Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Anmelden
Bitte versuche es erneut
Dax 30
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Bitcoin
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • #Harmony - $ONE starts positive into the week with a defense of the important MA-200 on 4H-Chart. This could avoid a test of support area ~ $0.12 - $0.11. Further continuation of bullish momentum could lead to break of the trend channel and would open the way heading to $0.18 https://t.co/WTmaoI7V2Y
  • #BMW - In meinem Börsenbrief vom 3.12.2020 machte ich bereits auf den Ausbruch aus dem aufsteigenden Dreieck in der $BMW AG aufmerksam. Das Kursziel bei (89€) wurde nun erreicht. Erhalte die neusten Tradingideen täglich in meinem Bouhmidi-Börsenbrief:https://t.co/eVq1Hkt25f https://t.co/0ZsycGlDLL https://t.co/VOVMVCRgFa
  • Der #Bitcoin befindet sich auch aktuell im 4H-Chart in einer Keilformation - Erfahre in meinem kurzen Video mehr über diese Formation 📺👇 https://t.co/98rNyznegb https://t.co/oFf1n06U9K
  • #Crypto - I was asked for a technical overview for #DUSK - We can see that $DUSK is at crucial point in 4H-Chart. We are testing the MA-200 and we are losing trend momentum. $0,35 needs to hold otherwise we could see further consolidation heading $0,29. https://t.co/lFDtXLHCH8
  • In dieser Woche befinden wir uns genau in der Mitte des Monats. Historisch konnten wir beobachten, dass der #DAX aber auch andere Aktienindizes wie z.B. der #DJIA #AEX uvm. in dieser Phase tendenziell steigen. Was können wir diese Woche vom $DAX erwarten? https://t.co/RQwL2aFlCe https://t.co/5dTZZPP49k
  • #forexlifestyle #Forex #GBPUSD https://t.co/miIbd3vyqi
  • Pfund Sterling (GBP/USD): Erwartete Erholung gestartet? 👉https://t.co/SkOLAZXMkH #GBPUSD #GBP #forexlifestyle #forextrading #forexmarket @SalahBouhmidi @CHenke_IG https://t.co/l25PUQB9Ei
  • TG1 erfolgt https://t.co/5fq67kOWTZ
  • #Litecoin - This is one example why I love to trade #cryptocurrencies with technical analysis - Look on $LTC on a daily how it perfectly created a healthy uptrend with higher highs and lows. Surprisingly the lows fall together with the MA-55. Next target: $300. #Crypto https://t.co/ON14UUS9f3
  • #DAX #Daytrading. Erster Versuch long hier. (Keine Anlageberatung) https://t.co/NosxuqxRbu
DAX Ausblick: Jetzt wäre die Chance da

DAX Ausblick: Jetzt wäre die Chance da

David Iusow, Analyst

DAX Ausblick: Der Broker IG taxiert den DAX30 heute Morgen leicht über dem Vortagesschlusskurs. Am Vortag verzeichnete der Index-Future ein Minus von 0,3 %. Die Wall Street schloss kaum verändert, die Vorgaben aus Asien sind leicht positiv.

DAX Ausblick fundamental

Die Unterzeichnung des Phase 1 Deals lief ohne große Enttäuschungen aber auch ohne positive Überraschungen ab. Man habe sich darauf geeinigt, dass US Zölle früher oder später wieder verringert werden, sofern China seine Absprache hält. Die Verhandlungen für den Phase 2 Deal im Handelskonflikt sollten in Kürze beginnen, wie Trump erklärte. Der Fokus dürfte sich somit nun vorerst auf die Unternehmensergebnisse richten und hier haben einige am Mittwoch enttäuscht, wie etwa Goldman Sachs und Bank of Amerika. Allerdings dürfte diese Woche noch nicht der eigentliche Market Mover in dieser Hinsicht werden, da relativ wenig Unternehmen präsentieren.

Konjunkturdatentechnisch fiel das deutsche BIP mit 0,6 % in 2019 im Rahmen der Erwartungen aus. Die europäische Industrieproduktion fiel unter den Erwartungen aus. Die betraf auch den US Erzeugerpreisindex am Nachmittag. Keine der Daten konnten allerdings zu Impulsen beitragen. Ob die heutigen Daten wirklich Market Mover werden ist ebenso fraglich. Neben den US Einzelhandelsumsätzen, die per Dezember stabil erwartet werden, hält EZB Präsidentin Lagarde eine Rede am Abend. Zuvor wird das EZB Protokoll erwartet. Eventuell sollte die Rede jedoch für mehr Interesse seitens der Marktteilnehmer sprechen.

Dax 30 Bärisch
Bereitgestellte Daten von
der IG Kunden sind long. der IG Kunden sind short.
Veränderung in Long-Positionen Short-Positionen Open Interest
Täglich 11% 5% 6%
Wöchentlich 97% -5% 9%
Was bedeutet das für die Kursentwicklung?
Leitfaden anfordern

DAX Ausblick charttechnisch

Charttechnisch betrachtet blieb der DAX Future gestern innerhalb der kurzfristigen Flaggenformation sowie unterhalb der Widerstandszone zwischen .450-.470 Punkten. Da er jedoch auch überwiegend oberhalb der längerfristigen Range notierte, stellt sich die Lage als richtungssuchend dar bzw. neutral mit leichten bullishen Tendenzen. Dies kann sich natürlich jederzeit ändern. Ein Ausbruch über die genannten Widerstandszone, während des Kassa-Handels könnte für weitere Zugewinne sprechen. Ein Einbruch unter .400 Punkte hingegen könnte weitere Schwäche nach sich ziehen. Das Gap bis zum Schlusskurs vom 8.Januar bei .320 Punkten ist weiterhin ungeschlossen. Der Kassaschlusskurs lag am Mittwoch bei .432 Punkten.

Aktien-Prognose
Aktien-Prognose
Empfohlen von David Iusow
Laden Sie unsere Quartalsprognose für Aktien herunter
Leitfaden anfordern

DAX Chart auf Stundenbasis

DAX Ausblick charttechnisch

Quelle: IG

UMSETZUNGSMÖGLICHKEITEN MIT IG BARRIER-OPTIONEN

Steht man auf der Verkäuferseite und meint, dass der DAX in Zukunft fällt, könnten Barrier-Options von IG mit einer Knock-Out-Schwelle, oberhalb der Widerstandszone bei 13.650Pkt. interessant werden. Bullisch eingestellte Trader hingegen könnten in umgekehrter Weise Knock-Out-Schwellen unterhalb von 12.500Pkt. im Blick behalten.

Wollen Sie mehr zu den neuen Produkten erfahren? In unserem neuen eBook können Sie sich mit diesen vertraut machen.

Optionen sind komplexe Finanzinstrumente und gehen mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Verluste können extrem schnell eintreten.

Weiterführende Artikel, die Sie interessieren könnten:

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.