Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
DAX Analyse: Erholung erreicht wichtigen Widerstand

DAX Analyse: Erholung erreicht wichtigen Widerstand

2019-01-09 06:53:00
David Iusow, Analyst
Teile:

Der Broker IG taxiert den DAX heute Morgen leicht über dem Vortagesschlusskurs. Die Vorgaben aus den USA und Asien sind durchwegs positiv. Die Stimmung der Anleger scheint sich ein wenig aufzuhellen, nachdem die Gespräche zwischen den USA und China, den Aussagen zufolge, positiv verlaufen waren.

Wollen Sie wissen wie die Stimmung der Anleger aktuell bei Aktien ist? Klicken Sie hier um das IG Sentimentkostenfrei zu erhalten.

DAX Analyse Update

US Präsident, Donald Trump, hielt am Dienstagabend eine Rede vor der Nation. Dabei blieb er bei seinem Plan, eine Grenzmauer zu Mexiko zu bauen, vermied es jedoch die Stimmung anzuheizen. Der Government Shutdown setzt sich damit zwar fort, es wurde aber bisher noch kein Notstand ausgerufen. Das könnte eine baldige Einigung signalisieren. Darüber hinaus hieß es, die Gespräche zwischen China und den USA seien positiv verlaufen.

Aktienanleger nutzten die Gunst der Stunde und griffen vermehrt zu, doch die Luft könnte nun so langsam dünner werden. Insbesondere für deutsche Aktien gibt es derzeit nur wenig positive Impulse. Konjunkturdaten aus Deutschland und der EU-Zone zeigen derzeit noch keine Erholungstendenzen. Auch die US Indizes kommen so langsam in ein Gefilde in dem die Luft, zumindest charttechnisch betrachtet, dünner wird. Die Quartalssaison steht bevor und mit den fast täglich erscheinenden Hiobsbotschaften, wie die seitens Apple in der vergangenen Woche, dürften Anleger womöglich im Anschluss an eine Erholung zunächst vorsichtig weiter agieren.

Warum Fehler begehen die andere Anleger bereits gemacht haben? Erhalten Sie hierfür unseren kostenfreien Leitfaden unter folgendem Link.

Termine des Tages

  • DE Handelsbilanz Nov
  • EU Arbeitslosenquote Nov
  • GB NIESR BIP Dez
  • USA JOLTS Stellenangebote
  • FOMC Sitzungsprotokoll
  • EIA Ölbestände
  • Bank of Canada Zinsentscheid

Charttechnik

Charttechnisch betrachtet, könnte nun die 11.000 Punkte Zone getestet werden. Sofern kein nachhaltiger Ausbruch erfolgt ist, bleibt der sekundäre Abwärtstrend intakt und ein Abpraller wahrscheinlich. Nach einem Ausbruch jedoch könnten die 11.500 Punkte als nächstes relevantes Ziel auf die Agenda kommen.Da nun aber auch US Indizes an einem technischen Widerstand angekommen sind, bleibt abzuwarten wie die Vorgaben aus den USA in den nächsten Tagen ausfallen werden.

Mit den Top-Trading Lektionen, die Sie kostenfrei herunterladen können, erlangen Sie sehr wichtige Skills für den Handel an den Forex-Märkten. Seien Sie immer einen Schritt voraus.

DAX Chart auf Wochenbasis

DAX Chartanalyse auf Tagesbasis

Quelle: IG Handelsplattform

Weiterführende Artikel zum Thema DAX, die Sie interessieren könnten:

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.