Verpassen Sie keinen Artikel von David Iusow

Abonnieren Sie den Newsletter, um täglich über neue Veröffentlichungen informiert zu werden.
Geben Sie bitte einen gültigen Vornamen ein
Bitte dieses Feld ausfüllen.
Geben Sie bitte einen gültigen Nachnamen ein
Bitte dieses Feld ausfüllen.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail-Adresse ein
Bitte dieses Feld ausfüllen.
Bitte wählen Sie ein Land

Ich möchte gerne Informationen über Handelsmöglichkeiten und die Produkte und Dienstleistungen von DailyFX und IG per E-Mail erhalten.

Bitte dieses Feld ausfüllen.

Ihre Prognose ist unterwegs

Lesen Sie unsere Analysen nicht einfach nur, sondern setzen Sie sie auch in die Praxis um! Zusätzlich zu Ihrer Prognose erhalten Sie außerdem ein kostenfreies Demokonto unseres Dienstanbieters IG, um Ihre Strategien in einem risikofreien Umfeld zu testen.

Ihr Demokonto, worüber Sie mehr als 10.000 Märkte global handeln können, ist mit einem virtuellen 10.000 € Guthaben ausgestattet.

Ihre Zugangsdaten erhalten Sie in Kürze per E-Mail.

Erfahren Sie mehr über Ihr Demokonto

Sie haben Benachrichtigungen von David Iusow abonniert

Sie können Ihre Abonnements verwalten, indem Sie dem Link in der Fußzeile jeder E-Mail folgen, die Sie erhalten

Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten.
Bitte versuchen Sie es später erneut.

Der Broker IG taxiert den DAX heute Morgen leicht unter Vortagesschlusskurs, wobei der Vortag mit einem Plus von 1,47 % abgeschlossen werden konnte. Damit wäre ein Test des nächsten Widerstandes bei 11.500 Punkten immer wahrscheinlicher. Positive Vorgaben aus den USA und ein schwächerer Euro stützen den deutschen Leitindex.

Wollen Sie wissen wie die Stimmung der Anleger aktuell bei Aktien ist? Klicken Sie hier um das IG Sentimentkostenfrei zu erhalten.

DAX Analyse Update: US Aktienindizes konnten die wichtigen Widerstände überwinden

US Indizes, wie der S&P 500 und der Dow Jones Index, haben die wichtigen technischen Widerstände vorerst überwinden können.Der deutsche Leitindex kann nun ebenso zunehmend davon profitieren.Möglich ist aber, dass der schwächere Euro zusätzlich die Stimmung der Anleger positiv beeinflusst. Im Rahmen einer lockeren Geldpolitik wirkt sich eine schwächere Inlandswährung in der Regel positiv auf die jeweiligen Aktienmärkte aus.

Heute wird Daimler die Zahlen vorlegen, allerdings wird bereits erwartet, dass das Unternehmen einen operativen Gewinnrückgang verzeichnet hat. In den USA hat Walt Disney die Analystenerwartungen übertreffen können. Dennoch, gemäß dem aktuellen Stand der Gewinnprognosen für alle S&P 500 Unternehmen, wird derzeit für das erste Quartal 2019 ein Gewinnrückgang von 0,8 % erwartet. Erstmals seit Q1 2016. Das hinterlässt einen faden Beigeschmack hinsichtlich der aktuellen Aktienmarkterholung. Größer Teil davon dürfte womöglich auf die neutrale Haltung der FEDzurückzuführen sein.

Warum Fehler begehen die andere Anleger bereits gemacht haben? Erhalten Sie hierfür unseren kostenfreien Leitfaden unter folgendem Link.

Termine des Tages

  • DE Auftragseingang in der Industrie DEZ
  • USA Baugenehmigungen
  • USA Wohnbaubeginne
  • USA Auftragseingang langlebiger Güter
  • USA Einzelhandelsumsätze
  • USA BIP Wachstum Q4
  • USA PCE Konsumausgaben Preise
  • USA Einzelhandelsumsätze
  • USA Handelsbilanz
  • EIA Rohölbestand
  • Daimler AG
  • Münchner Rück AG
  • Ely Lilly
  • General Motors
  • GoPro Inc.

Charttechnik

Charttechnisch betrachtet, könnte nun endlich die Kurszone bei 11.500 Punkten getestet werden, sofern die Stabilität beibehalten werden kann. An dieser Kurszone dürfte sich dann entscheiden, ob die Erholung hier endet oder diese in einen neuen Aufwärtstrend übergeht.

Mit den Top-Trading Lektionen, die Sie kostenfrei herunterladen können, erlangen Sie sehr wichtige Skills für den Handel an den Forex-Märkten. Seien Sie immer einen Schritt voraus.

DAX Chart auf Wochenbasis

DAX Chartanalyse auf Tagesbasis

Quelle: IG Handelsplattform

Weiterführende Artikel zum Thema DAX, die Sie interessieren könnten: