Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Anmelden
Bitte versuche es erneut
Dax 30
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bullisch
Dow Jones
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Gemischt
EUR/USD
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • #SP500 macht das, was er am besten kann. Technische Analysten verarschen. Dip unter 3.800 und wieder hoch. Kennen wir schon. Kannst deine Oma.... oder wie hiess das nochmal? #SPX500 Schönen Feierabend! https://t.co/8fJgYbeP2s
  • #Gold bei 1.750. Darunter wirds kritisch mMn😯 #XAUUSD https://t.co/kTVoDJt9tb
  • #Litecoin: Größter Wochenverlust seit Februar 2020 droht 👉https://t.co/pNwsVyfgOc #LTCUSD #Litecoin #Krypto #Kryptowährungen #Blockchain #HODL @TimoEmden https://t.co/ghiGY0r9HI
  • #SPX500 CFD Tief auch hier in Sicht? #Aktien #Trader https://t.co/BUrCDTb1IS
  • #DAX All in 😆 Nicht! (Keine Anlageberatung) https://t.co/W50XLGA8EB
  • #Bitcoin: Droht größter Wochenverlust seit März 2020 👉https://t.co/aGCFFmP6Sv #BTCUSD #Kryptowährung #HODL #Blockchain @TimoEmden https://t.co/r2hdL9JFG8
  • #AUDUSD https://t.co/gntdBFr8WC
  • AUD/USD: Trading mit den COT-Daten (Teil 2) 👉https://t.co/Kum0QJtBv4 #AUDUSD #Forex #CFTC #COT #Futures #Optionen https://t.co/J1O7G57j8K
  • Der $DAX startete schwach in den Tag. Das untere #Bouhmidi-Band (68%) konnte vorerst Schlimmeres verhindern. Nach dem Test der Unterseite folgte eine rasche Gegenbewegung gen Norden. Der Bereich um die 13800 Pkt. gilt auch übergeordnet als starker Support. https://t.co/mM3qvUR6ak
  • #DayTrading Learnings am Freitag: Setze bei deiner Strategie Prioritäten und baue alles andere darauf auf. Z.B. meine Priorität Nr.1: Der Trade sollte so aufgebaut werden, dass News oder andere Ereignisse irrelevant werden. Was sind deine? #DAX $DAX #Aktien #SPX
Weekly DAX Prognose: Bullische Tendenzen setzen sich fort

Weekly DAX Prognose: Bullische Tendenzen setzen sich fort

David Iusow, Analyst

Aktien Freitag: DAX CFD: +0,53 %, DAX Kassa +0,06 % (14.050), S&P 500 Kassa +0,47 % (3.935)

Aktien Montag Asien: SCI Kein Handel %, HSI Kein Handel %, Nikkei +1,91 %, Kospi +1,50 %

DAX Prognose fundamental

Covid19 Fallzahlen und Impfstatus (Daten, verschiedene Quellen)

  • Deutschland: 7 Tage Inzidenz: 58,9, vollständig geimpft: 1,6 %
  • USA: 7 Tage Inzidenz: 238, vollständig geimpft: 4,4 %

Daten und Events in dieser Woche

Mo:

  • USA / Kanada Feiertag
  • China / Südkorea Feiertag
  • JAP BIP Q4 / Industrieproduktion Dez
  • EU Industrieproduktion Dez
  • EU Treffen der Eurogruppe
  • EU Handelsbilanz Dez
  • Grenke Leasing

Di:

  • China Feiertag
  • EU BIP Q4
  • EU Veränderung der Erwerbstätigen QoQ
  • DE/EU ZEW Konjunkturerwartungen Feb
  • USA NY Herstellungsindex Feb
  • USA EIA Drilling Report
  • Palantir, SolarEdge

Mi:

  • China Feiertag
  • DE Autozulassungen Jan
  • USA Erzeugerpreisindex/Industrieproduktion/Einzelhandelsumsätze Jan
  • USA FOMC Protokoll
  • USA API Bestände
  • Baiersdorf, Shopify, Fastly, Twillio

