Der AUD/USD und NZD/USD haben das Montagshoch überwunden, aber die Stärke entspricht der einer Korrektur und könnte an den Hochs von heute Morgen auslaufen. Der GBP/USD ist ebenfalls an einen Widerstand gelaufen. Behalten Sie den umfassenderen Ausblick vom Freitag im Kopf, um die Lage zu beurteilen..

“DIE MÄRKTE” alias “RISIKO” SCHNAPPSCHUSS - 60-Minuten-Schluss

US_Dollar_Rally_to_Gather_Pace_body_all.png, US-Dollar-Rallye nimmt Fahrt auf

Erstellt von Jamie Saettele, CMT

AUD/USD – 60 Minute Bars

US_Dollar_Rally_to_Gather_Pace_body_audusd.png, US-Dollar-Rallye nimmt Fahrt auf

Erstellt von Jamie Saettele, CMT

Der AUD/USD könnte über die 1,0076 schauen und sogar bis auf 1,0130 steigen, wäre dabei aber immer noch klar in einer Gegentrendrallye. Ich denke, dass die Korrektur in Anbetracht der Situation des RSI im 60-Minuten-Chart und des NZD/USD-Musters (siehe unten) abgeschlossen ist.

NZD/USD – 60 Minute Bars

US_Dollar_Rally_to_Gather_Pace_body_nzdusd.png, US-Dollar-Rallye nimmt Fahrt auf

Erstellt von Jamie Saettele, CMT

Der NZD/USD hat ein Retracement von 50% des Rückgangs vom Top hinter sich. Der Anstieg ab dem Freitagstief stellt eine flache Korrektur dar. Orientieren Sie sich tiefer.

GBP/USD – 240 Minute Bars

US_Dollar_Rally_to_Gather_Pace_body_gbpusd.png, US-Dollar-Rallye nimmt Fahrt auf

Erstellt von Jamie Saettele, CMT

Nach dem Schlüssel-Reversal am letzten Mittwoch sollten wir nach einem sekundären Top Ausschau halten. Die Unterseite des früheren Kanals und die frühere Unterstützung bei 1,5650 könnten ohne weiteres ein Level sein, an dem sich ein sekundäres Top bildet. Orientieren Sie sich tiefer.

Um Jamie zu kontaktieren, senden Sie eine E-Mail an jsaettele@dailyfx.com. Folgen Sie mir auf Twitter @JamieSaettele

Um sich in Jamie’s E-Mail-Verteiler einzutragen, senden Sie eine E-Mail mit dem Betreff "Distribution List" an jsaettele@dailyfx.com

Jamie ist Autor des Buchs Sentiment in the Forex Market.

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.