Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Anmelden
Bitte versuche es erneut
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bärisch
Dow Jones
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • 🇩🇪Daily DAX Prognose: Wie soll es auch anders sein? 👉https://t.co/PFPM0psqOx #DAX #DAX30 $DAX #Aktien #Daytrading @SalahBouhmidi @CHenke_IG @TimoEmden @IGDeutschland https://t.co/kFp0Tb3PKY
  • #Covid19 #Codvid19de Fallzahlen für Montag Deutschland: 11.369 (7.141), 989 (214), 7-Tage Inzidenz 131 (134,4) RKI USA: 174.513 (198.218), 1.723 (3.286), 7-Tage Inzidenz 66,8 JH (kein Update am Montag)
  • During my seasonal analysis, I noticed something very interesting in the #SP500. If we compare the period 2009 - 2010 vs. 2020 -2021, it is interesting that we can see almost the same price movement so far. If history repeats then a small selling period would now kick in. $ES_F https://t.co/E98HYlfmmi
  • #Ethereum #Kryptowaehrung https://t.co/f6ULKlTWw0
  • #Ethereum: Wann folgt das Allzeithoch? 👉https://t.co/s6eggF9Ezk #ETHUSD #Kryptowaehrung #Forextrading @TimoEmden @emden_research https://t.co/lSrasVGHim
  • 🇨🇦USD/CAD Rebound könnte sich noch vor der BoC fortsetzen. Special thanks @DanielGMoss 👉https://t.co/5OHoTuNVQA #USDCAD #Loonie #Forextrading #Forex https://t.co/Zlr89YtXM7
  • #Aktien #Boerse #Finanzen #SP500 https://t.co/zQzRKCmrv4
  • 🇺🇸Weekly S&P 500 Prognose: Wichtige Level halten bisher 👉https://t.co/Wq9uVgW0H7 #SPX #SP500 $SPX #Aktien #Trading @SalahBouhmidi @CHenke_IG @IGDeutschland @TimoEmden https://t.co/ZxD9TMrFYA
  • RT @CHenke_IG: Dem #DAX könnte heute die Zurückeroberung des vorherigen Allzeithochs bei 13.795 gelingen. @SalahBouhmidi @DavidIusow @Tim…
  • #Kanadischer Dollar: #USD/#CAD Rebound könnte sich noch vor der #BoC fortsetzen Ein Artikel von @DanielGMoss 👉https://t.co/O4tEYLlN7F @SalahBouhmidi @DavidIusow @IGDeutschland https://t.co/33NLDSY14A
Daily DAX Prognose: 13.300 bleibt vorerst unüberwunden

Daily DAX Prognose: 13.300 bleibt vorerst unüberwunden

David Iusow, Analyst

DAX Prognose: IG taxiert den DAX in Form des CFDs heute Morgen leicht über dem Schlusskurs von gestern. Der Kontrakt schloss den Montag mit einem Minus von 0,14% ab, der Kassa-Kurs erzielte ein Plus von 0,83% und schloss bei 13.223 Punkten. An der Wall Street verzeichnete nur der Russel 2000 und der NASDAQ100 eine positive Performance. Die Vorgaben aus Asien sind heute Morgen negativ.

Dax 30 MIXED
Bereitgestellte Daten von
der IG Kunden sind long. der IG Kunden sind short.
Veränderung in Long-Positionen Short-Positionen Open Interest
Täglich 27% 37% 34%
Wöchentlich 54% -10% 7%
Was bedeutet das für die Kursentwicklung?
Leitfaden anfordern

DAX Prognose fundamental

COVID19 Fallzahlen für Montag:

Deutschland: 22.475 (21.979), 500 Gestorben (188) RKI

USA: 190.920 (219.510), 1.389 Gestorben (2.368) JH

Der erste Impfstoff wurde in den USA gestern verabreicht. Analysten rechnen allerdings nicht damit, dass die breite Bevölkerung wird vor dem Frühling mit dem Impfstoff versorgt werden können. Die Anzahl der an Covid19 Gestorbenen erreicht in diesen Tagen die Marke von 300.000.

In Deutschland wurde ein neuer Rekordwert bei den Gestorbenen mit +500 im Vergleich zum Vortag verzeichnet. An der Konjunkturdatenfront gab es keine relevanten Daten am Montag. Heute in der Nacht fielen Daten aus China zur Industrieproduktion im Rahmen der Erwartungen per November aus, die Einzelhandelsumsätze lagen leicht unter den Erwartungen. (Weekly DAX Prognose) Die OPEC hat den Monatsbericht vorgelegt.

Dabei hat das Konglomerat die Nachfrageprognose für 2021 im Vergleich zum Vormonat nach unten revidiert. Sogar mehr als es die EIA in ihrem STEO tat (Ölpreis: STEO Überblick). Das JMMC Meeting, das zuvor in dieser Woche anstand, wurde verschoben. Der EIA Drilling Report signalisierte allerdings eine deutlich geringere US-Produktion im Januar. Dies stabilisierte den Ölpreis WTI im Nachhinein (Weekly Ölpreis Prognose).

Daten und Events heute:

DE/EU

USA

China

  • EZB Lane Rede
  • Industrieproduktion Nov
  • API Bestände
  • Anlageinvestitionen Nov
  • Industrieproduktion Nov
  • AQ Nov
  • Einzelhandelsumsätze Nov

DAX Prognose charttechnisch

Charttechnisch betrachtet konnte sich der Rebound nicht über die 13.300 Punkte-Zone am Montag durchsetzen. Kurzfristig bleibt er vorbörslich über 13.200 Punkte, was zunächst als positiv gewertet werden kann. Doch ein Zurückfallen und ein erneuter Test der 13.000er Marke wäre immer noch nicht auszuschließen.

Auf Intraday-Basis ist der DAX sogar zwei Mal an der 13.300 Punkte-Zone gestern abgeprallt. Das signalisiert erhöhte Skepsis gegenüber der aktuellen Erholung. Zu beachten ist, dass in dieser Woche Hexensabbat ist. Eine Analyse des Open Interest bei DAX Calls und Puts zeigt, dass unterhalb von 13.000 Punkten ein hohes Volumen an Puts liegt, was den Kursverfall darunter deutlich beschleunigen könnte.

DAX CFD Daily und Kassa 1H

DAX Prognose

Quelle: DailyFX, IG, TradingView

Beginnt in:
Jetzt live:
Feb 05
( 13:02 GMT )
Empfohlen von David Iusow
Non Farm Payrolls Live Coverage - US Arbeitsmarktdaten im Fokus
Anmeldung zum Webinar
Jetzt teilnehmen
Webinar ist beendet

UMSETZUNGSMÖGLICHKEITEN MIT IG TURBO ZERTIFIKATEN

Steht man auf der Verkäuferseite und meint, dass der DAX in Zukunft fällt, könnten IG Short Turbo-Zertifikate interessant werden. Bullisch eingestellte Trader hingegen könnten in umgekehrter Long-Turbos im Blick behalten.

Optionen und Turbozertifikate sind komplexe Finanzinstrumente und gehen mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Verluste können extrem schnell eintreten.

Für Analysen auf Intraday-Basis folgen Sie meinem Twitter-Channel @DavidIusow.

Weiterführende Artikel, die Sie interessieren könnten:

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.