Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Rohstoffe Update: Gemäß 02:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Silber: 0,48 % Gold: 0,37 % WTI Öl: -2,88 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/FIKY2BzXkR
  • Forex Update: Gemäß 02:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇪🇺EUR: 0,17 % 🇦🇺AUD: 0,11 % 🇬🇧GBP: 0,08 % 🇳🇿NZD: 0,05 % 🇨🇭CHF: 0,04 % 🇯🇵JPY: -0,10 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/RNv2jpzHTb
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,01 %, während S&P 500 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 76,24 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/GnciQNpFhv
  • 🇳🇿 ANZ Business Confidence Aktuell: -41.8 Vorher: -66.6 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-05-28
  • 🇰🇷 Zinsentscheid Aktuell: 0.50% Erwartet: 0.5% Vorher: 0.75% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-05-28
  • In Kürze:🇰🇷 Zinsentscheid um 01:00 GMT (15min) Aktuell: 0.50% Erwartet: 0.5% Vorher: 0.75% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-05-28
  • In Kürze:🇰🇷 Zinsentscheid um 01:00 GMT (15min) Erwartet: 0.5% Vorher: 0.75% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-05-28
  • In Kürze:🇳🇿 ANZ Business Confidence um 01:00 GMT (15min) Vorher: -66.6 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-05-28
  • 🇯🇵 Foreign Bond Investment Aktuell: ¥-432.9B Vorher: ¥-456.9B https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-05-27
  • 🇯🇵 Foreign Bond Investment Aktuell: ¥-432.9B Vorher: ¥-463.5B https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-05-27
DAX Ausblick: Ohne Sorgen weiter aufwärts?

DAX Ausblick: Ohne Sorgen weiter aufwärts?

2020-04-28 06:15:00
David Iusow, Analyst
Teile:

DAX Ausblick: IG taxiert den DAX heute Morgen unter dem Vortagesschlusskurs. Der CFD Kontrakt hat gestern ein Plus von 1,58 % verzeichnet, der Kassa-Kurs schloss mit einem Plus von über 3 %. Auch an der Wall Street wurden positive Vorzeichen erzielt. Die Vorgaben aus Asien sind heute kaum verändert.

DAX Ausblick fundamental

Die Berichtssaison läuft hier an. Bayer und Adidas haben bereits berichtet. Dabei hat Bayer bessere Ergebnisse als erwartet präsentiert. Adidas legte zwar schlechte Ergebnisse vor, doch das war zu erwarten gewesen. Die Aktie drehte sogar zeitweise ins Plus, obwohl die Prognose weitere Rückgänge für das zweite Quartal nahe legt. Die Deutsche Bank hat ihren Bericht teilweise bereits veröffentlicht und ist damit dem offiziellen Termin am Mittwoch zuvorgekommen. Die Bank hat mit den Ergebnissen die Analystenerwartungen deutlich übertreffen können.

In den USA wird heute der Blick auf Alphabet und AMD gerichtet sein. An der Konjunkturfront wird das US CB Verbrauchervertrauen einiges Aufmerksamkeit auf sich lenken. Auch der Ölpreis ist erneut in die Schusslinie geraten. Der Juni-Futures-Kontrakt für WTI scheint weiter zu verlieren, nachdem der ETF USO damit begonnen hat, seine Investments in die darauffolgenden Kontrakte zu rollen. Aber auch die aktuell noch ungelöste Lage bei den fehlenden Lagerkapazitäten lastet auf dem Preis.

Dax 30 MIXED
Bereitgestellte Daten von
der IG Kunden sind long. der IG Kunden sind short.
Veränderung in Long-Positionen Short-Positionen Open Interest
Täglich -3% -8% -6%
Wöchentlich 0% 2% 1%
Was bedeutet das für die Kursentwicklung?
Leitfaden anfordern

DAX Ausblick charttechnisch

Charttechnisch betrachtet, hat der DAX die erste Trendlinie innerhalb der breiten Range überwunden und nachbörslich das Gap vom 21. April geschlossen. Es wird nun interessant zu sehen, ob er es auch auf Kassa- Basis schließen kann oder unterhalb des Schlusskurses von 20. April bleibt. Sollte es sogar übertroffen werden, könnte es sogar in Richtung 10.800 Punkte gehen, der oberen Range-Begrenzung sowie dem letzten Erholungshoch.

Für Analysen auf Intraday-Basis folgen Sie meinem Twitter-Channel @DavidIusow.

DAX Kassa Chart auf Stundenbasis

DAX Ausblick

Quelle: TradingView

UMSETZUNGSMÖGLICHKEITEN MIT IG BARRIER-OPTIONEN

Steht man auf der Verkäuferseite und meint, dass der DAX in Zukunft fällt, könnten Barrier-Options von IG mit einer Knock-Out-Schwelle, oberhalb der Widerstandszone bei 10.500Pkt. interessant werden. Bullisch eingestellte Trader hingegen könnten in umgekehrter Weise Knock-Out-Schwellen unterhalb von 8.500Pkt. im Blick behalten.

Wollen Sie mehr zu den neuen Produkten erfahren? In unserem neuen eBook können Sie sich mit diesen vertraut machen.

Optionen sind komplexe Finanzinstrumente und gehen mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Verluste können extrem schnell eintreten.

Weiterführende Artikel, die Sie interessieren könnten:

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.