Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Anmelden
Bitte versuche es erneut
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Daily DAX Prognose: Kurzfristiger Range-Ausbruch möglich

Daily DAX Prognose: Kurzfristiger Range-Ausbruch möglich

2020-11-20 07:25:00
David Iusow, Analyst
Teile:

DAX Prognose: IG taxiert den DAX in Form des CFDs heute Morgen leicht unter dem Schlusskurs von gestern. Der Kontrakt ging am Donnerstag kaum verändert aus dem Handel. Der Kassa-Markt schloss mit einem Minus von 0,88 % bei 13.086 Punkten. An der Wall Street drehten Aktien kurz vor Handelsschluss in den grünen Bereich. Die Vorgaben aus Asien sind, bis auf Japan, leicht positiv.

Dax 30 MIXED
Bereitgestellte Daten von
der IG Kunden sind long. der IG Kunden sind short.
Veränderung in Long-Positionen Short-Positionen Open Interest
Täglich 1% -1% 0%
Wöchentlich -8% 22% 10%
Was bedeutet das für die Kursentwicklung?
Leitfaden anfordern

DAX Prognose fundamental

Das RKI meldet für Donnerstag einen Anstieg der Neuinfektionen um 23.648 nach 22.609. 260 Menschen sind gestorben, nach 251. In den USA wurden laut der Johns Hopkins University 170.161 161.935 Neuinfektionen gemeldet, nach 161.935. Dabei sind 1.848 Menschen gestorben, nach 1.707.

Die Konsolidierung setzte sich auch am Donnerstag größtenteils fort. Positive News zur Wiederaufnahme der Verhandlungen um ein zweites Corona-Hilfspaket konnten leichte Freude an der Wall Street zum Handelsschluss generieren (S&P500 Prognose: 3.800 in Sichtweite?).

In der EU gab es wie erwartet noch keine Einigung auf einen Brexit-Deal sowie rund um den Wiederaufbaufonds (GBP/USD: Die entscheidenden Tage?). An der Konjunkturdatenfront fiel der Philly FED Herstellungsindex in den USA positiv aus, Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe stiegen mehr als erwartet, Verkäufe bestehender Häuser stiegen deutlich über den Erwartungen an.

Die chinesische PBOC hat die Zinsen in der Nacht unverändert belassen. Japans Kerninflation fiel so stark wie seit 2011 nicht mehr. Heute stehen weiterhin einige Reden von Notenbankern an sowie das EU Verbrauchervertrauen. An den Terminbörsen ist kleiner Verfallstag.

DAX Prognose charttechnisch

Charttechnisch betrachtet, sehen wir weiterhin keine Veränderung gegenüber dem Vortag auf Tagesbasis. Auf Intraday-Basis konnte die kurzfristige Range gestern gehalten werden, nachdem der Index nahe der unteren Begrenzung eine Unterstützung erhielt.

So wie es vorbörslich aussieht, könnte die untere Begrenzung eventuell wieder getestet werden. Hier ist die Kurszone bei 12.980 Punkten im Kassa-Handel eventuell im Blick zu behalten. Darunter wäre die Range nach unten verlassen und wir könnten den großen Support bei 12.850-12.900 Punkten testen.

DAX CFD Daily und Kassa 1H

DAX Prognose

Quelle: TradingView, IG, DailyFX

Aktien-Prognose
Aktien-Prognose
Empfohlen von David Iusow
Erhalten Sie Ihre kostenfreie Aktien-Prognose
Leitfaden anfordern

UMSETZUNGSMÖGLICHKEITEN MIT IG TURBO ZERTIFIKATEN

Steht man auf der Verkäuferseite und meint, dass der DAX in Zukunft fällt, könnten IG Turbo Zertifikate mit einer Knock-Out-Schwelle, oberhalb der Widerstandszone bei 13.500 Punkten interessant werden. Bullisch eingestellte Trader hingegen könnten in umgekehrter Weise Knock-Out-Schwellen unterhalb von 11.000 Punkten im Blick behalten.

Optionen und Turbozertifikate sind komplexe Finanzinstrumente und gehen mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Verluste können extrem schnell eintreten.

Für Analysen auf Intraday-Basis folgen Sie meinem Twitter-Channel @DavidIusow oder besuchen Sie mich bei Instagram @david_iusow.

Weiterführende Artikel, die Sie interessieren könnten:

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.