0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bärisch
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 96,04 %, während S&P 500 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 76,72 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/HG0qvoLMra
  • Rohstoffe Update: Gemäß 16:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: WTI Öl: 2,85 % Silber: 1,85 % Gold: 0,74 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/w5UJeveKLe
  • Forex Update: Gemäß 16:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇨🇭CHF: 0,85 % 🇪🇺EUR: 0,78 % 🇦🇺AUD: 0,77 % 🇬🇧GBP: 0,48 % 🇨🇦CAD: 0,43 % 🇯🇵JPY: 0,23 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/w21M3vyPwJ
  • Indizes Update: Gemäß 16:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dow Jones: 1,14 % S&P 500: 0,49 % CAC 40: -0,16 % Dax 30: -0,27 % FTSE 100: -0,42 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/JipeI0oKfW
  • Forex Update: Gemäß 14:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇦🇺AUD: 0,92 % 🇨🇭CHF: 0,79 % 🇪🇺EUR: 0,73 % 🇬🇧GBP: 0,59 % 🇨🇦CAD: 0,58 % 🇯🇵JPY: 0,25 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/s4B9DZTbTX
  • Indizes Update: Gemäß 14:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dow Jones: 1,12 % FTSE 100: 0,95 % CAC 40: 0,72 % S&P 500: 0,62 % Dax 30: 0,56 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/qpNS3I651U
  • 🇺🇸 EIA Cushing Crude Oil Stocks Change (31/JUL) Aktuell: 0.532M Vorher: 1.309M https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-08-05
  • 🇺🇸 EIA Distillate Stocks Change (31/JUL) Aktuell: 1.592M Erwartet: 0.279M Vorher: 0.503M https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-08-05
  • Bitcoin IG Kundensentiment: Unsere Daten zeigen, dass Bitcoin Trader am meisten nettolong sind seit Jul 27, als Bitcoin in der Nähe von 11.220,88 gehandelt wurde. Eine konträre Indikation des Sentiments weist zu Bitcoin Schwäche. https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/pNAZG6RQRf
  • Rohstoffe Update: Gemäß 14:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Silber: 4,07 % WTI Öl: 3,77 % Gold: 1,41 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/07gR0Fe5dF
DAX Ausblick: Positive News und positive Tendenzen

DAX Ausblick: Positive News und positive Tendenzen

2020-01-14 06:44:00
David Iusow, Analyst
Teile:

DAX Ausblick: Der Broker IG taxiert den DAX30 heute Morgen leicht unter dem Vortagesschlusskurs. Am Montag wurde keine Veränderung im Future verzeichnet. An der Wall Street wurden hingegen neue Allzeithochs erklimmt. Die Vorgaben aus Asien sind positiv aber kaum verändert.

DAX Ausblick fundamental

Chinas Handelsbilanz zeigte eine positive Entwicklung bei den Exporten und Importen per Dezember. Das macht deutlich, dass die rückabgewickelten US Tarife sich bemerkbar gemacht haben. Die positiven Daten lassen auf ein ebenso positives BIP Wachstum per Q4 schließen, das am Freitag veröffentlicht wird.

Neben diesem Aspekt sieht die US Administration, im Rahmen des Phase 1 Deals, vom Status des Währungsmanipulators für China ab. Das Land habe sich laut Medien dazu bereit erklärt, mehr Informationen zur Währungsentwicklung zu veröffentlichen. Zudem hat man sich bereit erklärt, mehr Produktionsgüter im Laufe der nächsten beiden Jahre zu importieren.

Dax 30 MIXED
Bereitgestellte Daten von
der IG Kunden sind long. der IG Kunden sind short.
Veränderung in Long-Positionen Short-Positionen Open Interest
Täglich -2% 0% -1%
Wöchentlich 7% -11% -3%
Was bedeutet das für die Kursentwicklung?
Leitfaden anfordern

Heute stehen Daten aus den USA an wie die Verbraucherpreisindizes. Hier werden überwiegend positive Werte erwartet. Ebenso startet heute die Earnings Season mit Citi, JP Morgan und Wells Fargo als erste große Unternehmen, die ihre Berichte vorlegen werden. Interessant wird es zu sehen, wie die Banken im Zuge fallender Zinsen der FED performt haben.

Weiterhin werden heute erneut einige FED Mitglieder zu Wort kommen. Die meisten von ihnen blasen allerdings ins gleiche Horn. Die aktuelle Geldpolitik der FED sei berechtigt. Abgesehen vom Währungsmarkt sollten an den Aktienmärkten also vorerst Headlines hinsichtlich des Deals im Vordergrund stehen.

DAX Ausblick charttechnisch

Charttechnisch betrachtet konnte sich der Future während der Asien Session wieder in Richtung 13.500 Punkte erholen. Der Kassa-Schlusskurs lag bei zirka 13.451 Punkten. Möglich ist, dass der DAX vorbörslich vorerst rund um diesen Bereich fluktuiert, eher er dann nach Eröffnung wahrscheinlich über 13.500 Punkte steigt.

Top-Trading-Lektionen
Top-Trading-Lektionen
Empfohlen von David Iusow
Unsere Analysten teilen ihre Lektionen – die guten und die schlechten.
Leitfaden anfordern

Gestern konnte die runde Marke bei 13.400 Punkten verteidigt werden. Solange der DAX darüber bleibt, dürften die Bullen die Oberhand behalten. Darunter wäre ein Einbruch in Richtung 14.300-.320 wahrscheinlich, wo der Kassa-Schlusskurs vom 8. Januar sich befindet.

DAX Chart auf Stundenbasis

DAX Ausblick Chartanalyse

Quelle: IG

UMSETZUNGSMÖGLICHKEITEN MIT IG BARRIER-OPTIONEN

Steht man auf der Verkäuferseite und meint, dass der DAX in Zukunft fällt, könnten Barrier-Options von IG mit einer Knock-Out-Schwelle, oberhalb der Widerstandszone bei 13.650Pkt. interessant werden. Bullisch eingestellte Trader hingegen könnten in umgekehrter Weise Knock-Out-Schwellen unterhalb von 12.500Pkt. im Blick behalten.

Wollen Sie mehr zu den neuen Produkten erfahren? In unserem neuen eBook können Sie sich mit diesen vertraut machen.

Optionen sind komplexe Finanzinstrumente und gehen mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Verluste können extrem schnell eintreten.

Weiterführende Artikel, die Sie interessieren könnten:

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.

Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.