Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Daily DAX Prognose: Die Bullen sind am Drücker

Daily DAX Prognose: Die Bullen sind am Drücker

2020-09-29 06:05:00
David Iusow, Analyst
Teile:

DAX Prognose: IG taxiert den DAX heute in Form des CFDS über dem Vortagesschlusskurs. Der Kontrakt gewann gestern um 2,46 %, der Kassa-Markt schloss mit einem Plus von 3,22 % bei 12.870 Punkten. Auch an der Wall Street ging es euphorisch rauf. Die Vorgaben aus Asien sind heute gemischt. In Japan geht es aufwärts, in China hingegen ins Minus.

Dax 30 MIXED
Bereitgestellte Daten von
der IG Kunden sind long. der IG Kunden sind short.
Veränderung in Long-Positionen Short-Positionen Open Interest
Täglich -21% 18% -7%
Wöchentlich 33% -26% -3%
Was bedeutet das für die Kursentwicklung?
Leitfaden anfordern

DAX Prognose fundamental

EZB Präsidentin, Christine Lagarde, bekräftige ihren geldpolitischen Kurs am Montag im Rahmen einer Rede. Die Ausweitung von Maßnahmen ist jederzeit möglich, sofern es notwendig wird. Einem Reuters vorliegenden Bericht zufolge erwägt die europäische Zentralbank due Ausweitung des PEPP Programms in naher Zukunft. Auch der feste Euro ist den Geldpolitikern immer mehr ein Dorn im Auge (Weekly EUR/USD Prognose).

An der COVID-Front verschärft sich der Ton. Private Feiern sollen nun mit einer Anzahl von maximal 25 Personen stattfinden dürfen, in der Öffentlichkeit mit nur 50 Personen, sofern der Inzidenzwert (7 Tage-Fall-Wert pro 100.000 Einwohner) höher 50 ist. Per 20.09.2020 gab es laut dem Robert Koch Institut insgesamt drei Kreise mit einem Wert von über 50. In der Nacht zu Mittwoch werden sich Trump und Biden das erste von drei TV-Duellen liefern (Trump vs. Biden TV-Debatte Ausblick).

Aktienmärkte erhoffen sich positive Impulse. Auch einige Konjunkturdaten, wie der Dallas FED Manufacturing Index, schoss per September regelrecht aufwärts und schürte positive Erwartungen an eine Konjunkturerholung. Heute werden die deutschen Verbraucherpreise wahrscheinlich zeigen, dass die Inflation sich den zweiten Monat infolge (MoM) per September in den negativen Bereich entwickelt hat. Auf Jahresbasis könnte sich die Inflation ebenfalls rückläufig zeigen.

Aus der EU werden das Verbrauchervertrauen sowie das Geschäftsklima präsentiert. Beide sind in der Regel keine besonderen Market-Mover. Aus den USA wird das CB Verbrauchervertrauen zwar beobachtet werden, doch in Anbetracht des anstehenden TV-Duells womöglich vorerst überschattet werden. Es kommen mehrere FED und FOMC Mitglieder zu Wort, allerdings im Rahmen für den Aktienmarkt kaum relevanter Themen.

DAX Prognose charttechnisch

Charttechnisch betrachtet machte der DAX während des Kassa-Handels 400 Punkte gut und überschritt dabei die kurzfristig relevante Widerstandszone bei 12.800 Punkte. Damit besteht durchaus die Chance auf weiteren Anstieg zunächst in Richtung 13.000 Punkte und darüber hinaus in Richtung des oberen Randes der Widerstandszone bei 13.130 Punkten. Doch wie bereits gestern angeführt. Der Index wird erst darüber aus dem Gröbsten heraus sein. Eventuell wird es zwei bis drei Tage brauchen, um die starke Widerstandszone zu überwinden.

DAX CFD Daily und Kassa 4H

DAX Prognose

Quelle: dailyFX, IG, TradingView

Beginnt in:
Jetzt live:
Nov 05
( 17:11 GMT )
Empfohlen von David Iusow
DAX Daytrading- Strategien für Anfänger und Fortgeschrittene
Anmeldung zum Webinar
Jetzt teilnehmen
Webinar ist beendet

UMSETZUNGSMÖGLICHKEITEN MIT IG TURBO ZERTIFIKATEN

Steht man auf der Verkäuferseite und meint, dass der DAX in Zukunft fällt, könnten IG Turbo Zertifikate mit einer Knock-Out-Schwelle, oberhalb der Widerstandszone bei 13.500 Punkten interessant werden. Bullisch eingestellte Trader hingegen könnten in umgekehrter Weise Knock-Out-Schwellen unterhalb von 11.000 Punkten im Blick behalten.

Optionen und Turbozertifikate sind komplexe Finanzinstrumente und gehen mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Verluste können extrem schnell eintreten.

Für Analysen auf Intraday-Basis folgen Sie meinem Twitter-Channel @DavidIusow oder besuchen Sie mich bei Instagram @david_iusow.

Weiterführende Artikel, die Sie interessieren könnten:

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.