Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Anmelden
Bitte versuche es erneut
Dax 30
Gemischt
WTI Öl
Gemischt
Dow Jones
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • #EURCHF (Chart auf Wochenbasis) könnte in Kürze eine gute Gelegenheit bieten, um auf den Trend in Richtung 1,15 aufzusteigen. (Keine Anlageberatung) #Forex https://t.co/fprNuQYqNg
  • #Bitcoin - #CryptocurrencyNews - The next saga continues: 👇👇👇 https://t.co/OrQqpZu3DT
  • #Yellen macht dem #Goldpreis (Auch #Silber) Ausbruch über die 1.800 gestern erst einmal einen Strich durch die Rechnung. Doch er bleibt vorerst stabil. Noch ist der Rebound intakt mE. #Gold https://t.co/HPOQH39lAp
  • RT @CHenke_IG: Nach dem gestrigen Kursrutsch könnte der #DAX heute eine Gegenoffensive starten. #charts #Aktien #boerse #TradingSignals…
  • #Bitcoin im Minus – #Ethereum Kurs weiter stark https://t.co/NqGkvfKdxA #btcusd #ethusd #Kryptowaehrung #krypto #blockchain #trading @TimoEmden @SalahBouhmidi @mertvesting @CHenke_IG
  • #DAX30 und #EURUSD Analyse. Special thanks @HathornSabin @mertvesting 👉 https://t.co/LiPTINdZmT
  • Und es geht vorerst weiter aufwärts im #USD (runter im #EURUSD). Impuls vom Freitag war aussagekräftig. D.h. es war wahrscheinlich, dass die gestrige Stabilität im Euro vorerst nur temporär ist. #Forex https://t.co/4s3jKf0MfH https://t.co/yxjb1fJYqz
  • RT @CHenke_IG: Beim Goldpreis warten die Anleger immer noch auf den Aufwärtsimpuls. #goldprice #XAUUSD #Commodities #Trading @SalahBouhmi…
  • #SPX closed first trading day in #May with +0,27% https://t.co/7gv4uV4NxR
  • #Gold weiter stark und beweist: wer sich als Fundamental-Analyst für zu schlau hält, der wird bestraft. Rein nach Charttechnik wäre der Entry optimal gewesen. USD Stabilität hin oder her 👆 https://t.co/5dpiyNTyFn https://t.co/9V5wjmXxVF
Daily DAX 30 Prognose: Nächster Versuch bitte

Daily DAX 30 Prognose: Nächster Versuch bitte

David Iusow, Analyst

Aktien Montag: DAX 30 CFD: +0,13 %, DAX Kassa +0,11 % (15.296), S&P 500 Kassa +0,18 % (4.188)

Aktien Dienstag Asien: SCI -0,67 %, HSI +0,01 %, Nikkei -0,21%, Kospi -0,38 %

DAX 30 Prognose fundamental

Covid19 Fallzahlen und Impfstatus (Daten: RKI, ZDF, Bloomberg)

  • Deutschland: 7 Tage Inzidenz: 167,6 (169,3), vollständig geimpft: 7,2 % (7,0 %)
  • USA: 7 Tage Inzidenz: 123 (126), vollständig geimpft: 28,9 % (28,5 %)

Daten, Events und Earnings heute

  • JAP BoJ Zinsen
  • China Industriegewinne Mrz
  • EU Geschäftsklima Apr
  • USA CB Verbrauchervertrauen
  • USA API Bestandsdaten
  • Novartis, Eli Lillz, UPS, Raytheon, GE, 3M, Microsoft, Alphabet, AMD, Visa, Starbucks. Pinterest

Aktien schlossen gestern größtenteils positiv. Der DAX nahezu unverändert, an der Wall Street war der Nebenwerte Index Russel 2000 wieder einmal gefragt. Möglicherweise halten Marktteilnehmer im Vorhinein der Berichte der Tech-Giants etwas inne.

Tesla hatte gestern auf den ersten Blick zwar die Erwartungen sowohl beim Gewinn je Aktie als auch beim Umsatz übertroffen, doch größtenteils erzielte man die positiven Zahlen mit Hilfe von Einmal-Effekten, wie dem Verkauf von Bitcoin, niedrigeren Steuern und Umwelt-Zertifikaten. Heute stehen Zahlen von Alphabet, Microsoft, General Electric und weitere an.

An der Konjunkturdatenfront fiel der Ifo Geschäftsklimaindex für den Monat April schwächer aus als erwartet. Der DAX reagierte kurzfristig negativ darauf, konnte sich aber stabil halten. Ein weiter gestiegener Euro bremste jedoch im weiteren Verlauf. Die Gemeinschaftswährung stieg kurzzeitig über die Marke von 1,21 USD. Da sie heute wieder korrigiert, könnte es dem deutschen Leitindex eventuell dabei helfen, nach oben auszubrechen.

DAX 30 Prognose Charttechnisch

Charttechnisch betrachtet bleibt die Kurszone um 15.300-320 eine wichtige. Diese sollte heute in einem weiteren Anlauf eventuell genommen werden, damit es in Richtung 15.400 Punkte gehen kann. Nach unten hin wird nun gemäß dem Kassa-Kurs die 15.200 Punkte Zone möglicherweise eine wichtige werden. Bleibt diese nicht unterschritten, wäre der Rebound noch intakt.

DAX 30 Kassa auf 30 Minutenbasis

DAX Prognose

Quelle: TradingView

UMSETZUNGSMÖGLICHKEITEN MIT TURBO ZERTIFIKATEN

Steht man auf der Verkäuferseite und meint, dass der DAX in Zukunft fällt, könnten Short Turbo-Zertifikate interessant werden. Bullisch eingestellte Trader hingegen könnten in umgekehrter Long-Turbos im Blick behalten.

Optionen und Turbozertifikate sind komplexe Finanzinstrumente und gehen mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Verluste können extrem schnell eintreten.

Für Analysen auf Intraday-Basis folgen Sie meinem Twitter-Channel @DavidIusow.

Weiterführende Artikel, die Sie interessieren könnten:

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.