Do:

  • EU EZB Protokoll
  • USA Baugenehmigungen/Wohnbaubeginne Jan
  • USA Anträge auf Arbeitslosenhilfe
  • USA Philly FED Herstellungsindex Feb
  • USA EIA Bestände
  • Daimler, Nestle, Airbus, Hochtief, Walmart, Applied Materials, DropBox, Barrick, Newmont

Fr:

  • GB Einzelhandelsumsätze Jan
  • DE Erzeugerpreisindex Jan
  • DE/EU/GB/USA Markit EMI Feb
  • Hermes, Allianz, John Deere
Aktien-Prognose
Aktien-Prognose
Empfohlen von David Iusow
Erhalten Sie Ihre kostenfreie Aktien-Prognose
Leitfaden anfordern

Kurz vor Handelssschluss am Freitag, an der Wall Street, konnten sich Aktien wieder stabilisieren. Heute Morgen erreichen sowohl der DAX als auch der S&P 500 Futures positive Tendenzen. In den USA, China und Kanada ist heute Feiertag. Während der EU Session könnte somit noch einiges an Potential bestehen, am frühen Nachmittag sollte es aber langsam zu einer verringerten Liquidität kommen.

Diese Woche steht weiterhin im Zeichen der Bilanzen. Insbesondere hierzulande werden einige DAX- Unternehmen wie Daimler und die Allianz ihre Berichte vorlegen. In den USA haben per Freitag bereits 74% der Unternehmen aus dem S&P 500 Index berichtet und 80 % davon die Erwartungen beim Gewinn je Aktie übertroffen. Das Gewinnwachstum beläuft sich auf 2,9 %, nach 1,8 % in der Vorwoche.

In den USA zeichnet sich das nächste Corona Hilfspaket immer mehr ab. Bis Ende des Monats soll es, wenn nötig, auch ohne die Republikaner durch den Senat kommen. Mitte März laufen die aktuellen Hilfen ab, bis dahin soll das nächste Paket auf den Weg gebracht werden. Dies beinhaltet, nach den neuesten Informationen, einen Check von 1.400 USD pro Monat an Haushalte bis Ende August sowie 3.600 USD an Kindergeld pro Jahr.

Der EUR/USD bleibt zu Beginn der Woche stabil, der Ölpreis WTI scheint sich aus seiner Korrektur befreit zu haben und notiert bereits über 60 USD je Barrel. Der Goldpreis notiert mehr oder weniger unverändert. Der Bitcoin gibt ein wenig nach, nachdem Elon Musk sich etwas pessimistischer über den Dogecoin geäußert hat. Zum Ende der Woche werden erneut die Markit EMIs interessant werden.

DAX Prognose charttechnisch

Auf Wochenbasis hat der DAX CFD einen Rebound ab der Korrekturtrendlinie verzeichnet. Die 14.200 Punkte-Zone ist auch hier ein wichtiger Widerstand. Kann er dieses Mal überwunden werden, dürfte die 14.500 Punkte-Marke auf die Agenda kommen.

DAX CFD auf Wochenbasis

DAX Prognose

Quelle: DailyFX, IG

Der größte Fehler den Anleger machen
Der größte Fehler den Anleger machen
Empfohlen von David Iusow
Lernen Sie, was Gewinner erfolgreich macht und warum viele Trader verlieren.
Leitfaden anfordern

UMSETZUNGSMÖGLICHKEITEN MIT TURBO ZERTIFIKATEN

Steht man auf der Verkäuferseite und meint, dass der DAX in Zukunft fällt, könnten Short Turbo-Zertifikate interessant werden. Bullisch eingestellte Trader hingegen könnten in umgekehrter Long-Turbos im Blick behalten.

Optionen und Turbozertifikate sind komplexe Finanzinstrumente und gehen mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Verluste können extrem schnell eintreten.

Für Analysen auf Intraday-Basis folgen Sie meinem Twitter-Channel @DavidIusow.

Weiterführende Artikel, die Sie interessieren könnten:

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.