Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
EUR/USD
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • 👇 https://t.co/J0V7FG90SH
  • RT @FirstSquawk: TWITTER Q3 20 EARNINGS RESULTS:ADJ EPS: $0.19 (ESTIMATE: $0.05) - REVENUE: $936.2M (ESTIMATE: $780.5M) - DAILY ACTIVE US…
  • RT @FirstSquawk: FACEBOOK Q3 20 EARNINGS RESULTS: - EPS: $2.71 (ESTIMATE: $1.91) - REVENUE: $21.47B (ESTIMATE: $19.84B) - AD REVENUE: $21…
  • RT @FirstSquawk: AMAZON Q3 20 EARNINGS RESULTS: EPS: $12.37 (ESTIMATE: $7.55) || REVENUE: $96.1B (ESTIMATE: $92.71B)
  • RT @FirstSquawk: APPLE Q4 20 EARNINGS RESULTS:EPS: $0.73 (ESTIMATE: $0.70) - REVENUE: $64.7B (ESTIMATE: $63.47B) - CHINA REVENUE FALLS 29…
  • #DAX - Die Euphorie scheint von der Realität wieder eingeholt zu werden. Die #Coronakrise schlägt mit neuen #Lockdown2 zu. Bisher wird die Rallye künstlich am Leben gehalten.......Charttechnisch steht der Index auf Messers Schneide. Anbei eine kleine Chronik. https://t.co/jixARAqXop
  • 🇪🇺🇺🇸EUR/USD Kurs: #EZB bestätigt kommende Maßnahmen https://t.co/hJat0B224S #EURUSD #Lagarde #Euro #Forex #Trading @SalahBouhmidi @IGDeutschland @CHenke_IG @TimoEmden https://t.co/Fu1Ei6L7SL
  • I was a guest on @DailyFX Podcast with @MartinSEssex. We talked about #coronavirus impact, #Brexit impact on #EURGBP and #Bouhmidi Bands + Bollinger Bands. 📻Podcast📻 👇 https://t.co/76tdLnDRGD @DavidIusow @DailyFX_DE
  • "Es gibt kein "unsere Munition ist alle". Ich versteh überhaupt den Ausdruck nicht. Wir haben doch bewiesen, dass dies nicht der Fall ist und werden es wieder wenn notwendig" #EZB #Lagarde Mit anderen Worten: https://t.co/vbOmjrjJuf
  • RT @kathylienfx: ECB Lagarde confirms easing is coming with recalibration of ALL instruments in December - Sell euro!
DAX Ausblick: Das Risiko steigt wieder

DAX Ausblick: Das Risiko steigt wieder

2020-01-21 06:42:00
David Iusow, Analyst
Teile:

DAX Ausblick: Der Broker IG taxiert den DAX30 heute Morgen unter dem Vortagesschlusskurs. Am Montag konnte noch ein Zugewinn beim Future von 0,18 % erzielt werden. An der Wall Street wurde nicht gehandelt, der SP500 Future konnte sich allerdings dennoch leicht erholen. Die Vorgaben aus Asien sind am Dienstag negativ.

DAX Ausblick fundamental

Wenn es kommt dann dicke. Asiens Aktienmärkte performten am Dienstag negativ, nachdem Medienberichten zufolge das Coronavirus sich wieder ausbreitet. Gleichzeitig geben europäische und US Indizes-Futures stark nach.Dies könnte an erneuten Angriffen in Bagdad, in der Nähe der US-Botschaft liegen.

Gleichzeitig startet heute das WEF in Davos, wobei US Präsident Trump sich überraschend angekündigt hatte. Die Befürchtung liegt nahe, dass er erneut EU-Zölle ins Gespräch bringen könnte. Konjunkturdatentechnisch stehen heute die ZEW Indikatoren sowohl für Deutschland als auch die EU an. Erwartet wird ein positiver Wert für den Erwartungsindex.

In Anbetracht der aktuellen Umstände, Risk-Off, dürften die Impulse ausgehend vom ZEW allerdings eher gering ausfallen, es sei denn die Erwartungen werden enttäuscht. Heute dürften alle Impulse weiterhin am Tropf der politische News hängen.

Dax 30 MIXED
Bereitgestellte Daten von
der IG Kunden sind long. der IG Kunden sind short.
Veränderung in Long-Positionen Short-Positionen Open Interest
Täglich -12% 14% -4%
Wöchentlich 14% -4% 7%
Was bedeutet das für die Kursentwicklung?
Leitfaden anfordern

DAX Ausblick charttechnisch

Charttechnisch betrachtet hat der DAX30 Kontrakt nun die 13.500 Punkte-Zone unterschritten und notiert vorbörslich damit stark im negativen Bereich. Der Kassa-Schlusskurs von gestern liegt bei 13.549 Punkten. Anders als in den Wochen davor, dürfte der Kassa-Markt heute wohl mit einem Down-Gap eröffnen.

Ob das Gap sodann in Kürze geschlossen wird, bleibt abzuwarten und ist wahrscheinlich abhängig davon, wie schnell sich die News wieder als unwichtig verflüchtigen. Im Bereich bei .450-.460 befindet sich die nächste starke Support-Zone. Unterhalb von .400 Punkten würde der aktuelle kurz- bis mittelfristige Bias auf neutral-bärisch wechseln. Das Allzeithoch hat der DAX Future gestern auf Schlusskursbasis leicht verfehlt.

Für Analysen auf Intraday-Basis folgen Sie meinen Twitter-Channel @DavidIusow.

Elliot-Wellen für Einsteiger
Elliot-Wellen für Einsteiger
Empfohlen von David Iusow
Lernen Sie die Elliott-Wellen-Theorie in der technischen Analyse kennen.
Leitfaden anfordern

DAX Chart auf Stundenbasis

DAX Ausblick Chartanalyse

Quelle: IG

UMSETZUNGSMÖGLICHKEITEN MIT IG BARRIER-OPTIONEN

Steht man auf der Verkäuferseite und meint, dass der DAX in Zukunft fällt, könnten Barrier-Options von IG mit einer Knock-Out-Schwelle, oberhalb der Widerstandszone bei 13.650Pkt. interessant werden. Bullisch eingestellte Trader hingegen könnten in umgekehrter Weise Knock-Out-Schwellen unterhalb von 12.500Pkt. im Blick behalten.

Wollen Sie mehr zu den neuen Produkten erfahren? In unserem neuen eBook können Sie sich mit diesen vertraut machen.

Optionen sind komplexe Finanzinstrumente und gehen mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Verluste können extrem schnell eintreten.

Weiterführende Artikel, die Sie interessieren könnten:

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.