Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Rohstoffe Update: Gemäß 02:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Gold: -0,11 % Silber: -0,29 % WTI Öl: -0,74 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/jRRDAOQA8L
  • Forex Update: Gemäß 02:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇦🇺AUD: 0,38 % 🇨🇭CHF: 0,18 % 🇪🇺EUR: 0,04 % 🇯🇵JPY: -0,02 % 🇳🇿NZD: -0,04 % 🇬🇧GBP: -0,08 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/d4SFUMoHUg
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 96,32 %, während CAC 40 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 83,06 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/miQubinrZk
  • In Kürze:🇦🇺 AUD Entwicklung der Vollzeitbeschäftigung (SEP) um 00:30 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: N/A Vorher: -15.5k https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-10-17
  • In Kürze:🇦🇺 AUD Arbeitslosenquote (SEP) um 00:30 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: 5.3% Vorher: 5.3% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-10-17
  • In Kürze:🇦🇺 AUD Veränderung der Beschäftigung (SEP) um 00:30 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: 15.0k Vorher: 34.7k https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-10-17
  • In Kürze:🇪🇺 (EUR) European Summit in Brussels (Day 1) um 00:00 GMT (15min) https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-10-17
  • In Kürze:🇬🇧 GBP BOE's Carney Speaks at Event at Harvard Kennedy School um 22:00 GMT (15min) https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-10-16
  • Forex Update: Gemäß 20:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇨🇭CHF: 0,38 % 🇪🇺EUR: 0,36 % 🇬🇧GBP: 0,33 % 🇦🇺AUD: 0,08 % 🇨🇦CAD: -0,00 % 🇳🇿NZD: -0,07 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/hLmYyWAy9W
  • Der #DAX30 scheint sich vor dem Bollwerk zu fürchten und verliert an #Momentum. @DavidIusow
DAX Ausblick: Leitindex mit Outperformance

DAX Ausblick: Leitindex mit Outperformance

2019-09-27 06:20:00
David Iusow, Finanzmarktanalyst
Teile:

DAX Ausblick: Der Broker IG taxiert der FDAX vorbörslich leicht über dem Vortagesschlusskurs. Dabei konnte bereits am Donnerstag ein Plus von 0,42 % verzeichnet werden, dass überraschenderweise höher ausfiel, als das Plus an der Wall Street. Die Vorzeichen aus Asien sind kaum verändert.

DAX performt die Wall Street über

Auf Intraday-Basis konnte der DAX am Donnerstag nur einen gemächlichen Anstieg verzeichnen. Dennoch, ein positives Vorzeichen stand am Ende des Tages da und dies fiel etwas größer aus als die Performance der Wall Street. Möglicherweise lag das am schwachen Euro, der gestern ein neues Jahrestief gegen den Greenback erreicht hatte. An der Brexit-Front geht es in die Verhandlungen um den Backstop zu Nordirland. Jean-Claude Juncker sagte aus, sollte keine Einigung gefunden werden, läge das voll in der Verantwortung der britischen Regierung.

An der Konjunkturfront fiel das US BIP Wachstum im Rahmen der Erwartungen aus. Die vielen Reden der FED Mitglieder konnten erwartungsgemäß kaum etwas Neues für Marktteilnehmer verkünden, sodass die Impulse größtenteils ausgeblieben waren. Heute stehen aus den USA die Auftragseingänge langlebiger Güter an sowie der PCE Kerndeflator, das Inflationsmaß der FED.

Mit den Top-Trading Lektionen, die Sie kostenfrei herunterladen können, erlangen Sie sehr wichtige Skills für den Handel an den Forex-Märkten. Seien Sie immer einen Schritt voraus

Charttechnischer DAX Ausblick

Charttechnisch betrachtet konnte sich der Index nun wieder über den gleitenden 12-Tage-Durchschnitt erholen und auch auf Schlusskursbasis darüber schließen. Heute wird sich nun wahrscheinlich entscheiden, ob der gestrige Anstieg nachhaltig war? Solange der Index über der 12.300 Pkt- Zone bleibt, stehen die Chancen für die Bullen nicht schlecht.

Warum Fehler begehen die andere Anleger bereits gemacht haben? Erhalten Sie hierfür unseren kostenfreien Leitfaden unter folgendem Link.

DAX Chartanalyse auf Tagesbasis

Quelle: IG Handelsplattform

Welchen Einfluss hatten Handelskriege in der Vergangenheit auf die Märkte? Erfahren Sie es in unserer exklusiven Infografik - Eine kurze Geschichte der Handelskriege

Weiterführende Artikel zum Thema DAX Ausblick, die Sie interessieren könnten:

Meinen Twitter-Channel finden Sie unter @DavidIusow. Dort werden neben der Veröffentlichung der Artikel Trading-Ideen und relevante Ereignisse zeitnah kommentiert.

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.